Warum von einer Hundefrau träumen? Der Traum ist ein großer Hund, beißt!

Der Schlafhund ist ein sehr mehrdeutiges Symbol. Es kann eine Person als günstige Veränderung und die Aktivierung von Feinden ankündigen. Finden Sie genauere Hinweise darauf, was der Hund träumt, wird in modernen Traumbüchern gelingen.

Was träumt eine Frau von einem Hund?

Miller im Traumbuch Hund für den schönen Sex symbolisiert meist einen zuverlässigen Freund und Beschützer. Wenn sie sich dem Schläfer gegenüber freundlich verhält oder sie sogar vor Angriffen schützt, sollte man im wirklichen Leben die Hilfe anderer und Freunde nicht ablehnen. Ohne die Unterstützung eines engen Freundes wird sie kaum in der Lage sein, mit Problemen fertig zu werden.

Laut Tsvetkovs Arbeit wird die Interpretation von Träumen, in denen Hunde vorkommen, weitgehend von der Rasse des Tieres abhängen:

  • Kleine dekorative Hunde versprechen dem Mädchen einen angenehmen Zeitvertreib. Zum Beispiel ein lang erwartetes Treffen mit jemandem aus der Vergangenheit oder ein erfolgreiches Datum. Kardinale Änderungen nach einem solchen Ereignis sind nicht zu erwarten. Aber das Treffen wird der Frau viele angenehme Emotionen geben.
  • Ein Hund, ein Schäferhund oder irgendein anderer großer Hund aus einem Traum legt nahe, dass ein alter Freund einen großen Einfluss auf das Leben des Mädchens haben wird. Der Hund symbolisiert seine Hingabe. Nach einem solchen Traum kann eine Frau zuversichtlich sein, dass ihr alter Freund sie nicht verraten wird.

In Wangs Traumbuch wird festgestellt, dass der tote Hund aus dem Schlaf ein ungünstiges Zeichen ist. Es verspricht Gefahr für die nahe Person des Träumers. Dies kann den Ehepartner, Freund oder sogar ein erwachsenes Kind einer Frau betreffen.

Geträumt von einem guten, bösen Hund

Die Interpretation des Schlafes kann sogar von der Stimmung und der Natur des Tieres abhängen. Es lohnt sich daher, sich daran zu erinnern, ob sich der Hund in Nachtträumen als gut oder böse herausgestellt hat. Wenn der Hund dem Schläfer wohlgesinnt war, bedeutet das, dass der Träumer in Wirklichkeit in einem der alten Bekannten Unterstützung und Unterstützung finden wird. Es besteht die Möglichkeit, dass der alte Freund einer Frau starke Sympathie für sie hat, und deshalb ist er bereit, jede Hilfe zu leisten. Wenn das stimmt, lohnt es sich, einen Mann in der Rolle eines potentiellen Ehepartners zu betrachten. Es wird für Frauen ein treuer und zuverlässiger Begleiter bis zum Lebensende sein.

Aber der boshafte Hund aus dem Schlaf schlägt vor, dass Sie ihre Pläne für die nahe Zukunft revidieren müssen. Es ist wahrscheinlich, dass die schlafende Person nicht ernsthafte Fehler und Fehler in ihnen bemerkt. Eine ähnliche Handlung kann auch darauf hinweisen, dass jemand Ihrer Freunde offen eifersüchtig auf eine Frau ist. Um dies in Zukunft zu vermeiden, sollten Sie anderen nicht von ihren Erfolgen und Erfolgen erzählen.

Kleines, großes Tier in einem Traum

Winzig laut bellende Hunde symbolisieren Gerüchte über das Schlafen. Aber achten Sie nicht auf sie, unangenehme Gerüchte werden den Ruf des schönen Geschlechts nicht verderben.

Aber der kleine weiße Hund verspricht dem Mädchen eine nette Bekanntschaft. Es kann sich zu einer langen Liebesbeziehung entwickeln.

Ein sehr großer Hund, der die Hände des schönen Geschlechts leckt, verspricht ihr eine schnelle Ehe mit einem finanziell sicheren Mann. Wenn sich ein riesiger dunkler Hund aggressiv verhielt, lohnt es sich, auf Schwierigkeiten auf dem Lebensweg zu warten. Wir werden viel Mühe darauf verwenden müssen, sie erfolgreich zu überwinden.

Hundebisse, greift Frau an

Fast alle modernen Traumbücher legen nahe, dass aggressive angreifende Tiere kein Glück erwarten sollten. Manchmal ist ein beißender Hund ein Symbol dafür, dass sich die Frau des schönen Geschlechts unangemessen gegenüber ihren Lieben verhält. Sie weigert sich, Kompromisse zu machen, kritisiert offen ihre Verwandten und drückt ihre Einstellung gegenüber ihnen sehr böse aus. Enge Menschen haben dieses Verhalten eines Verwandten lange toleriert, aber jetzt sind sie sogar bereit, sich komplett weigern, mit ihr zu kommunizieren. Du musst deine Fehler so schnell wie möglich erkennen und aufrichtig um Vergebung von denen in deiner Umgebung bitten.

Wenn ein freundlicher Hund auf den ersten Blick plötzlich ein Mädchen beißt, bedeutet das, dass sie sich in Wirklichkeit in einem ihrer Freunde täuscht. Vor dem Träumer wartet eine schwierige Zeit der Enttäuschung. Aber Sie sollten sich nicht zu viele Gedanken darüber machen. Neue würdige Leute werden an die Stelle von Verleumdern treten, denen man vertrauen kann.

Es kommt vor, dass das Mädchen in einem Traum den Angriff des Hundes abwehrt und einen Biss verhindert. Dies ist ein deutliches Zeichen, dass die Feinde und ihre Absichten freigegeben werden können, bis sie Schaden anrichten können.

Von einem schwarzen, weißen, roten Hund zu träumen

Musste ich einen schwarzen Hund im Traum sehen? Daher gibt es unter den Freunden des Träumers eine Person, der man ohne Grenzen nicht trauen sollte. Er ist perfekt in der Lage, seine negativen Eigenschaften zu verschleiern und nur positive Aspekte hervorzuheben. Natürlich ist es nicht notwendig, eine solche Person sofort aus dem Bekanntenkreis zu entfernen. Aber es ist ratsam, es zu berechnen und sich vorsichtig mit diesem Freund zu verhalten.

Aber ein brauner Hund mit einem schäbigen Fell deutet darauf hin, dass einer der Freunde geistig und / oder körperlich sehr müde war. Er braucht dringend die Unterstützung seiner Lieben. Andernfalls kann eine Person eine schwere anhaltende Depression beginnen.

Der weiße Hund symbolisiert immer Glück und Glück. Sie kommen von einem engen Freund oder von einer Person, die der Träumer schon lange kennt. Wenn der weiße Hund schwanger war, kann die Frau sicher entscheiden, ihren Arbeitsplatz zu wechseln. Der neue Ort wird ihr eine deutliche Verbesserung ihrer finanziellen Situation ermöglichen und Möglichkeiten für eine weitere rasche berufliche Entwicklung bieten.

Der rote Hund aus einem Traum ist ein Hinweis für ein Mädchen, dass sie vorsichtig sein muss. Dies gilt insbesondere für die Datierung mit Männern. Bevor Sie einem neuen Freund vertrauen, sollten Sie ihn in verschiedenen Situationen überprüfen.

Auch kann der rote Hund als Hinweis auf einen schlafenden Fehltritt dienen, aufgrund dessen jemand in seiner Nähe beleidigt ist.

Frau, die einen Hund streichelt

Einen großen Hund jeder Farbe zu bügeln oder zu füttern - zu angenehmen Überraschungen von Freunden. Sie werden dankbar sein für die Hilfe, die der Träumer einst seinen engen Freunden gegeben hat. Aber einen kranken Hund streicheln ist kein gutes Zeichen. Er schlägt vor, dass jemand in der Nähe einer Frau krank werden kann.

Wenn der Hund vom schönen Geschlecht, das heiratet, gestreichelt wird, ist dieser Traum ein wichtiger Vorbote für sie. Die Handlung legt nahe, dass der Träumer einen Lebenspartner richtig gewählt hat. Sie kann mit ihm Schicksal verbinden.

Träumte viele Hunde - gemeint

Der negativste Vorläufer kann als die Handlung betrachtet werden, in der ein Schwarm bellender aggressiver Hunde ein Mädchen angreift. Diese Option verspricht ihr einen sehr schmerzhaften Verrat an einem geliebten Menschen. Es wird nicht einfach sein, es zu überleben. Es wird viel Zeit brauchen, bis eine Frau zu ihrer gewohnten Lebensreise zurückkehrt und ihre spirituellen Erfahrungen vergisst.

Haben viele Hunde großer adeliger Rassen geträumt? Also wird das Mädchen bald Leute treffen, die eine höhere Position in der Gesellschaft einnehmen. Diese Verbindungen werden dem Schläfer in Zukunft in verschiedenen Lebensbereichen sehr helfen.

Wenn eine Frau an einer groß angelegten Ausstellung von Hunden teilnimmt, wird sie in der Öffentlichkeit auftreten. Damit es erfolgreich besteht, sollte die Vorbereitung auf die Veranstaltung im Voraus erfolgen.

Großer Hund - Interpretation des Traumbuches

Großer Hund im Traum

Ein großer Hund in einem Traum ist ein verheißungsvolles Zeichen. Nach dem Traumbuch kann ein solcher Traum nur von der positiven Seite interpretiert werden. Vielleicht werden Sie in der Lage sein, einen treuen Begleiter zu gewinnen, der Ihre zuverlässige Unterstützung im Leben sein wird.

Geträumt von einem großen freundlichen Hund? Warte auf die echte Hilfe von einem zuverlässigen Freund. Vielleicht hast du jetzt keine so engen Beziehungen wie zuvor, aber das hindert ihn nicht daran, dir zu Hilfe zu kommen, wenn sie gebraucht wird.

Andere Interpretationen von Schlaf großer Hund

Träumten Sie, dass Sie in einem Traum den Hund füttern mussten, wonach sie Ihre Hände als Zeichen der Dankbarkeit leckte? Warte auf ein unerwartetes Geschenk von Freunden. So werden sie Ihnen für die notwendige Unterstützung danken, die Sie in der fernen Vergangenheit geleistet haben. Aber der sterbende Hund in einem Traum ist ein ungünstiges Zeichen. Vielleicht wird in der Realität jemand aus Ihrem inneren Kreis sehr krank oder stirbt sogar.

Nach der Vorhersage des Modern Dreambook wird ein großer Hund in einem Traum, der dich vor den Angriffen der Kritiker schützt, ein gutes Karrierewachstum in der Realität vorhersagen. Also, höchstwahrscheinlich werden Sie eine Beförderung angeboten oder das Gehalt deutlich erhöhen. Und für ein einsames Mädchen wird ein ähnlicher Traum garantiert, wenn nicht gar Heirat in der Zukunft, dann zumindest ein Fürsorglicher und Liebender eingeengt.

Wenn du im Traum einen bellenden Hund gesehen hast, dann wird dir die Realität sicher nur schlechte Nachrichten bringen. Besonders betrifft es jene Fälle, wenn die Haut des Hundes die dunkle Farbe hat. Solch eine Handlung warnt vor unangenehmen Überraschungen.

Auf die Frage, wovon der große Hund träumt, was zusammengesetzt ist, gibt es eine Antwort aus dem Universellen Traumbuch. Eine solche Episode garantiert somit die Loyalität enger Freunde in der Realität. Wenn eine einsame Frau in einem Traum Angst vor einem bellenden Hund hat, dann wird das Schicksal ihr im Alltag einen fürsorglichen Ehemann geben.

Hat sich ein Jagdhund entwickelt? Warte in deinem täglichen Leben auf den Sieg in all deinen Bemühungen. Und wenn Sie eine Reihe von Fehlern nicht verlassen, keine Panik. Sie werden mit allem erfolgreich fertig werden.

Ein Traum, in dem ein großer Hund klettert und leckt, deutet darauf hin, dass Sie in Wirklichkeit ein vielversprechendes und sicherlich angenehmes Gespräch führen. Ein Hund, der in einem Traum heult, bedeutet schlechte Nachrichten. Und wenn ein Tier überhaupt aggressiv ist und Kleider in einem Traum zerreißt, dann sind Sie in Wirklichkeit von Fehlinterpretationen und Klatsch von Ungläubigen umgeben. Traumdeutung rät, es nicht loszulassen und die Täter aufzuhalten, Ihren Ruf zu verderben.

Traumdeutung Hosse erklärt, wovon ein großer weißer Hund träumt. Diese Episode sagt das Erscheinen eines neuen Träumers in der Realität von neuen Freunden voraus, mit der Kommunikation echte Freude bringen wird. Ein Traum, in dem ein großer Hund Sie gebissen hat, signalisiert, dass Sie in Wirklichkeit vor Geld schwören werden. Und wenn das Tier in einem Traum entkommen ist, wird der böse Träumer von Ärger und schweren Gedanken heimgesucht werden.

Die Interpretation des Traumes eines großen Hundes nach dem Traum von Miller und Vanga

Träumte es, wie ein großer Hund dich im Traum beißt? Miller argumentiert, dass ein solcher Traum ein Vorbote von Rückschlägen ist, die durch die Handlungen deiner Gegner hervorgerufen werden. Ein sanfter Hund im Traum garantiert nur positive Aspekte im Leben. So wird der Träumer in Wirklichkeit von Erfolg und Glück verfolgt werden. Reinrassiger Hund ist ein Garant für besonderes Glück in finanziellen Angelegenheiten. Dein Unternehmen und deine mentalen Fähigkeiten werden helfen, ein anständiges Vermögen zu machen.

Wenn ein großer Hund in einen Traum hineinbeißt, dann werden Sie in der Realität zahlreiche Kämpfe mit Ihrer Frau und Ihren Mitarbeitern haben, sagt Millers Vorhersagen. Und es ist unwahrscheinlich, dass Sie diese Streitereien vermeiden können, und Sie brennen darauf, dass Sie in naher Zukunft eine schwierige Zeit haben werden. Ein dünner und dreckiger Hund wird dem Träumer in Wirklichkeit nur Unglück bringen und vielleicht eine ernste Krankheit.

Wenn du in einem Traum von einem großen Hund erschreckt wirst, dann wirst du im Alltag anfangen, in deiner Umgebung Widerstand zu leisten. Sie werden alles dafür tun, dass Ihre Sichtweise von allen Ihren Bekannten übernommen wird. Miller ist auch davon überzeugt, dass ein großes und verwundetes Tier in einem Traum eine Intrige symbolisiert, dass der Träumer nicht ohne die Hilfe von außen in die Realität geschluckt wurde. Seien Sie vorsichtig und versuchen Sie den Angreifer herauszufinden.

Träumte wie in einem Traum Hund mit einer Katze kämpft? Erwarten Sie Frustration an der persönlichen Front. Und wenn du im Traum versuchst, sie mit Wasser zu gießen, dann wirst du in Wirklichkeit alle sehr gut sein. Ein vielköpfiger Hund in einem Traum ist nichts weiter als eine Warnung. Berechnen Sie Ihre eigene Stärke richtig und greifen Sie nicht mehrere Fälle gleichzeitig an. Andernfalls werden Sie in keinem von ihnen Ergebnisse erzielen.

Ein kranker schwarzer Hund in Übereinstimmung mit Millers Interpretation lässt nur Unglück und Unglück vorausahnen. Und ein wütender und aggressiver Hund ist eine Art Warnung, dass die Realität einen Träumer auf eine schwierige und langfristige Konfrontation mit Feinden vorbereitet.

Auf die Frage, warum ein großer streunender Hund träumt, können Sie eine Antwort von Vanga finden. Also erklärt sie, dass dein Freund wahrscheinlich in einer schwierigen Situation ist und mehr denn je deine Hilfe braucht. Er kann sie jedoch nicht fragen. Wenn Sie Ihre Familie und Ihre Verwandten schätzen, dann versuchen Sie, die Teilnahme selbst ohne Nachfrage zu zeigen.

Hast du einen großen und zottigen Hund in einem Traum gesehen, der deine Hände leckt? Solch ein Traum legt nahe, dass du in Wirklichkeit selbstlos einer Person hilfst, deren Dankbarkeit grenzenlos sein wird. Nach den Vorhersagen aus Vangas Traumbuch wird ein schwarzer Hund, der in einem Traum erschien, dem Träumer nur Enttäuschung bringen. Zum Beispiel, die nächste Person, Ihrer Meinung nach, in einem schwierigen Moment wird Sie in Schwierigkeiten bringen und wird keine helfende Hand verlängern, auch nach Ihrer Anfrage.

Was können wir also erwarten, wenn ein großer roter Hund in einem nächtlichen Traum kauert und Freundschaft mit Ihnen sucht? In der Tat können Sie auf eine wolkenlose Beziehung mit Ihrem Seelenverwandten zählen. So sagt das Traumbuch voraus, dass in naher Zukunft die Beziehung zwischen Ihnen eine neue Stufe betreten wird. Sie werden ruhig und friedlich werden. Sie werden die Möglichkeit haben, jeden Moment gemeinsam zu genießen.

Vanga erklärt auch, was ein Traum bedeutet, in dem ein großer verwundeter oder toter Hund geträumt hat. Also sollte sich der Träumer im Alltag wahrscheinlich darauf vorbereiten, die traurigen Nachrichten über die Krankheit oder den Tod Ihres geliebten Menschen zu erhalten. Ein Hund, der versucht, dich in einem Traum vor Gefahr zu schützen, symbolisiert einen mächtigen Patron, der in naher Zukunft in deinem Leben erscheinen wird. Es wird Ihnen in der schwierigsten Zeit helfen und Sie vor vielen Schwierigkeiten bewahren.

Der Hund, der dich in einem Traum angriff, sagt Vanga, sagt Opposition zu den Kräften des Bösen in der Wirklichkeit voraus. Sicherlich werden jenseitige Kräfte dein Leben wesentlich verändern wollen. Tu dein Bestes, um das Tier in Nachtträumen abzuschlagen. Und wenn es erfolgreich ist, wird Ihr Schicksal nicht in ernsthafter Gefahr sein. Höchstwahrscheinlich werden Sie in der Realität alle Ihre Feinde leicht überwinden.

Warum von einem großen Hund träumen?

Der Hund gilt als der beste Freund des Menschen und symbolisiert somit die Freundschaft und emotionale Sphäre bei der Traumdeutung. Normalerweise versprechen Träume mit diesem Tier nichts Schlechtes, wenn du dich im Traum ruhig fühlst. Aber Albtraumträume mit Hunden können die Gefahr für Sie oder Ihre Familie vorwegnehmen. Abhängig von der Situation und dem Hund selbst kann die Interpretation des Schlafes variieren. Es ist auch wichtig, was den Traum beendete.

In der Regel träumen Menschen, die Angst vor Hunden haben, aggressiv in Rudeln. In diesem Fall sollte man in diesem Traum nicht nach einer Deutung suchen - das ist nur eine Reflexion der inneren Angst.

Wenn Ihre Einstellung gegenüber Hunden neutral oder positiv ist, kann Schlaf prophetisch sein. Abhängig von der Größe und Farbe des Tieres nimmt der Traum unterschiedliche Werte an.

Wenn Sie von einem weißen Hund träumten, der einfach neben oder mit Ihnen spielte, ist dies ein Symbol für einen engen Freund und seine Unterstützung. In Ihrer Umgebung gibt es eine aufrichtige und hingebungsvolle Person.

Wenn ein solcher Hund aggressiv zum Biss oder Knurren geneigt war, sollten Sie sich die Umgebung genauer ansehen. Unter deinen Freunden und deinen Lieben gibt es jemanden, der unfreundliche Absichten unter einer guten Einstellung verkleidet.

Schwarze Hunde in der Esoterik sind ein unfreundliches Zeichen. Es war einmal so, dass in dem Bild eines schwarzen Hundes Magier und Zauberer, die mit dunklen Kräften verbunden sind, lieber in einem Traum erscheinen.

Wenn dich ein solcher Hund in keiner Weise verletzt hat - das ist eine Warnung, dass einige Betrügereien gegen dich vorbereitet werden. Beißt die Hand, symbolisiert es das Problem. Wenn der Biss auf der linken Hand ist - Probleme mit einem geliebten Menschen, Familie. Ein Biss zur Rechten - zu finanziellen Verlusten, hohen Schulden.

Ein aggressiver, bellender Hund von schwarzer Farbe - sie werden sich öffentlich über Sie lustig machen, Verleumdung, Ersatz. Ein Traum kann einen Streit mit einem besten Freund verursachen.

Einen roten Hund im Traum sehen - darauf vorbereitet sein, dass man bei der Arbeit andere Pflichten erfüllen muss und nicht auf diese Belohnung warten muss. Manche Menschen geben vor, Verbündete zu sein, obwohl sie ohne Ihre Teilnahme Pläne machen.

Für eine Frau symbolisiert ein solcher Traum ihre eigenen unreinen Gedanken. Vielleicht fühlst du dich wegen etwas schuldig. Reddogs im Traum gelten als deine Verteidiger mit magischen Kräften.

Je nach dem Geschlecht des Träumers und der Position in der Gesellschaft kann ein solcher Traum auf unterschiedliche Weise interpretiert werden. Frauen haben eher Träume, die mit der emotionalen Sphäre verbunden sind. Der Hund symbolisiert in diesem Fall die Unterstützung und das Wohlergehen der Familie, und wenn er wütend war, die Probleme der Verwandten, über die Sie nicht informiert waren.

Nachtvisionen werden Männern oft als Zeichen von finanziellen und materiellen Angelegenheiten, Kollegen und Freunden präsentiert. Der Hund in Männerträumen symbolisiert die Schirmherrschaft einer einflussreichen Person, die günstige Anordnung der Behörden.

Die berühmtesten sind die Traumbücher: Vanga, Miller, Tsvetkov, Nostradamus, Volkstraumbücher verschiedener Länder. Ihre Interpretationen sind zeitgeprüft und zweifelsfrei.

In den meisten Traumbüchern wird der Hund als Freund, Kumpel gedeutet, kann aber ein Vorbote sowohl finanzieller Veränderungen als auch familiärer Probleme sein. Meistens wird die Interpretation wahr, wenn der Traum am Vorabend eines großen Kirchenfestes oder von Donnerstag bis Freitag einen Traum hatte.

Ein riesiger Hund symbolisiert immer einen einflussreichen Freund, Patron in Angelegenheiten und einen Gönner:

  • Wenn Sie im Traum einen guten, großen Hund streicheln, werden Sie von einer Person getroffen, die in allen Belangen eine Stütze und ein Helfer wird.
  • Schlafender Hund im Traum - erwarten Sie einen Streit mit Ihren Lieben.
  • Das aggressive Verhalten des Tieres - dein Freund wird nicht derjenige sein, für den du dich selbst gegeben hast. Du wirst von ihm enttäuscht sein.

Der Traum von einem weißen, großen Hund, der keift, verspricht Ihnen unerwarteten Erfolg in allen Belangen, auch bei denen, an deren Erfolg Sie zweifelten.

Frauen wie ein Traum verspricht große Liebe. Sie werden einen Mann treffen, der in jeder Hinsicht perfekt für Sie ist. Wenn der Hund dich zweiköpfig träumte - du bist zu nervös, willst du alles auf einmal bekommen.

Wenn Sie einen weißen Hund an die Leine geführt haben oder gesehen haben, dass er eine Schlange getötet hat - bald wird sich Ihre Situation bessern, Schlaf deutet auf Familienwohlbefinden und Wohlstand hin.

Aber ein schwarzer Hund an einer Kette im Traum einer verheirateten Frau symbolisiert einen heimlichen Verehrer, der seine Gefühle nicht manifestiert. Aber sogar eine Freundschaft mit ihm kann Ihrem Ruf schaden.

Wenn Sie in der Nachtsicht von einem Hund gebissen werden - ein Freund wird durch Ihre Worte oder Handlungen beleidigt. Ohne sich zu entschuldigen, riskierst du es zu verlieren. Wenn ein Hund angreift und versucht, in einen Traum zu beißen, aber das kann er nicht, ist dies ein Symbol dessen, was vor dir liegt und Verleumdung, aber dein Freund wird dich verteidigen.

Wenn Sie von einem großen Hund, der leckt, träumen, eine schnelle Trennung von einem engen Freund. Er wird auf eine Reise gehen oder in ein anderes Land ziehen.

Streunender Hirte verspricht dir große Härten, betrügerische Handlungen hinter deinem Rücken. Wenn sie mit Welpen zusammen ist - die Verluste werden nicht so groß sein, aber kleine Probleme können dich vorübergehend aus dem normalen Lebensrhythmus bringen.

Einem Mädchen verspricht ein streunender Hund in einem Traum eine glückliche und liebevolle Ehe, aber ein ständiges Bedürfnis nach Geld. Wenn der Hund von einem gepflegten und heimeligen träumt - die finanzielle Situation der jungen Familie wird stabil sein.

Von einem großen Hund zu träumen ist ein Zeichen dafür, dass dein enger Freund in Schwierigkeiten steckt und Probleme ohne deine Unterstützung nicht bewältigen kann. Schwarze Farbe des Tieres - Sie werden enttäuscht sein von einem Mann, der als der zuverlässigste und treueste galt.

Der Hund leckt seine Wunden oder wird getötet - ein schlechtes Zeichen. Vorsicht vor der Verschlimmerung chronischer Krankheiten, schlechte Nachrichten von Verwandten sind möglich. Ein Traum kann die Krankheit eines besten Freundes vorwegnehmen.

Egal, wie düster die Interpretation des Schlafes nach dem einen oder anderen Traumbuch ist, denken Sie daran, dass Probleme vermieden werden können, wenn Sie den Empfehlungen der Dolmetscher folgen und wachsam sein.

Der Hund ist eine große Art

Traumhund Ein toller Traum, warum Traum in einem Traum Big Dog Art? Um eine Traumdeutung auszuwählen, geben Sie ein Schlüsselwort aus Ihrem Traum in das Suchformular ein oder klicken Sie auf den Anfangsbuchstaben des Bildes, das den Traum kennzeichnet (wenn Sie eine alphabetische Online-Traumdeutung per Brief erhalten möchten).

Jetzt können Sie herausfinden, was es bedeutet, in einem Traum zu sehen, dass der Hund sehr nett ist, nachdem er die freien Interpretationen von Träumen aus den besten Online-Traumbüchern des Hauses der Sonne gelesen hat!

Über den Schlaf

lerne die Bedeutung von Träumen

  • Zuhause
  • Träume für den Buchstaben D
  • Was träumt großer guter Hund

Was träumt großer guter Hund

Großer Traumhund

Ein großer Hund in einem Traum gesehen ist ein gutes Zeichen. Meistens erklärt das Traumbuch, warum dieser Traum sehr positiv ist. Es wird geglaubt, dass im wirklichen Leben sehr bald eine Person im Geist in deinem Leben erscheinen wird. Er wird ein treuer Gehilfe und langjähriger treuer Freund.

Ein großer Hund sagt, dass ein alter Freund dir in einer schwierigen Situation helfen wird. Vor einiger Zeit hast du oft mit ihm geredet, aber in letzter Zeit hast du dich aus den Augen verloren. In einer Krisensituation wird er zur Rettung kommen.

Unterschiedliche Interpretationen dieses Traumes

Füttern Sie einen großen Hund in einem Traum und sehen Sie, wie es dankbar Hände leckt, zu angenehmen Überraschungen von Freunden. Sobald Sie ihnen solche notwendige Unterstützung gegeben haben, werden sie ihre Dankbarkeit ausdrücken. Verletzter oder schlimmer noch, ein sterbender Hund ist ein extrem ungünstiges Symbol. Es ist sehr wahrscheinlich, dass jemand von Verwandten oder Bekannten ernsthaft krank ist oder sterben wird.

Ein modernes Traumbuch erklärt, warum ein großer Hund träumt und versucht, dich vor Gegnern oder anderen wütenden Tieren zu schützen. Solch eine Handlung sagt, dass in Wirklichkeit eine Karriere besonders erfolgreich Gestalt annehmen wird. Sie können befördert werden oder nur hinzugefügt werden. Ein Traum für ein Mädchen oder eine unverheiratete Frau verspricht eine schnelle Ehe oder ein Treffen mit einem finanziell wohlhabenden Mann. Der neue Herr wird mit Sorgfalt und Liebe umgeben.

Von einem großen Hund zu träumen, der über die schlechten Nachrichten bellt. Nachrichten können extrem negativ sein, wenn die Haut des Tieres dunkel oder schwarz gefärbt ist. Laut dem Traumbuch warnt ein großer wütender Hund, dass jemand, der vertraut oder unbekannt ist, eine unangenehme Überraschung im wirklichen Leben vorbereitet.

Die universelle Traumdeutung erklärt, was Träume sind, wenn der große Hund kauert. Diese Geschichte verspricht Hingabe an Freunde und deren Unterstützung in allem. Wenn in einem Traum eine Frau, die nicht von den Banden der Ehe belastet ist, von einem bellenden Tier erschreckt wurde, dann hätte sie in Wirklichkeit einen sehr fürsorglichen und ergebenen Ehemann.

Von einem großen Jagdhunderter zu träumen, über Umstände zu triumphieren und alle Ziele zu erreichen. Selbst wenn du im Moment denkst, dass das Leben hoffnungslos ist und die Probleme hartnäckig sind, lass dich nicht entmutigen, es wird eine ganze Weile dauern und alles wird sich ändern. Viel Glück wird dein Leben komplett verändern.

Wenn ein großer Hund im Traum leckt und mit dir spielt, dann musst du laut dem Traumbuch im wahrsten Sinne des Wortes an einem äußerst angenehmen und vielversprechenden Gespräch teilnehmen. Ein heulender Hund spricht von schlechten Nachrichten, die Sie bald erhalten werden. Ein wütendes Tier, das Kleider zerreißt, berichtet, dass jemand schmutzige Gerüchte über dich verbreitet. Darüber hinaus tut er es absichtlich. Dream Interpretation empfiehlt, dass Sie diese Person berechnen und stoppen Sie ihn mit einem direkten Gespräch.

Im Traumbuch beschreibt Hasse, was Träume von einem großen weißen Hund sind. Dieser Traum lässt vermuten, dass der Traumträumer neue Freunde finden wird. Darüber hinaus wird die Kommunikation mit diesen Menschen besonders angenehm und fröhlich sein. Wenn ein großes vierbeiniges Haustier Sie gebissen hat, dann müssen Sie sich mit jemandem über Geld streiten. Das entlaufene Tier, in einem Traum gesehen, symbolisiert eine alarmierende und schwere Gedankenperiode.

Was für Träume von einem großen Hund auf Miller und Vanga träumen Bücher

Wenn ein großer Hund in einen Traum beißt, dann bedeutet das laut Millers Traumbuch Misserfolge und viele schlaue Taten von Feinden. Zärtlich freundlicher Hund spricht nur von Glück und Glück in der kommenden Lebenszeit. Ein reinrassiges Tier sagt ein besonderes Glück in Geldangelegenheiten voraus. Dank Unternehmen und hohen geistigen Fähigkeiten werden Sie es schaffen, Eigentümer eines soliden Staates zu werden.

Ein großer Hund attackiert und beißt in einem Traum über Millers Traumbuch zu zahlreichen Streitereien mit seiner Frau und Arbeitskollegen. Es wird schwierig sein, Streitigkeiten zu vermeiden, es ist besser, einfach geduldig zu sein und eine negative Periode abzuwarten. Ein großer, aber dünner und dreckiger Hund sagt Kummer und sogar eine ernste Krankheit voraus.

Lassen Sie sich in einem Traum vor einem großen Tier fürchten, um sich in Wirklichkeit der Umgebung zu widersetzen. Vielleicht wirst du anders denken als deine Freunde und versuchen, sie zu überzeugen. Im Buch von Miller hat Miller auch erklärt, was Träume von einem verwundeten großen Tier sind. Sei vorsichtig, jemand aus deiner Umgebung webt geschickte Intrigen gegen dich. Wenn Sie den Feind nicht rechtzeitig erkennen, kann er den Angelegenheiten ernsthaft schaden.

Ein Hund, der mit einer Katze kämpft, verspricht Fehlschläge und Enttäuschungen in Herzangelegenheiten. Wenn Sie in einem Traum versuchen, die Kämpfer mit Wasser zu verschütten, dann bereiten Sie sich im wirklichen Leben nur auf günstige Ereignisse vor. Mehrköpfiger Hund warnt, dass Sie nicht zu viel Aufhebens machen und für die Ausführung mehrerer Fälle auf einmal greifen sollten. Sie können schließlich keine Zeit haben, irgendwelche von ihnen durchzuführen.

Ein großer schwarzer Hund in einem Traum, sagt Millers Dolmetscher, prognostiziert Missgeschicke und eine Periode des Scheiterns. Der verrückte Hund ist eine Warnung, dass es notwendig ist, unseren ganzen Willen in die Hand zu nehmen und sich auf einen schwierigen Kampf entweder mit Groll oder mit schwierigen Lebensumständen vorzubereiten.

Welche Träume von einem großformatigen obdachlosen Hund erklärt Vangas Traumbuch. Dein Freund ist derzeit in einer schwierigen Situation. Ihre Hilfe ist sehr notwendig für ihn, aber diese Person hat Angst, direkt um Unterstützung zu bitten. Wenn dir ein Freund lieb ist, dann hilf ihm selbst, ohne auf seine Bitten zu warten.

Wenn in einem Traum ein Hund groß und zottig ist, leckt er deine Hände und ist in jeder Hinsicht möglich, dann wirst du der Person in Not helfen, und seine Dankbarkeit wird endlos sein. Der schwarze Hund nach Wangas Traumbuch sagt nur eine Enttäuschung voraus. Eine Person, die Sie jetzt als Ihren treuen Freund betrachten, wird sich bei den ersten Schwierigkeiten von Ihnen abwenden.

Zeigt dir ein großer roter Hund im Traum freundliche Gefühle? Sie können in Wirklichkeit eine wundervolle Beziehung mit Ihrem Auserwählten oder Auserwählten erwarten. In naher Zukunft garantiert das Traumbuch, dass Ihre Beziehung unglaublich harmonisch und ruhig sein wird. Sie können die Aufmerksamkeit und das Verständnis genießen.

Dream Vanga erklärt, warum Traum von einem großen Hund verwundet oder sogar tot ist. Mach dich in Wirklichkeit bereit, um die tragischen Nachrichten über die Krankheit oder den Tod deines lieben Freundes zu bekommen. Ein Tier, das Sie verzweifelt vor einer Gefahr in einem Traum schützt, verspricht die Entstehung eines einflussreichen und mächtigen Gönners in der Realität. Er wird helfen, schwierige Zeiten zu überwinden und guten Rat zur richtigen Zeit zu geben.

Laut Wangas Traumbuch sagt ein großer Hund, der dich angreift, ein Treffen mit schwarzen Kräften in der Realität voraus. Diener Satans werden mit aller Macht versuchen, dein Leben unerträglich zu machen. Versuche in deinem Traum den Hund zu bekämpfen. Wenn das gelingt, dann kannst du nicht um ihr Schicksal fürchten. Im wirklichen Leben werden Sie auch in der Lage sein, alle Feinde erfolgreich zu besiegen und aus den Schwierigkeiten herauszukommen.

Der Hund

Traumhafter Miller

Wenn du von einem bösen Hund träumst - warte auf die Fehler und heimtückischen Handlungen deiner Gegner.

Zärtlicher Hund - verspricht viel Glück und wahre Freunde.

Wenn du im Traum ein Meister eines reinrassigen Hundes bist. Sie können einen festen Zustand zusammensetzen.

Wenn dir ein Bluthund folgt, warnt dich ein Traum vor Versuchungen, die für dich verheerend sein können.

Wenn der Hund Sie beißt - erwarten Sie in naher Zukunft keinen Frieden in Beziehungen mit Geschäftspartnern oder mit Ihrer Frau.

Schlanke und schmutzige Hunde bedeuten drohendes Versagen oder Krankheit.

Wenn Sie Hunde bellen hören, erwarten Sie schlechte Nachrichten.

Ein Jagdhund in Ihrem Haus ahnt günstige Umstände in der Wirtschaft.

Hübsche Hunde-Gourmet-Rasse - ein Versprechen an das Mädchen, frivoler, adretter Fan.

Wenn du in einem Traum Angst hast, dich mit einem großen Hund zu treffen, wirst du Widerstand gegen die ganze Umwelt sein, das Verlangen, über die Vulgarität und Mittelmäßigkeit hinauszuwachsen. Dieser Traum von Frauen verspricht einen sehr würdigen Ehemann.

Das Knurren von Hunden hinter dir ist ein Zeichen dafür, dass ein Intrigant sich deinen hochgeschätzten Interessen nähert. Manchmal deutet dieser Traum auf deine Niederlage hin, aber es ist immer der Anstoß für aktiven Widerstand. Eine Katze und ein Hund, die sich plötzlich gegenseitig hetzen, versprechen dir, dass es dir am Herzen fehlt.

Weißer Hund, freundlich um dich kreisend - ahnt großen Erfolg in Geschäft und Liebe.

Vielköpfiger Hund - warnt dich, dass du viele Dinge nicht sofort magst: es wird zu einem Aufhebens.

Der verrückte Hund, der dich verfolgt, ist eine Warnung an die Mobilisierung aller Charakterkräfte, um im Kampf zu stehen. Ein guter Traum - in dem du sie jagst oder tötest.

Den Hund zu gehen, vor allem mit dem reinrassigen, und zu sehen, wie es die Schlange tötet - beide sind sehr günstig.

Traum Medea

Hund - dieses Symbol widerspiegelt widersprüchliche Eigenschaften: Aggressivität, Freundlichkeit, Bindung an den Besitzer oder Abhängigkeit von ihm.

Schlafender Hund - charakterisiert Unsicherheit, Unvorhersehbarkeit der Situation.

Wenn Sie von einem Hund gebissen werden, ist es ein Streit und Ärger.

Freundlicher Hund - unterstütze Freunde.

Weißer Hund - Wohlbefinden.

Black - Verrat Freund.

Freunds Traum

Ein träumender Hund ist normalerweise ein Symbol eines Kindes.

Wenn Sie streicheln, verwöhnen Sie einen Hund - Sie kümmern sich um Ihr Kind.

Wenn Sie einen Hund schlagen, träumen Sie davon, mit Minderjährigen Sex zu haben.

Wenn Sie mit einem Hund spazieren gehen - fantasieren Sie über die Zukunft des Kindes, unabhängig von der Realität und seinen Bestrebungen.

Wenn Sie mit einem Hund jagen, sind Sie sexuell aktiv, aber das mögliche Aussehen von Kindern stört Sie nicht: das sind nicht Ihre Probleme.

Traum Vanga

Von einem streunenden Hund zu träumen ist ein schlechtes Zeichen. Solch ein Traum ist eine Warnung, dass dein Freund momentan in einer sehr schwierigen Position ist. Er bittet dich nicht um Hilfe, nur weil er dich nicht mit seinen eigenen Problemen belasten will.

Wenn Sie von einem völlig weißen Hund geträumt haben - im wirklichen Leben können Sie immer auf die Hilfe Ihres engen Freundes zählen. Manchmal prophezeit dieser Traum ein Treffen mit einem alten Freund, mit dem du seit vielen Jahren nicht mehr gesehen hast.

Wenn Sie einen schwarzen Hund in einem Traum gesehen haben - in Wirklichkeit werden Sie eine bittere Enttäuschung in einem Mann haben, den Sie lange als Ihren Freund betrachtet haben. In einem schwierigen Moment wird er dir nicht nur den Rücken zukehren, sondern auch deine Geheimnisse nutzen, um deinen guten Ruf öffentlich zu diskreditieren.

Ein riesiger Hund in einem Traum zu sehen ist der Beweis, dass du in Zukunft einen Mann treffen musst, der später dein großer Freund wird. Manchmal prophezeit solch ein Traum die Unterstützung seines alten Freundes.

Einen Hund in einem Traum zu füttern ist ein Zeichen dafür, dass man sich im wirklichen Leben auf dich verlassen kann. Sie sind eine unabhängige und ernste Person, und deshalb respektieren und lieben Sie andere.

Wenn Sie einen verletzten oder toten Hund hatten, ist dieser Traum ein schlechtes Omen. Bald werden Sie sehr schlechte Nachrichten über eine tödliche Krankheit oder sogar den Tod Ihres sehr guten Freundes bekommen.

Wenn ein Hund dich in einem Traum beschützt - in Wirklichkeit stehst du unter der Schirmherrschaft höherer Mächte. Du hast nichts zu fürchten, denn du wirst von Schutzengeln beschützt, die all deine Gedanken und Handlungen vom Himmel aus beobachten.

Wenn du von einem Hund angegriffen wirst - ein solcher Traum deutet darauf hin, dass du im wirklichen Leben ein frühes Treffen mit schwarzen Kräften haben wirst. Die Diener Satans werden versuchen, dein Leben unglücklich zu machen und dir ein Unglück nach dem anderen zu bereiten.

Wenn Sie den Angriff eines Hundes abwehren, können Sie den Kräften des Bösen widerstehen, aber das wird nur passieren, wenn Sie sich an Gott wenden, um Hilfe zu bekommen.

Traum Traum

Zärtlicher Hund - träumt vom Auftreten treuer Freunde und Fans.

Wütende Hunde - im Gegenteil, weisen auf die Fehler und Machenschaften der Rivalen hin.

Das Mädchen, das von schönen Schoßhunden geträumt hat, wird frivole Fans haben.

Wenn eine Frau träumte, dass sie Angst hatte, einen großen Hund zu sehen, bedeutet das, dass sie eine würdige Person heiraten wird.

Wenn Sie davon träumen, eine Katze und einen Hund zu bekämpfen - Ihre Herzensangelegenheiten werden Ihnen leider nicht gefallen.

Wenn du im Traum ein Knurren eines Hundes hinter deinem Rücken hörst, bedeutet das, dass niedere Intriganten versuchen, dich mit deinem Liebhaber zu verwickeln.

Traum Äsop

Es ist kein Geheimnis, dass ein Hund der beste Freund eines Mannes ist. Sie personifiziert so wunderbare Eigenschaften wie Loyalität, Mut und Beobachtung.

Es gibt viele volkstümliche Ausdrücke, die auf die eine oder andere Weise mit diesem Haustier verbunden sind: "Ein Hund ist ein ständiger Freund des Menschen", "Es ist eine Sünde, einen Hund mit einem menschlichen Namen anzuklicken", "Tritt nicht gegen den Hund: Die Krämpfe werden ziehen", "Heulen für ewige Ruhe. Ein nächtliches Hundegebrüll zu einem toten Mann: "Wenn nachts ein Hund heult, dann drehe ein Kissen unter seinen Kopf und sage:" Auf seinem Kopf! "- und sie wird den Mund halten." Wenn der Hund keine Krümel nach dem Patienten isst, wird er bald sterben. " Der Hund klammert sich an den Besitzer - leider "und viele andere. Das Bild eines Hundes, der in deinem Traum entstanden ist, ist wahrscheinlich das Bild eines Freundes, der von deinem Unterbewusstsein transformiert wurde.

In einem Traum mit einem Hund zu gehen - Sie können beneidet werden. Du hast einen wunderbaren Freund, der dir im schwierigsten Moment immer die Schulter gibt.

Ein Hund zu hören, der in einem Traum bellt, ist der Beweis dafür, dass du falsche Freunde hast. Hinter deinem Rücken diskutieren sie dich und planen gegen dich.

Wenn Hunde träumen, bellst du - dieser Traum bedeutet, dass du in Wirklichkeit die Absichten deiner imaginären Freunde rechtzeitig lösen und verhindern kannst, dass sie dir Schaden zufügen.

Wenn dein eigener Hund dich anbellt - ein Zeichen, um das du von bösen Neid beneidet wirst. Dies liegt an Ihrer soliden finanziellen Position.

Einen Hund im Kampf um ein Stück Fleisch im Traum zu beobachten, ist ein Zeichen, dass man nicht gierig sein sollte. Vielleicht deutet ein solcher Traum darauf hin, dass Sie in Zukunft einem sehr gierigen Menschen begegnen werden.

Wenn du im Traum deinen Hund zum Schlachthof bringst - ein solcher Traum deutet darauf hin, dass du in naher Zukunft ernsthaft von Räubern oder Hooligans betroffen sein wirst.

Wenn du einen Hund mit einem Katzenschwanz geträumt hast - im wirklichen Leben ist diese Person, die du für deine Freundin hältst, nicht wirklich so; Sie werden über seine Verantwortungslosigkeit empört sein.

Wenn du im Traum von einem Hund gebissen wurdest - ein solcher Traum bedeutet, dass du in naher Zukunft die Vorwürfe eines Freundes hören wirst, der unzufrieden mit deiner Tat ist.

Ein Hund zu sehen, der in einem Traum an einem Schlangenbiss stirbt, ist ein Beweis dafür, dass du deine Freunde im wirklichen Leben nicht schätzt, was du später sehr bereuen wirst.

Wenn ein Hund dich in einem Traum beschützt - in Wirklichkeit wirst du vom Mut deines Freundes sehr überrascht sein.

Traum und Dmitri und Hoffnung des Winters

Entgegen der landläufigen Meinung bedeutet ein Hund in einem Traum nicht immer einen Freund. Vor allem spiegelt das Bild des Hundes Ihre Beziehung zu Menschen und der Welt wider.

Von einem schönen, ruhigen Hund zu träumen bedeutet, dass Ihre Fähigkeit, mit Menschen auszukommen, eine große Hilfe in Ihrem Leben sein kann. Solche Träume versprechen dir wirklich gute Freunde und den Respekt anderer, wenn du dich natürlich im Rahmen hältst.

Als Besitzer eines großen reinrassigen Hundes - ein Zeichen für Ihr Selbstvertrauen und großen Geschäftserfolg.

Kleine unschuldige kleine Hunde im Traum - ahnen eine unverbindliche Kommunikation unter Freunden und Bekannten.

Ein aggressiver, wütender Hund ist eine Warnung. Gewöhnlich sprechen solche Träume von deiner unnachgiebigen Natur, die einen gefährlichen Konflikt verursachen kann. Je schlimmer der Hund aussieht, desto schwerwiegender ist der Konflikt.

Um in deinem Traum einen Hund zu sehen, der gegen eine Katze hetzt - ahnt du, dass eine Art Intrige deine Entrüstung auslösen kann.

Snoop in einem Traum - fordert Sie auf, vorsichtiger zu sein. Vielleicht sind Sie in der Realität kurz davor, eine interessante Lösung für eine schwierige Frage zu finden.

Jüdisches Traumbuch

Der Hund ist ein wahrer Freund, eine zuverlässige Person.

Traum von Solomon

Einen weißen Hund zu sehen, ist ein erbitterter Feind, ein Vorwurf des Verbrechens, ein Versagen im Geschäft.

Träumen von D. Lofa

Hunde - können sowohl wahre Freunde als auch schlimmste Feinde symbolisieren.

Ein Hund in einem Traum ist eine Bestätigung einer zuverlässigen und vertrauensvollen Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Freund.

Der wilde Hund ist ein Versuch, einen unlösbaren Konflikt auf den ersten Blick zu lösen. (In beiden Fällen kann dein Traum natürlich nur eine Wiederholung der Lebenssituation mit dem Hund sein - böse oder gut). Willst du jemanden, der dich unbegründet ansticht, um seine Angriffe zu stoppen? Gibt es eine Person in Ihrem Leben, an deren Loyalität Sie zweifeln oder deren Loyalität bewusst betont wird?

Traum für die ganze Familie

Ein Hund, wenn er eine Hand leckt - ein Freund wird helfen, einen guten Job zu bekommen.

Wenn sie lügt, wird sie für einige Zeit zu Hause bei den Kindern (oder Kindern) sitzen müssen.

Wenn sie leider unterwegs ist.

Wenn sie dich biss, bedeutet ein Traum, dass du große Veränderungen im Herbst sehen wirst.

Windhund ist ein gutes Zeichen.

Wenn Sie einen weißen Windhund in einem Traum gesehen haben und ein Traum von Donnerstag bis Freitag geträumt hat - ist dies ein Zeichen, dass in Zukunft all Ihre Probleme ohne große Schwierigkeiten gelöst werden können.

Wenn Sie von Montag bis Dienstag von einem schwarzen Hund träumten, werden Sie eine angenehme Überraschung finden. Ein solcher Traum verspricht bei allen Bemühungen die Hilfe guter Kräfte.

Wenn der Hund von Donnerstag bis Freitag hinter Ihnen herläuft und schläft, ist ein Zusammenstoß mit den Feinden nicht zu vermeiden.

Wenn sie dich gebissen hat - der Feind ist so stark, dass du nicht alleine damit klarkommen wirst.

Träume für die Hündin

Der Hund ist wahre Freunde.

Bred - Wohlbefinden und Wohlbefinden im Familienleben.

Wenn in einem Traum der Hund Sie beißt - warten auf einen Tiff mit Geschäftspartnern.

Big ist ein würdiger Liebhaber.

Toller Hund - reiß dich zusammen für einen schwierigen, aber nicht hoffnungslosen Kampf.

Neues Familientraumbuch

Wütender Hund - Träume von Misserfolgen und heimtückischen Machenschaften deiner Feinde. Zärtlicher Hund verspricht viel Glück und wahre Freunde.

Wenn Sie sich als Besitzer eines reinrassigen Hundes sehen, können Sie leicht einen festen Zustand aufbauen.

Ein Hund, der Ihnen auf der Spur eines Bluthundes folgt - warnt Sie vor gefährlichen Versuchungen.

Wenn der Hund Sie gebissen hat - erwarten Sie in naher Zukunft keinen Frieden, weder zu Hause noch im Dienst.

Skinny und dreckiger Hund - Traum zum Scheitern oder Krankheit.

Gehört in einem Traum von Hundegebell - deutet schlechte Nachrichten an.

Das Auftreten eines Jagdhundes in Ihrem Haus bedeutet günstige Umstände in der Wirtschaft.

Wenn du in einem Traum von einem großen Hund erschreckt wurdest, musst du all deiner Umgebung Widerstand leisten. Schließlich hast du das große Verlangen, über Vulgarität und Mittelmäßigkeit hinauszuwachsen! Eine Frau wie ein Traum verspricht einen sehr würdigen Ehemann.

Wenn du in einem Traum das Knurren eines Hundes hinter deinem Rücken gehört hast - könnte sich ein Intrigant in deine Interessen einmischen. Für Sie kann dieser Traum im Falle Ihres aktiven Widerstandes sowohl Niederlage als auch Sieg bedeuten.

Eine Katze und ein Hund, die sich plötzlich gegenseitig anwerfen, träumen vom Versagen in Herzangelegenheiten. Aber wenn Sie es geschafft haben, die Kämpfer mit Wasser zu gießen, dann geht alles gut.

Weißer Hund, freundlicher Schwanz wedelt mit dir - ahnt großes Glück in Geschäft und Liebe.

Wenn du in einem Traum von einem wahnsinnigen Hund verfolgt wurdest - musst du all deine Kraft mobilisieren, um einem ernsthaften Kampf zu widerstehen.

Wenn du sie vertrieben oder getötet hast, wird alles gut enden.

Den Hund gehen, besonders mit den reinrassigen - Träumen von Glück und Wohlbefinden.

Modernes kombiniertes Traumbuch

Einen bösartigen Hund zu träumen - sagt das Erscheinen von Feinden und das bevorstehende unvermeidliche Scheitern voraus.

Wenn in einem Traum ein Hund zu Ihnen geht, verspricht er Gewinn und treue treue Freunde.

Wenn Sie träumen, dass Sie einen schönen reinrassigen Hund haben - im wirklichen Leben werden Sie eine signifikante Bedingung haben, und Ihre Position wird stark sein.

Wenn Sie davon träumen, dass Sie von einem Bluthund verfolgt werden - in der Realität werden Sie wahrscheinlich der Versuchung erliegen, die Sie zu einem Sturz führen kann.

Kleine Hunde, in einem Traum gesehen - bedeuten, dass Ihre Gedanken und Vergnügen etwas frivol sind.

Wenn Sie geträumt haben, dass Sie von einem Hund gebissen wurden - ein ähnlicher Traum verspricht einen mürrischen Ehepartner oder Begleiter.

Mager dreckige Hunde sind ein Vorläufer von Handelsversagen und Kinderkrankheiten.

Ein Traum, bei dem Sie eine Hundeausstellung besuchen, verspricht Ihnen Erfolg in verschiedenen Bereichen.

Barking Hunde - ein Symbol für negative Nachrichten. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird dein Leben nach einem solchen Traum merklich kompliziert werden.

Von Hunden zu träumen, die Füchse oder andere Tiere jagen, ist eine Vorhersage einer ungewöhnlichen Belebung all Ihrer Angelegenheiten.

Von Indoor-Rassehunden zu träumen bedeutet Liebe zu allem Äußeren, Prahlerischem. Eine junge Frau wie ein Traum - verspricht einen Dandy Fan.

Wenn du das Knurren von Hunden in einem Traum hörst, werden heimtückische Leute dir heuchlerische Aufmerksamkeit schenken und Familienprobleme werden dich traurig machen.

Einen einsamen Hund bellen - sagt Tod oder lange Trennung von Freunden voraus.

Von Hunden brüllen und kämpfen zu träumen - sagt voraus, dass die Feinde dich besiegen werden, und dein Leben wird voller Niedergeschlagenheit sein.

Wenn Sie geträumt haben, dass ein Hund und eine Katze friedlich nebeneinander sitzen und sich dann plötzlich umdrehen und aufeinander werfen - ein Liebesdesaster erwartet Sie in Wirklichkeit.

Wenn du es im Traum geschafft hast, sie zu trennen - die Konsequenzen werden nicht so ernst sein.

Ein Traum, in dem ein freundlicher weißer Hund auf dich zukommt, verspricht dir günstige Perspektiven in kommerziellen Angelegenheiten und in der Liebe. Für eine Frau ist ein solcher Traum ein Zeichen der bevorstehenden Hochzeit.

Ein vielköpfiger Hund, der in einem Traum gesehen wird, warnt, dass Sie sich bemühen, in kurzer Zeit zu viel zu erreichen. Der Erfolg wird zu dir kommen, wenn du die ganze Energie in eine Richtung konzentrierst.

Von einem verrückten Hund zu träumen bedeutet, dass Ihre verzweifeltsten Versuche nicht das gewünschte Ergebnis bringen werden. Außerdem ist dein Leben mit einer tödlichen Krankheit bedroht.

Wenn ein tollwütiger Hund es noch schafft, Sie zu beißen - Sie oder Ihr Liebhaber sind am Rande des Wahnsinns und eine schreckliche Tragödie kann Ihnen passieren.

Wenn Sie träumen, dass Sie alleine reisen und Ihr Begleiter nur ein Hund ist, erwarten Sie erfolgreiche Unternehmungen und wahre Freunde.

Vom Schwimmen zu träumen ist ein Zeichen dafür, dass man leicht Glück und Glück erreichen kann.

Wenn Sie träumen, dass der Hund die Katze getötet hat - der Traum deutet auf profitables Geschäft und unerwartete Vergnügen hin.

Von einem Hund zu träumen, der eine Schlange tötet, ist ein Symbol für viel Glück.

Ein Greyhound-Hund, der ein Spiel verfolgt, ist ein Symbol für eine erfolgreiche Suche nach einem neuen Job oder Beruf.

Jagd auf Beute mit einem Greyhound - der Kauf von Immobilien; manchmal - Misstrauen gegenüber jemandem bekommen.

Ost-weibliches Traumbuch

Der helle Hund neben dir ist ein wahrer Freund; ein bellender, schwarzer, angreifender Hund - im Gegenteil, ein zu fürchtender Feind; Einen Hund hinter deinem Rücken zu knurren, ist ein Zeichen dafür, dass eine Intrige gegen dich gewebt wird, woran du ernsthaft leiden wirst.

Traumdeutung von Nostradamus

Der Hund ist ein Symbol der Hingabe.

Eine Person in Form eines Hundes zu sehen, ist ein Symbol für neue Entdeckungen in Bezug auf den Schneemann und seine engsten genetischen Verwandten.

Einen Hund zu sehen, der Verhandlungen mit einem Wal führt, ist ein Symbol dafür, dass der Einsatz der stärksten tödlichen Waffen auf eine neue legislative Grundlage gestellt wird, die helfen wird, ein echtes Gleichgewicht in der Welt herzustellen.

Das neueste Traumbuch von G.Ivanov

Dog Racing - Chat mit Freunden ohne Alkohol zu trinken.

Ein Hund ist ein Treffen eines wahren Freundes.

Kinder Traumbuch

Wenn der Hund Angst verursacht oder sich feindselig benimmt, bedeutet dies eher deine schlechten Absichten und deine bösen Wünsche.

Wenn der Hund kein Interesse an Ihnen zeigt, bedeutet dies, dass ein Geschenk bald auf Sie wartet.

Wenn ein Hund zu Ihnen nach Hause kommt, warten Sie auf einen Besuch, den Sie immer wieder sehen.

Wenn ein Hund dich anbellt, bedeutet das, dass dir jemand Feindseligkeit entgegenbringt.

Wenn der Hund dich ins Blut beißt - bedeutet das, dass deine Verwandten dir etwas Schlimmes antun werden.

Wenn der Hund nicht ins Blut beißt - es bedeutet, dass eine nahe Person Sie täuscht.

Wenn du einen Hund bellst und du den Hund selbst nicht siehst, bedeutet das, dass du in Gefahr bist oder über dich klatschst.

Voller Traum New Era

Ein Hund ist ein Spiegelbild von Freundschaft und / oder Loyalität, Hingabe. Reflexion der Hingabe.

Traumtraum Mai, Juni, Juli, August

Von Kindern zu träumen, die Ihren Hund ärgern - bedeutet, dass Sie sich über die Streiche Ihrer Kinder beschweren werden.

Hunderennen in einem alten Film zu sehen, bedeutet, dass Sie sich von Freunden abwenden.

Gekreuzte Hunde - zum Gerichtsfall, der Ihr Kind wegen ihrer Freunde bekommt.

Shelly Hund - Sie werden jemanden für ein Verbrechen schelten.

Dream Dream Geburtstag September, Oktober, Dezember

Ein Hunderennen zu träumen - lange vor der Einsamkeit zu leiden.

Gekreuzte Hunde - Ehebruch wird auftauchen, was dich in einen Schockzustand versetzen wird.

Shelly Hund - es ist möglich, dass Sie von der Arbeit vertrieben werden.

Die Traumdeutung des Geburtstages von Januar, Februar, März, April

Hunde Hunde - zu flinken Freunden, die Sie für ihre eigenen Zwecke verwenden können.

Watch Hunderassen - zum Verlust von Herren für eine lange Zeit.

Toller Hund - für einen unerbittlichen, erbitterten Feind fürs Leben.

Gekreuzte Hunde - zum Verrat des Ehemannes mit deiner Freundin.

Shelly Hund - ein Verwandter ohne Geld und Gesundheit wird zu dir kommen um Hilfe.

Traumtraum Hasse

Einen Hund zu sehen, wird gute Menschen treffen; mit dem Hund spielen macht Spaß; angegriffen - Gefahr; gebissen werden - Streit um Geld; weglaufen - eine schwere Krankheit; auf der Jagd - harte Arbeit bringt dir Früchte; weglaufen - Angst; Bellen zu hören ist ein großes Ärgernis; Nagen - Familienstreit; nimm den Hund an einer Kette - du wirst Feinde haben; Schwarz - Verrat durch Freunde; Weiß - eine angenehme Bekanntschaft; Jagd - warten auf Sie schöne Erlebnisse.

Traumdeutung von A bis Z

Wenn du dir im Traum einen Hund bringst, deutet dies auf eine Meinungsverschiedenheit mit deinem Ehemann im wirklichen Leben hin. Einen Welpen zu sehen, der Pfützen in der ganzen Wohnung hinterlässt - pass auf dich auf, wofür er dir nicht einmal danken wird. Mit einem Hund spielen - in Wirklichkeit wirst du spirituelle Freude erleben.

Einen Hund zu trainieren - Sie werden in der Lage sein, sich in einer extremen Situation zu schützen, zu gehen - zum erfolgreichen Ergebnis des langen Gehens in zahlreichen Fällen.

Geh davon ab, dich mit einem riesigen, wütenden Hund anzugreifen - in Wirklichkeit lauern Sie verborgene Gefahr. Gebissener tollwütiger Hund - Sie werden Verluste erleiden, kurzsichtig gehandelt haben.

Um dich herum zu springen und zu jaulen, wie ein Mops auf einem Elefanten, eine Mischlingsrasse mit einer Katze - vermisse die katzenhafte Bemerkung einer unfreundlichen Person dir gegenüber, die noch mehr Ärger verursachen wird. Der Hund, der den Schwanz aufgezogen hat, rennt von dir weg - was auf die Krankheit hindeutet.

Einen Hund an einer Kette in der Nähe eines Zwingers zu sehen, wird Feinde und neidische Menschen machen. Jagdhunde - bedeutet Erfolg durch harte Arbeit und Hingabe an ihre Idee; Wachhund - sei vorsichtig bei der Auswahl deiner Freunde. Indoor-Hunde - zu Familienstreitigkeiten; Weiß - mach einen neuen Bekannten oder Bräutigam; schwarze Hunde - Täuschung und Verrat.

Bolonka in einem Traum - deutet die Hilfe von Freunden in einer schwierigen Situation, Greyhound - um Arbeit oder Wohnsitz zu ändern, Bulldogge - wird Erfolg erzielen, Wahnvorstellungen überwinden. Hound Dog - Vorahnung der Beleidigung vom Feind, Hund - mit guten alten Bekannten zu treffen, Mops - nicht um das Haus herumdrehen, Hirte - beeilen Sie sich, Ihre lieben Menschen zu schützen, Pudel - Sie finden Schutz von einem mächtigen Gönner, Spitz - finden einen treuen und loyalen Freund.

Traumdeutung von Simon Canaanite

Jagdhund - Angriff vom Feind.

Barking Hund - Streit mit dem Feind.

Doghouse - Sie müssen Ihre Anforderungen begrenzen

Wütender Hund - Anklage einer schweren Tat.

Gemeinsames Traumbuch

Wenn Sie einen Hund geträumt haben - wissen Sie, wenn Sie sich in naher Zukunft in einer schwierigen Position befinden, werden Sie einen wahren Freund an Ihrer Seite haben.

Wenn Sie geträumt haben, dass Sie einen Hund streicheln - in naher Zukunft finden Sie sich in der Gefangenschaft der Langeweile wieder.

Spiel mit einem Hund - zur Krankheit eines geliebten Menschen.

Wenn Sie geträumt haben, dass Sie einen Hund schlagen - in naher Zukunft ist Ihre Gesundheit nicht in Gefahr.

Wenn du geträumt hast, dass du einen Hund fütterst - wirst du dich bald in eine Ecke treiben lassen.

Töte den Hund - zu der angenehmen Gesellschaft.

Wenn du geträumt hast, dass du den Hund an eine Kette legst - musst du viel arbeiten und alle irdischen Vorteile aufgeben, aber deine Arbeit wird nicht verschwendet.

Traumdeutung denise lynn

Der Hund ist ein Symbol für Loyalität, Freundschaft und Schutz. Es ist auch ein Symbol für Service und Engagement. Hast du Loyalität in Freundschaft oder Gedanken gezeigt, dass andere dir verpflichtet sein sollten? Haben Sie Ihrem Hauptzweck treu gefolgt?

Traumdeutung des XXI Jahrhunderts

Einen Hund träumen - gewinnen, mit einem Hund im Traum spielen - zu Verlusten, Verlusten, angekettet - zum Sieg über den Feind, einen Hund bellen hören - zur Gefahr, Klatsch.

Ein weißer Hund träumt von Glück, ein schwarzer Hund träumt davon, Freunde zu betrügen.

Sehen, dass ein Hund in einem Traum den Rock eines Mädchens für die Ehe zerriss.

Von einem fröhlichen, fröhlichen Welpen träumen - einem neuen Freund.

Ein Kynologe in einem Traum zu sein, ist eine Warnung: Sie könnten in die falsche Richtung gehen, und deshalb ist es besser, aufzuhören und Ihre Prinzipien und Einstellung zum Leben zu überdenken.

Sich an einen Hundeführer um Hilfe zu wenden, bedeutet, dass jemand versucht, die Verantwortung für deinen Fehler zu übernehmen.

Einen Schoßhund im Traum bügeln - zu einem Streit oder einer unangenehmen Unterhaltung mit jemandem, der Ihnen lieb ist.

In einem Traum Mastiff zu sehen - zu einer neuen Bekanntschaft, die später in eine starke Freundschaft wachsen wird.

Sich in einem Traum von dem Schäferhund verteidigen, der dich angreift oder wegtreibt - bedeutet, dass du bald einen lächerlichen Fehler machen oder Hilfe ablehnen kannst, die für dich wirklich sehr notwendig wäre.

Von einem Rudel Jagdhunde zu träumen ist eine Warnung: Jemand verbreitet Gerüchte oder Intrigen über Sie.

Eine entfernte Rinde in einem Traum hören - eine Warnung vor einer Gefahr, die du immer noch nicht verdächtigst, eine Gruppe bellender Hunde in einem Traum zu sehen - eine Warnung, dass es eine Person neben dir gibt, die versucht dir zu schaden.

Um einen Hundemaul oder einen Hund mit einer Schnauze zu träumen, ist es notwendig, Vorkehrungen gegen Ihre Feinde zu treffen.

Englisch Traumbuch

Wenn du einen Hund in deinem Traum hast, bedeutet das, dass du wahre Freunde triffst.

Wenn dich ein Hund im Traum gebissen hat, bedeutet das, dass du von einem langjährigen Freund betrogen wirst. Ein Streit mit Freunden, ein Bruch mit Ihrer Geliebten deutet einen Traum an, in dem ein Hund Sie anbellt. Diese kürzlich nahen und lieben Menschen werden anfangen, dir in einer unverständlichen Bitterkeit zu schaden, aber alle ihre Bemühungen werden umsonst sein.

Wenn Sie in einem Traum von einem Hund verfolgt werden - dies deutet auf einige Probleme in der Wirtschaft und Herzkummer hin.

Mittelalterliches Traumbuch von Daniel

Hunde bellen zu sehen - das lässt Freude oder Feindseligkeit vorausahnen, und es kann auch bedeuten, dass Feinde dich überwältigen werden.

Auffällige Hunde mit Bellen - angreifende Feinde.

Hunde zu sehen, die fröhlich auf dich springen - das bedeutet Anerkennung von Gegnern oder dass dir deine Sünden vergeben werden.

Italienisches Traumbuch

Hund - dieses Bild zeigt eine untergeordnete, abhängige Position der Schwachen von den Starken und ist eine typische Illustration der Beziehung mit der Mutter, die normalerweise negativ ist. Im Bild eines Hundes drückt "in dieser Person" etwas aus, das zuerst schützt, dann beherrscht und sich völlig unterjocht.

Ein wütender Hund - kann sich von einem menschlichen Verteidiger in seinen schlimmsten Feind verwandeln, der seine Reißzähne in den Körper seines Meisters stürzen kann und biss, bis er erstickt.

Das Bild eines Hundes ist ein unbewusster Wunsch nach freundschaftlichen emotionalen Beziehungen mit einem Hauch von Patronage oder mit einem Hauch von infantilen Beziehungen, wenn man mehr bekommt als man zurückgibt (affektive Verbindung ohne Feedback, ohne Verantwortung). Dies ist ein Bild der emotionalen Dominanz, einer Person, die sich zuerst um ihre Dominanz kümmert, sie beschützt und ausdehnen kann, bis die Kreatur, die von ihr abhängig ist, zerstört wird.

Altes persisches Traumbuch Taflisi

Einen Hund träumen - zum Auftauchen des Feindes, mit dem Sie leicht zurechtkommen.

Ein bellender Hund, der in einem Traum gehört wird, bedeutet eine falsche Anschuldigung durch Schwätzer.

Wenn jemand träumt, dass ein Hund seine Kleider abreißt oder ihn beißt, bedeutet dies, dass sein Kritiker entschlossen war, feindselige Handlungen gegen ihn zu unternehmen. Der Träumer sollte besonders vorsichtig sein, da eine solche Aussage so schnell wie möglich erfolgen kann.

Islamisches Traumbuch

Das Bellen eines Hundes ist ein Zeichen von Reue, die durch eine Art von Ungerechtigkeit verursacht wurde, die diesen Traum sehen durfte.

Einen Hund zu sehen ist der Anschein eines schwachen Feindes, und das Gebell eines Hundes bedeutet Vorwurf der Schwätzer.

Wenn jemand sieht, dass der Hund sein Kleid abgerissen oder gebissen hat - bedeutet das, dass sein Feind die Absicht hat, gegen ihn zu kämpfen.

Großer Traum

Ein Hund, den Sie in einem Traum gesehen haben, bedeutet, dass Sie einen zuverlässigen und loyalen Freund haben werden, der Sie voll unterstützen wird, wenn Sie in eine nicht beneidenswerte Position geraten.

Wenn du in einem Traum einen Hund streichelst, bedeutet das, dass du in den kommenden Tagen lange durch Langeweile überwunden wirst.

Im Traum mit einem Hund zu spielen ist kein gutes Zeichen. Dies bedeutet, dass eine Person in Ihrer Nähe in naher Zukunft gefangen werden wird.

Für den Fall, dass Sie geträumt haben, dass Sie einen Hund geschlagen haben, sagt Ihnen dieser Traum, dass Sie sich in naher Zukunft wohl fühlen werden und keine Gefahren für Ihre Gesundheit sind.

Der Schlaf, in dem du den Hund fütterst - warnt dich vor den Problemen, die du selbst provozieren wirst. Versuche dich nicht selbst in eine Ecke zu treiben, aus der es schwierig wird.

Wenn Sie in einem Traum das Gebell von Hunden gehört haben - in Wirklichkeit können Sie nicht sehr angenehme Nachrichten erwarten.

Für den Fall, dass Sie geträumt haben, dass Sie das Knurren von Hunden hören - machen Sie sich bereit, den Problemen zu widerstehen, die Menschen, die nicht sehr sauber über ihre Handlungen sind, für Sie geplant haben.

Einen Hund im Traum zu töten bedeutet, dass Sie die nahe Zukunft mit viel Freude für sich in angenehmer Gesellschaft verbringen werden.

Ein kranker Hund, den Sie in einem Traum gesehen haben, weist auf mögliche Probleme in Ihrem eigenen Zuhause hin.

Ein unbekannter Hund, der dich im Traum ertrinkt, ist eine Warnung: Du kannst auf Menschen treffen, die jede Art von Klatsch über dich machen und Intrigen gegen dich weben.

Wenn du geträumt hast, dass du den Hund an eine Kette legst - warte auf den Zustrom von Arbeit. Es ist möglich, dass es sehr viele Fälle gibt, und um alles rechtzeitig zu tun, müssen Sie viele irdische Segnungen aufgeben. Sei getröstet von der Tatsache, dass deine Bemühungen nicht umsonst sind und großzügig belohnt werden, nachdem du alles getan hast, was du tun musstest.

Ordentliche Hunderassen von Zierrassen, mit Schleifen oder in schönen Halsbändern gebunden - ahnen Mädchen und junge Frauen, die ein Fan eines angenehmen Aussehens, aber veränderlich und frivol sind.

Der große Hund, den eine Frau mittleren Alters in ihrem Traum sah, verspricht ihr einen nicht allzu geliebten, aber würdigen Ehemann.

Wenn Sie einen Traum haben, in dem ein tollwütiger Hund Sie verfolgt, bedeutet dies, dass Sie alle Ihre Möglichkeiten mobilisieren müssen, um den Schicksalsschlägen standhalten zu können.

Für den Fall, dass Sie es geschafft haben, diesen Hund zu vertreiben oder zu töten, werden Sie vollkommen sicher sein und Sie werden keine Schwierigkeiten haben.

Jagdhunde, von denen Sie geträumt haben, bedeuten einen günstigen und erfolgreichen Verlauf Ihres Geschäftes.

Der weiße Hund, den du in einem Traum gesehen hast, ist dein Freund, der dir Glück, Erfolg in Geldangelegenheiten und Glück in der Liebe bringt.

Wenn Sie davon geträumt haben, dass Sie der Besitzer eines elitären Blutstammes sind, bedeutet dies, dass Ihre finanziellen Angelegenheiten außergewöhnlich gut verlaufen.

Wenn ein Hund dich in einen Traum gebissen hat - erwarte Verrat von einem alten Freund, dessen Treue du nie bezweifelt hast.

Sonja Daschka

Der Hund ist ein von Menschen geliebtes Tier, personifiziert Hingabe und Mut. Das Bild eines Hundes, den Sie haben, das Bild eines Freundes, der wahrscheinlich durch Ihren Traum verwandelt wurde.

Mondtraum

Der Hund ist ein wahrer Freund; Hundebiss - Freundverrat; winkend - mit einem Freund reden; Hund streichelt - Geheimnisse, feindliche Absicht.

Chinesisches Traumbuch

Der Hund bellt den Geist an, im Geist - sie werden nach Almosen fragen.

Der Hund beißt den Besitzer - verkündet den Verlust von Glück, Unglück.

Psychoanalytisches Traumbuch

Hund - "Doggy" Verhalten oder Ähnlichkeit zwischen einer Person und einem Hund wird angenommen. Ein treuer Freund oder jemand, von dem das Individuum nicht loskommen kann, oder jemand, der Angst verursacht (hängt vom Zustand des Traumes sowie von der Haltung des Träumers gegenüber Hunden ab). Ein Hund, der von einem Individuum gehalten wurde oder mit ihm in einer bestimmten Periode seines Lebens vertraut war. Was zählt, ist die Funktion des Hundes (Bewachung, Jagd) und seine Fähigkeiten (Schwimmen, Schnelligkeit, Aggressivität), je nach Rasse.

Hund, der jemandem gehört - hinter dem Bild ist derjenige, der den Hund besitzt.

Eine Frau mit einem Hund ist der Archetyp der Amazonas / Jägerin oder Anima.

Der Hund, der das Tor in der Nähe des Friedhofs bewacht (schwarzer Hund) - entspricht dem Bild eines den Hund verschlingenden Leichen, der als Wächter der Unterwelt (Cerberus) betrachtet wird; "Der Hund der Hölle", eine Kreatur, die befriedet und eingeschläfert werden muss, bevor der Träumer durch die Unterwelt geht.

Interpretation von Träumen

Hund bedeutet treuer Freund; mit einem Hund spielen bedeutet einen treuen Freund; Spielen mit vielen Hunden bedeutet Geiz; der weiße Hund deutet das Wohlbefinden an, und der schwarze Hund verrät einen Freund; tollwütiger Hund - da ist ein Zeichen der größten Gefahr; ein Hund, um das Böse zu sehen, bedeutet beschämende Liebe; einen Kampf mit Hunden und Katzen zu sehen, bedeutet einen Streit mit einem falschen Freund; Deinen eigenen Hund zu sehen, bedeutet einen treuen Freund, furchtlos und ergeben für uns; einen Hund zu sehen, der ein Kleid über uns kämpft - markiert die Verleumdung und die schelmischen Tricks eines niederen und gemeinen Mannes, der versucht, uns zu schaden; wenn der Hund beißt, bedeutet das Kummer von den Feinden; einen Hund mit vielen Köpfen zu sehen, wie ein mythologischer Cerberus, markiert ein Verbrechen und eine würdige Strafe dafür; Hunde vieler Kämpfe zu sehen - macht Angst vor Verleumdung und Neid; ein Hundegebell zu sehen ist ein Zeichen der Verleumdung; viele Hunde auf einem Haufen laufen zu sehen - deutet den Krieg an.

Traum Traum

Ein Hund ist ein Freund, Helfer, Patron.

Groß - hoher Schutz, Unterstützung; schwarz - Depression; Bisse - Straftaten an Verwandten, Bekannten; kämpfen - Heimskandal.

Modernes universelles Traumbuch

Der Hund ist ein Symbol bedingungsloser Liebe. Sie wird dir bis an den Rand der Welt folgen, wird mit dir sein, auch wenn sich jeder von dir abwendet.

Welche Art von Hund hast du in deinem Traum gesehen? Dies ist ein Schäferhund, ein Irish Setter oder ein französischer Pudel - er wird zeigen, ob es in Ihrem Traum einen Hinweis auf ein anderes Land gibt. Vielleicht möchten Sie ein Land besuchen, oder eine Seite Ihrer Persönlichkeit ist mit irgendeinem Land verbunden.

Wenn Sie zum Beispiel im Traum einen französischen Pudel gesehen haben, möchten Sie vielleicht besser auf sich aufpassen. Manieren und Etikette sind Ihnen wichtig.

Trägt ein Hund dich im Traum oder macht er dir Angst? Haben Sie Angst vor einem bellenden Hund - jemand in Ihrem Leben sieht die Dinge komplizierter als sie wirklich sind? Schaffen Sie viel Lärm, aber handeln Sie nicht?

Brauchen Sie freundlichen Support oder eine Person, die Sie suchen, sucht einen Freund? Wenn du im Traum einen Hund siehst, der zu deinem Freund gehört - vielleicht fehlen ihm freundschaftliche Beziehungen.

Was machst du in einem Traum mit einem Hund? Trainierst du sie, spielst du mit ihr oder zeigst sie jemandem? Wie charakterisiert dich das? Wenn Sie von einer Hundeausstellung träumen - ein Traum kann den Wunsch nach Gewinn, harter Arbeit und Liebe zum Detail symbolisieren.

Wenn du im echten Leben keine Hunde magst - vielleicht deutet ein solcher Traum darauf hin, dass du negativ behandelt wirst?

Wenn Sie im Traum einen Hund sehen, der irgendwo arbeitet, denken Sie über Ihre berufliche Tätigkeit nach. Arbeitest du für Leute, die dich respektieren oder dich wie Sklaven fühlen?

Traumlied Zigeuner

Wenn Sie im Traum mit einem Hund spielen, liegt das Leiden wegen früherer Inkontinenz vor Ihnen.

Wenn du von einem Hund gejagt wirst, bedeutet das, dass du einen Freund verlierst.

Running Dog bedeutet, eine Klage zu verlieren.

Barking dog - zeigt an, dass Sie mit Personen, die vorher nicht vertraut wurden, enge Freunde werden.

Wenn du im Traum von einem Hund gebissen wirst, bedeutet das einen bevorstehenden Kampf mit deinem Partner.

Wenn Sie im Traum einen Hund bellen hören, ist dies eine Warnung vor drohender Gefahr.

Edles Traumbuch N.Grishina

Ein sympathischer Hund ist gut / Freund.

Trotzige Antipathie, feindselig - schlecht / dein Feind / deine schamlosen Sehnsüchte und Tierleidenschaften.

Von einem Hund zu träumen, der kein Interesse an dir zeigt oder auf ein Handout wartet - ein glücklicher Anlass / Gewinn vom Feind.

Ein Gast / Glück kommt zu dir nach Hause.

Hundegebell zu hören - Gefahr / Klatsch.

Der Hund bellt dich an - Ärger / Schaden.

Ein kleiner Hund bellt dich an, aber verursacht keine Angst - ein Streit, ein Missverständnis, eine vorübergehende Feindschaft.

Der Angreifer an dir ist der Feind, der Verleumder.

Der Hund beißt sich ins Blut - Verleumdung, Feindseligkeit von Verwandten.

Hundeknochen nagt - brauchen.

Hunde kämpfen - Sie werden Zeuge eines Streites.

Weiß - eine angenehme Bekanntschaft.

Rot - Rachsucht, Wut.

Der schwarze Hund ist Traurigkeit / Verrat / Böses / die Kräfte des Aufstandes, Leugnung, Skeptizismus erwachen in dir.

Ein tollwütiger Hund ist eine Gefahr, ein Versagen.

Hund streichelt - Freundschaft.

Das Spielen mit einem Hund ist schlecht mit einem Freund.

Einen Hund zu töten ist eine Gefahr.

Es gibt Hundefleisch - Streit / Krankheit.

Auf der Straße zu liegen und den Durchgang zu behindern, ist eine schwere Gewissenslast.

Ein Rudel Hunde, das hinter dir gefesselt ist, begleitet deinen Weg durch Springen und Bellen - das Leben ist Eitelkeit, Hindernis für die spirituelle Entwicklung.

Eine Herde umgibt dich und zwingt dich, zurückzuschlagen - das Bewusstsein, dass du die notwendige Arbeit vorübergehend aufgeben musst / "ins Leben stürzen" musst.

Ein fantastischer Hund mit brennenden Augen von enormer Größe, der versucht, Sie zu verschlingen, Sie zu verfolgen - einige Umstände, die mit der kürzlich verstorbenen Person zusammenhängen.

Kleine Velesov Traumdeutung

Der Hund ist gut, gewinnend, Freund / bis zum Verlust, Streit, falscher Klatsch (Unsinn), ein Feind oder Verleumder ist aufgetaucht; schwarz - du wirst einen Freund treffen / schlechte Nachrichten, einen Streit, einen Verrat eines geliebten Menschen, eine Auseinandersetzung mit einem Mann; Weiß - Wohlbefinden; der Rotschopf ist ein unfreundlicher, täuschender Mann; ein Fremder ist ein Dieb; heult zu Tode; bellend nach oben - Feuer; wütend, verrückt - der Feind, ein Freund wird krank, Gefahr von nahem, Versagen, Anklage; gestreichelt - der Freund wird sein, Glück, Matchmaking / Angst vor dem Nachbarn; locken, spielen - es wird eine Unterhaltung mit dem Mann geben; biss ins Blut - eine schnelle Ehe (zur Jungfrau) / vorog wird beißen, verleumden, eine eigene ist zum Feind geworden; nicht von Blut gebissen - ein Feind aus der Nähe, aber nicht blutig; gebissen ohne Widerstand - geheime Fehde; nach einem Kampf gebissen - eine offensichtliche Feindseligkeit, Kampf; Hundekampf - um bei einem Streit, einem Kampf anwesend zu sein; mit Blut - svoyak; ohne Blut - Außenseiter, Nachbarn; Schlage den Hund zurück, töte ihn - besiege den Feind! Beat Mad - ein unerwarteter Gast wird ankommen; Hunde Vorsicht - Sie werden mit dem Feind kommunizieren, der der beste Freund werden kann; Fang, gib - du bekommst jemand anderes; Hundegebell - leere Nachrichten, Streit mit dem Feind, Angriff, leerer Lärm; Hunde im Bund - Krieg.

Esoterisches Traumbuch

Hundefreundlich - zu neuen Bekannten.

Aggressiv - um sich mit Freunden zu streiten.

Wenn der Hund Sie beißt - der Streit wird mit dem Vergehen verbunden sein und sich für eine lange Zeit, wenn nicht für immer ziehen.

Weißer Hund - zu großem Erfolg mit Hilfe von Freunden.

Sehr liebevoll - zu einem engen Freund, Liebhaber.

Eigene - zu den angenehmen Hausarbeiten.

Groß, erschreckend in seiner Erscheinung - zur Krankheit von Verwandten, Freunden.

Ukrainisches Traumbuch

Ein Hund ist ein Freund, ein Freund, aber wie man beißt, ist unfreundlich, jemand wird "beißen", es wird irgendeine Art von Angriff geben.

Wenn du träumst, dass der Hund es mag - es bedeutet ein Matchmaking.

Wenn ein Mädchen träumt, dass sie von einem Hund gebissen wurde - das ist ein genaues Zeichen, das bald verheiratet sein wird.

Der Hund wird den Rock des Mädchens reißen - sie wird heiraten.

Hundegebell - ein Angriff.

Wenn ein Hund in einem Traum reißt und beißt, bedeutet das Prügel in der Realität.

Wie ein Welpe träumt - du wirst bald einen Kindheitsfreund treffen oder er wird zu dir in einem Gast kommen.

Der Hund ist schwarz - du wirst einen Freund sehen; Loyalität

Hunde aller anderen Streifen sind Feinde.

Traumdeutung Tsvetkova

Der Hund ist ein Freund, bellt - Nachrichten des Sieges; Angriffe - Freund beschützen; kämpfen - streiten; der Große ist ein älterer Freund oder mit einer hohen Position; Bisse - Angriff auf den Freund.

Traumbuch

Der Hund ist Loyalität; Hingabe; Schutz; Erlösung.

Wenn sich ein Mensch im Traum in einen Hund verwandelt - sein Haus ist in Gefahr von Leid und Leid. Sowohl sein Verbrechen als auch seine Bestrafung werden schwer sein.

Wenn er im Traum einem Hund begegnet - in Wirklichkeit wird er bis zum Ende seiner Tage glücklich und zufrieden mit seinem Schicksal sein.

Wenn sich ein Mensch in einem Traum als gebissener Hund sieht - schlecht, bedeutet das, dass er von Magie berührt wird.

Zärtlicher Hund ist ein wahrer Freund; ein großer Hund ist ein Freund mit einer großen Position; bellt - streiten; einen Hund streicheln und streicheln - ein Liebesdatum; toller Hund - ein Freund wird zum Feind.

Der Hund träumt - bevor er sich mit seinem treuen Freund trifft; manchmal zu Ärger und Erklärung.

Ein Windhund auf der Jagd, ein Spiel zu jagen ist ein Zeichen der erfolgreichen Suche nach einem neuen Job, Erfolg in einer Karriere.

Ein Spiel mit einem Greyhound zu jagen - oft ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen - um Zweifel an der Anständigkeit vertrauter Menschen zu haben.

Dog - Scheitern und weibliche Perfidie.

Ein sprechender Hund - in naher Zukunft werden Sie Unterstützung von einer Person erhalten, die schon lange davon geträumt hat, Ihnen nützlich zu sein.

Wenn der Hund den Boden in einem Traum ausgräbt - zur tödlichen Gefahr.

Heulende Hunde träumten - Ärger.

Einen friedlich gesinnten und zärtlichen Hund zu sehen - vielleicht Bekanntschaft mit einem guten Menschen; wütender, aggressiver und angreifender Hund - ein Zeichen von Gefahr und möglicher Verletzung; Ausreißender Hund mit einem geschürzten Schwanz - zu einer schweren Krankheit, die in Genesung endet.

Hund - Träume von großer Liebe oder Freundschaft (erwartet); zu angenehmer Führung.

Wenn du von einem schwarzen oder grauen Hund träumst - es ist bedauerlich; Heulen - zu den schlechten Nachrichten.

Hund - zu einem intimen Freund, besonders Rotschopf.

Hund - Loyalität, Loyalität, Freundschaft.

Toller Hund - ein erbitterter Feind, der Vorwurf schwerer Taten, Versagen in der Wirtschaft.

Warum von einem guten Hund träumen?

Ein Hund im Schlafbereich symbolisiert Freundschaft, Loyalität, Hingabe. Aber auch Aggression, Hilflosigkeit. Um richtig die Bedeutung der Träume zu lösen, müssen Sie die Aufmerksamkeit auf jedes Detail, dafür zu zahlen, insbesondere das Aussehen und Verhalten des Hauptcharakters.

Wenn der Träumer sieht, wie sich ein ihm unbekannter Hund nähert, wird er bald die Person kennenlernen, die sein Freund werden wird. Hier ist es notwendig zu beachten, wie das Tier aussieht. Die Farbe seiner Haare wird dir sagen, welche Farbe das Haar des neuen Kameraden haben wird. Es ist auch wichtig, das Geschlecht des Tieres zu berücksichtigen. Dies wird dir sagen, wer der Träumer treffen wird, ein Mann oder eine Frau. In der Regel kommt das Wissen in einem Traum von selbst, dazu ist es nicht notwendig, das Thema des Interesses sorgfältig zu untersuchen. Der Mensch beginnt einfach zu verstehen, welche Qualität ihm innewohnt.

Wenn ein guter Hund kein Interesse an einem Schläfer in einem Traum zeigt, wird er in naher Zukunft ein Geschenk von einer nahen Person erhalten. Wenn das Tier bellt, zeigt es ein Feuer. Für den Fall, dass es lang und ununterbrochen heult, bedeutet es, dass bald eine Nachricht über den Tod eines Menschen kommen wird.

Gelingt es Ihnen nicht, einen guten Hund zu sich zu locken, bedeutet das, dass im echten Leben eines Schläfers nicht alles reibungslos abläuft und bald eine Unterhaltung mit dem Feind stattfindet, der fruchtlos sein wird. Für den Fall, dass sich das Tier zu Füßen des Träumers niedergelassen hat, endet der Showdown mit dem Feind mit dem Sieg des Schläfers. Wenn ein Mädchen träumt, dass sie plötzlich von einem Hund gebissen wurde, der ihr freundlich gesinnt war, informiert der Traum Sie, dass diese junge Frau bald heiraten wird. Wenn das Tier gerade versucht hat zu beißen, bekommt das Mädchen einen Heiratsantrag.

Wenn ein freundlicher Hund auf den ersten Blick einen Mann in einen Traum gebissen hat, bedeutet das, dass in seiner unmittelbaren Umgebung ein Feind oder ein Ungläubiger ist, der seine wahren Gefühle verbirgt. Wenn ein Mann sich einem Biss widersetzt - bald wird diese heimliche Feindschaft sichtbar werden. Wenn der Schläfer im Traum einen guten Hund bekommt, wird er im wirklichen Leben versuchen, jemand anderen zu holen. Wenn ein guter Hund eine Person in einem Traum vor dem Angriff anderer Tiere schützt, wird der Schläfer in naher Zukunft die Hilfe und Unterstützung seines engen Freundes dankbar annehmen.

Von was ein guter Hund träumt, kann man aus den Details und der Handlung eines Traums verstehen. Es ist wichtig, auf die Umgebung zu achten, in der die Handlung im Traum gespielt wird. Wenn zum Beispiel ein Treffen mit einem guten Hund auf der Straße einer Stadt stattfindet, in der eine Person geboren wurde, dann personifiziert dieses Tier einen Teil seiner Persönlichkeit.

Träume, in denen ein freundlicher Hund anwesend ist, sagen keine globalen Veränderungen im Leben eines Menschen voraus. Am häufigsten berichten sie darüber, welche Veränderungen der Schläfer in seiner Beziehung zu anderen erwartet. Manchmal legen diese Träume nahe, welchen Freunden nicht vertraut werden sollte.

Traumdeutung, der Wert des Schlafes: ein Hund in einem Traum

Der Hund schützt seinen Besitzer, schützt das Haus, hilft Menschen in vielen Dingen. Es ist seit langem Brauch, dass dieses Tier der beste Freund des Menschen ist. Und was ist der Traum eines Hundes? Um den Traum richtig zu interpretieren, müssen Sie alle Details berücksichtigen. Um die Aufgabe zu erleichtern, die Traumbücher genannt werden.

In einem Traum, einen Hund zu sehen: Interpretation von Miller

  • Wenn der böse Hund sich ausgedacht hat, sollte man die List von Feinden und allerlei Widrigkeiten erwarten.
  • Der geträumte freundliche und zarte Hund lässt Erfolge im Leben und hingebungsvolle Freunde erwarten.
  • Wenn eine Person träumt, dass sie der Besitzer eines reinrassigen Tieres ist, ist dies ein Zeichen dafür, dass der Träumer in der Lage sein wird, in der Realität reich zu werden.
  • Ein Hundebiss in einem Traum verspricht Probleme in der Realität sowohl bei der Arbeit als auch im Familienleben.
  • In einem Traum dreckige und dünne Hunde zu sehen - zu Beschwerden und Misserfolgen.
  • Das Bellen des Hundes ist symbolisch für das Erhalten schlechter Nachrichten.
  • Wenn Sie geträumt haben, dass eine Jagdhunderasse im Haus lebt, ist dies ein gutes Zeichen für den Erfolg im Geschäft.
  • Wenn ein Schläfer im Traum die Tiere hinter seinem Rücken brüllen hört, verkörpert er den Intriganten, der sich in seine Interessen einmischen kann.
  • Wenn ein großer Hund träumt und den Träumer erschreckt, wird er sich in Wirklichkeit mit den Meinungen anderer auseinandersetzen müssen. Und Vertreter des schönen Geschlechtstraumes prophezeien eine erfolgreiche Ehe.
  • Der Traum Hund und Katze symbolisiert Probleme an der Liebesfront. Aber wenn der Schläfer Wasser über die Tiere gießt, um sie zu trennen, werden die Fehler in Herzangelegenheiten zurückgehen.
  • Freundlicher weißer Hundetraum zum großen Erfolg in der Liebe und im Geschäft.
  • Von einem verrückten Hund zu träumen, der einen Schläfer jagt, bedeutet, dass man sich mit seinen Feinden im Leben auseinandersetzen muss. Wenn der Träumer den Hund im Traum tötet oder vertreibt, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Feinde besiegt werden.
  • Mit einem vierbeinigen Freund im Traum zu gehen ist ein gutes Omen.

Was ist der Traum eines Hundes nach Vangas Traumbuch?

  • Ein Hellseher negiert einen Traum mit einem obdachlosen Hund. Ihrer Meinung nach bedeutet das, dass ein Freund jetzt in Schwierigkeiten schläft, und er bittet nicht um Hilfe, nur weil er andere nicht mit seinen Problemen belasten will.
  • Der geträumte weiße Hund bezeugt, dass in Wirklichkeit der Träumer einen Freund hat, der in jeder Situation helfen wird. Auch kann ein Traum ein Treffen mit einem alten Freund bringen.
  • Einen schwarzen Hund in einem Traum zu sehen - sehr zum Entsetzen eines engen Freundes. Er hilft nicht nur in schwierigen Lebenslagen, sondern ersetzt auch den Schläfer und erzählt jedem von seinen Geheimnissen.
  • Wenn ein großer Hund träumte, wird der Träumer in der Zukunft jemanden treffen, der später sein bester Freund wird.
  • Ein vierfüßiges Tier in einem Traum zu füttern ist ein Hinweis darauf, dass der Schläfer im Leben ein treuer Begleiter ist, auf den man sich verlassen kann.

Dreamboy Tsvetkova: Wenn du von einem Hund träumst

Esoterik interpretiert auch Träume mit der Anwesenheit dieser Tiere aus der Perspektive der Freundschaft. Wenn ein Angreifer also träumt, steht der Träumer in Wirklichkeit unter dem Schutz seines treuen Freundes. Wenn ein großer Hund träumt, ist dies ein Zeichen, dass eine Person einen Schutzpatron im Leben hat. Der Traum zwischen Tieren symbolisiert einen Streit.

Hunde auf dem Traum von Longo

In einem Traum zu sehen wie ein Hund, der eine Hand leckt, bedeutet, einen guten Job mit der Hilfe eines Freundes zu bekommen. Wenn ein liegender Hund träumt, müssen Sie bald das Geschäft verlassen, denn Kinder brauchen die Pflege eines Schläfers. Wenn der Hund im Traum dem Träumer begegnet, ist das ein Symbol dafür, dass ein Unglück kommt. Mit einem vierbeinigen Freund zu gehen ist ein sehr gutes Zeichen, das Veränderungen im Leben zum Besseren verkörpert.

Was träumt ein Hund in einem Traum

Der Hund gilt als Personifikation der Loyalität, treue Freundschaft. Diese Botschaft gilt als grundlegend und in der Interpretation von Träumen. Zum Beispiel kann ein böser Hund in einem Traum einen Streit mit jemandem von Freunden oder schlechte und unwürdige Gedanken von einem von ihnen bedeuten, während ein freundlicher, liebevoller Erfolg im Geschäft und Hilfe von geliebten Menschen personifiziert.

Von großer Bedeutung ist die Farbe des Hundes, die ein Mensch im Traum sieht: Meist wird ein Traum, in dem ein schwarzes Tier erscheint, als Alarmsignal interpretiert.

Für eine umfassendere Interpretation ist es auch wichtig, die Situation um den Hund, der sich ausgedacht hat, sein Gebell oder sein Fehlen und viele andere Faktoren in Betracht zu ziehen.

  • Wenn Sie geträumt haben, dass Sie von einem wütenden Hund verfolgt werden - ein Wettbewerb wartet auf Sie, dessen Ausgang für Sie günstig sein wird, wenn Sie wegfahren oder den Hund töten.
  • Wenn du in einem Traum gesehen hast, dass du mit einem Rassehund spazieren gehst und eine Schlange tötet - im wirklichen Leben wirst du dich überraschen lassen.
  • Der schneeweiße Hund, der einen freundlichen Schwanz schwingt, verspricht Ihnen einen großen Erfolg.
  • Ein Katzen- und Hundekampf sagt Versagen in der Liebe voraus. Und wenn Sie ihn während eines Traums mit Wasser füllen - ein gutes Symbol.
  • Knurrender Hund hinter seinem Rücken - zu intrigieren.
  • Wenn Sie davon geträumt haben, dass Sie von einem großen Hund erschreckt wurden, dann müssen Sie sich im echten Leben aus dem Teufelskreis befreien, um nicht in Vulgarität stecken zu bleiben. Es stimmt, ein Mädchen wie ein Traum verspricht einen guten Ehemann.
  • Hübsche Hunde von Zierrassen versprechen eine Frau von einem adretten und völlig unverantwortlichen Gentleman. Wenn Sie eine Hundeausstellung geträumt haben - ein Zeichen des guten Willens.
  • Ein Jagdhund verspricht eine gute Wende im Geschäft.
  • Hundegebell - zu schlechten Nachrichten.
  • Ein magerer und dreckiger Hund in deinem Traum bedeutet Krankheit.
  • Wenn Sie in einem Traum von einem Hund gebissen werden, werden Ihre Beziehungen zu engen und Geschäftspartnern bald angespannt sein.
  • Der Traum, in dem Sie mit Hunden gesucht werden, warnt Sie: Geben Sie sich keinen gefährlichen Versuchungen hin.
  • Wenn Sie träumen, dass Sie einen reinrassigen Hund haben, dann werden Sie in der Lage sein, einen guten Zustand zusammenzustellen.
  • Ein wütender Hund in einem Traum bedeutet gerissen, liebevoll - ein Zeichen von Glück und wahren Freunden.

Warum von einem großen weißen Hund träumen?

Ein Hund seit der Antike gilt als ein Symbol für Loyalität und Hingabe. Einen Hund in einem Traum zu sehen bedeutet im Grunde, sich mit einem engen Freund oder einer sehr verwandten Person zu treffen, die ich lange nicht mehr gesehen habe. Aber Hunde sind völlig verschieden. Interessant ist ein Traum, in dem es einen großen weißen Hund gibt.

Um zu verstehen, was ein großer weißer Hund träumt, müssen Sie die folgenden Merkmale berücksichtigen. Wenn ein rein weißer großer Hund davon geträumt hat, dann wird in Wirklichkeit eine Person finanzielle Unterstützung von einem guten Freund in einer Führungsposition oder ein frühes Treffen mit einem entfernten Verwandten erhalten.

Einen weißen Hund zu füttern bedeutet, dass Menschen um Menschen herum sehr lieb und geachtet sind, weil sie ernst genug sind und man sich immer auf ihn verlassen kann. Vielleicht findet bald eine unerwartete Bekanntschaft statt, aus der sich später eine starke Freundschaft entwickeln kann.

Es ist ein schlechtes Zeichen, in einem Traum einen verwundeten oder noch schlimmer getöteten großen weißen Hund zu sehen. Dieser Traum warnt, dass Sie sehr bald schlechte Nachrichten über einen geliebten Menschen bekommen können. Auf jeden Fall sollte Familie und Freunden mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden.

Wenn ein großer weißer Hund im Traum versucht, einen Schläfer zu beschützen, dann beschützen Schutzengel die Person in der Realität, und kein Unglück wird ihm schaden. Ein solcher Traum sagt, dass viele Unwissende in der Nähe sind, die keinen Schaden anrichten können.

Ein Traum, in dem mehrere weiße Hunde miteinander streiten, bedeutet, dass sich in Wirklichkeit zwei engste Menschen streiten und sie nicht bald Frieden schließen können.

Wenn ein Schläfer im Traum der Besitzer eines großen weißen Hundes ist, kann er in naher Zukunft viel Geld verdienen oder sogar im Lotto gewinnen.

Ein Traum, in dem ein weißer Hund eine Schlange tötet, ist äußerst günstig. Das bedeutet, dass ein treuer und zuverlässiger Freund in der Realität die schwierigste Lebenssituation retten wird, die auf den ersten Blick hoffnungslos erscheint.

Ein gutes Zeichen ist, einen weißen Windhund in einem Traum zu sehen. Alle Probleme werden von alleine ohne Anstrengung gelöst und neue Fälle werden zu guten Ergebnissen führen.

Wenn ein junges Mädchen von einem großen weißen Hund träumt, wird sie in Wirklichkeit einen anständigen und wohlhabenden Mann heiraten. Die Ehe wird stark und glücklich sein.

Wenn ein großer weißer Hund in einem Traum angreift, dann kann in Wirklichkeit eine Pechsträhne entstehen. Feinde und neidische Menschen werden auf unterschiedliche Weise versuchen, ihr Leben zu schädigen und zu ruinieren. Wenn es jedoch gelingt, einen Angriff abzuwehren oder ein Tier zu beruhigen, wird er in der Lage sein, alle zu besiegen und alle Probleme und Schwierigkeiten zu bewältigen.

Auf jeden Fall ist ein Traum, in dem eine Person von einem großen weißen Hund träumt, normalerweise mit einem engen Freund verbunden. Es lohnt sich, besondere Aufmerksamkeit zu schenken, wenn Sie einen Traum dahingehend interpretieren, wie sich ein weißer Hund in Bezug auf einen schlafenden verhält und wie er aussieht.

Traumhund

Wenn du im Traum einen Hund geträumt hast oder du zufällig einen Hund in einem Traum gebügelt hast, versichern dir die Traumbücher, dass von dir erwartet wird, dass du im wirklichen Leben eine warme Freundschaft und Unterstützung hast. Ein Hund in einem Traum symbolisiert Loyalität und Hingabe von den Menschen um sie herum. Die Traumdeutung verdeutlicht jedoch, dass die Vorhersage nur relevant ist, wenn sich der Hund in einem Traum wie ein Freund verhält. Evil Dog oder Evil Dogs in einem Traum ist ein Zeichen, dass Sie von den Intrigen von Feinden und Konkurrenten bedroht werden.

Träumte von ihrem Hund - Pflege und Aufregung.

Ein Traum mit einem eigenen Hund sollte als unbedeutend und "leer" betrachtet werden, da er durch Agitation, Emotionen und Erfahrungen provoziert wird.

Ich träumte von einem Hund, Freund und liebevoller Hund in einem Traum - ein Freund oder Seelenverwandter.

Traditionell freundlich zu Ihnen, symbolisiert der Hund im Traum Freunde, Freunde und Gleichgesinnte.

Ich habe geträumt, dass der Hund in einem Traum geleckt hat, Bügeln oder den Hund fütternd, Der Hund gehend, der Hund, der Sie in einem Traum - eine warme und vertrauensvolle Beziehung mit einem Freund leckt.

Behandle einen Hund in einem Traum, ich habe einen kranken Hund geträumt - ein Freund wird deine Unterstützung und Hilfe brauchen.

Der Hund und die Handlungen, die er im Traum ausführt, werden dir zeigen, welche Beziehung zwischen dir und deinem Kameraden im wirklichen Leben besteht.

Ich träumte von einem wütenden Hund oder wütenden Hunden, der Hund beißt sein Gesicht bis zum Blut, das Bein beißt, der Hund beißt sich in die Hand oder in den Nacken, er hat den Hund im Traum gebissen - ein Verrat an einem engen Freund.

Der Hund bellt und attackiert im Traum, Hunde beißen und greifen im Traum an, kämpfen, kämpfen oder laufen im Traum vor Hunden davon, der Hund träumt von einem Angriff, im Traum einen Hund zu bekämpfen - die Machenschaften von Feinden und Konkurrenten.

Viele böse Hunde träumten davon, ein Rudel Hunde in einem Traum ist eine Gefahr für Leben oder Besitz.

Ein Hund (oder Hunde), der dir in einem Traum feindlich gegenüber steht, ist eine symbolische Personifikation deiner Gegner und Konkurrenten. Analysiere jedoch sorgfältig den Traum, um zu verstehen - ob der gesehene Verrat durch einen engen Freund vorausahnen lässt.

Träumte einen Hund ohne Schwanz oder ohne Kopf, Träumte einen toten Hund, Träumte einen toten Hund, Viele tote Hunde in einem Traum, Ein Hund sank in einem Traum - Ärger mit einem Freund; Andernfalls wird der Feind entwaffnet.

Um einen Hund im Traum zu töten, einen Hund im Traum zu erwürgen ist ein Sieg über einen Feind; sonst Verrat an einem Freund.

Es ist notwendig, den Traum sorgfältig zu analysieren. Jeder aggressiv gestimmte, erschreckend aussehende Hund symbolisiert deine Gegner und Gegner. Töten Hunde aus dieser Position gibt eine Vorhersage, dass Sie in der Lage sein werden, Ihre Feinde und Konkurrenten in der Realität zu überwinden. Wenn Sie in einem Traum Ihren eigenen (im Traum zu Ihnen gehörenden) Hund getötet haben, ist dies ein Signal - in Wirklichkeit werden Sie sich unwürdig und unehrlich nahe Freunde verhalten, Ihrerseits sind Verrat und Verrat möglich.

Träumte von einem weißen Hund - ein mächtiger Gönner.

Träumte von einem schwarzen Hund - der Feind; Gefahr.

Träumte von einem grauen Hund - unerwartete Nachrichten.

Die Farbe des Hundes, in einem Traum gesehen, wird Sie auffordern - welche Art von Ereignissen im wirklichen Leben vor Ihnen liegen.

Ich habe von einem verrückten Hund geträumt. Angst vor einem Hund in einem Traum zu haben, ist eine komplizierte Beziehung mit einer zuvor nahen Person.

Der Mann, den Sie als Ihren Freund betrachteten, änderte plötzlich sein Verhalten in Bezug auf Sie. Schwierigkeiten in der Beziehung zu ihm in der Realität und verursacht das Auftreten einer solchen Vision.

Geträumt von einem Hund an einer Kette, um einen Hund in einem Traum zu trainieren - Dominanz über Verwandte.

Der Hund, in einem Traum gesehen, symbolisiert einen Freund oder Seelenverwandten. Der Traum hat jedoch eine andere Prognose - in der Realität mit einem Freund bist du das dominierende Glied, und dein Freund übernimmt die Rolle eines unterwürfigen und gehorsamen Künstlers.

Geträumt von einem großen Hund (für Frauen) - zu einer glücklichen Ehe.

In der traditionellen Interpretation des Big Dogs werden Sie einen liebevollen Ehemann und ein komfortables Leben im wirklichen Leben vorausahnen.

Geträumt von einem großen Hund - die Unterdrückung deines "Ich".

Ich träumte von einem kleinen Hund - deiner Unterdrückung des Ichs eines geliebten Menschen.

Die Größe eines Hundes in einem Traum wird Ihnen die Art der Beziehung mit Ihrem engen Freund oder Freund erzählen. Big Dog in einem Traum bedeutet also, dass Sie Ihrem Freund Führungspositionen geben. Und umgekehrt ist der kleine Hund ein Zeichen, dass Sie in der Realität gewohnt sind, einen Kameraden zu unterdrücken und ihn auf jede mögliche Weise zu beherrschen.

Ich träumte einen Hund und einen Wolf, ich träumte von Hundekämpfen, Schlittenhunde im Traum - Beziehungen zu Freunden und Konkurrenten.

Wenn Hunde und Wölfe gleichzeitig in einem Traum anwesend waren, ist dies ein Zeichen, dass eine Situation in der Realität sehr bald eintreten wird, wenn Sie und Ihre Freunde (Gleichgesinnte) aktiv gegen Ihre Feinde vorgehen. Hundeschlitten in einem Traum zeigt, dass Sie in Ihrem Leben oder Ihrer beruflichen Entwicklung auf die Hilfe und den Schutz Ihrer Freunde und Partner zählen können.

Ich träumte von einem Hund mit Welpen, von einer Paarung zu träumen oder Hunde zu gebären ist eine schmerzhafte Neugier; Neben der Familie eines Freundes.

Es ist symbolisch, dass der Traum voraussagt, dass in der Familie deines engen Kameraden der Zusatz erwartet wird. Diese Art von Träumen wird jedoch als eine ungesunde Phantasie von sexuell oder moralisch depressiven Menschen betrachtet - es ist notwendig, die Ursachen herauszufinden, die diesen Traum ausgelöst haben.

Einen Hund zu bellen oder im Traum zu heulen ist eine Gefahr; Klatsch und Tratsch hinter deinem Rücken.

Geträumter Hundeharnstoff - Ärger von einem Freund.

Ängstliche Träume, die dich auffordern, den Kreis deiner engsten Freunde sorgfältig zu analysieren - vielleicht gibt es Heuchler oder Verräter unter ihnen.

Geträumt von einem streunenden oder nassen Hund, um streunende Hunde im Traum zu füttern - jemand braucht deine Hilfe.

Wahrscheinlich, Jemand von Ihren Verwandten im Moment in jeder möglichen Weise braucht Ihre Hilfe, Aber aus irgendeinem Grund kann nicht offen danach fragen - seien Sie taktvoll und empfindlich.

Träumte eine Hundeausstellung, Zwei oder drei Hunde - ein neues Projekt mit der Teilnahme von engen Freunden.

Symbolisch gesehen bedeutet dies, dass Sie in der Öffentlichkeit eine öffentliche Veranstaltung in enger Zusammenarbeit mit einem Ihrer Freunde (Kollegen, Partner oder Gleichgesinnten) haben.

Einen Hund in einem Traum zu essen, ist eine Überraschung. zu schlechter Gesundheit; Erfahrener und weiser werden.

Im Allgemeinen gibt der Traum nicht die günstigste Prognose, da es in erster Linie ein Beweis für Ihre moralische Gesundheit ist. Vielleicht, Nayavu, müssen Sie sich wirklich einer unangenehmen Situation in Bezug auf enge Leute stellen, Infolgedessen werden Sie weiser, Erfahrener und vorsichtiger werden.

Große freundliche Hunde

Dream Big Good Dog geträumt, warum große Good Dog träumen? Um eine Traumdeutung auszuwählen, geben Sie ein Schlüsselwort aus Ihrem Traum in das Suchformular ein oder klicken Sie auf den Anfangsbuchstaben des Bildes, das den Traum kennzeichnet (wenn Sie eine alphabetische Online-Traumdeutung per Brief erhalten möchten).

Jetzt können Sie herausfinden, was es bedeutet, Big Good Dogs in einem Traum zu sehen, indem Sie unter den freien Interpretationen der Träume aus den besten Online-Traumbüchern des Hauses der Sonne lesen!

Traumdeutung - Hund

Im Allgemeinen bedeutet ein Hund im Traum einen Freund - gut oder schlecht - und ist ein Symbol für Liebe und Hingabe.

Traumdeutung - Hund

Es ist kein Geheimnis, dass der Hund der beste Freund des Menschen ist. Sie personifiziert so wunderbare Eigenschaften wie Loyalität, Mut und Beobachtung. Es gibt viele volkstümliche Ausdrücke, die auf die eine oder andere Weise mit diesem Haustier verbunden sind: "Ein Hund ist ein ständiger Freund des Menschen", "Es ist eine Sünde, einen Hund mit einem menschlichen Namen anzuklicken", "Tritt nicht gegen den Hund: Die Krämpfe werden ziehen", "Heulen für ewige Ruhe. Nachthunde heulen dem toten Mann, "Wenn der Hund nachts heult, dann drehe das Kissen unter seinen Kopf und sage:" Auf seinen Kopf! "- und er wird den Mund halten," Wenn der Hund keine Krümel nach dem Patienten isst, wird er bald sterben " Der Hund klammert sich an den Besitzer - leider und viele andere.

Traumdeutung - Hund

Böser Hund träumt von Fehlern und heimtückischen Machenschaften deiner Feinde. Zärtlicher Hund verspricht viel Glück und wahre Freunde.

Traumdeutung - Hund

Ein sympathischer Hund ist gut / Freund.

Traumdeutung - Hund

Wütender Hund - Misserfolge, heimtückische Taten Ihrer Gegner;
zärtlicher Hund - viel Glück, wahre Freunde;
sei der Besitzer eines reinrassigen Hundes - du kannst einen festen Zustand aufbauen;
der Bluthund folgt dir - eine Warnung vor Versuchungen, die für dich katastrophal sein können;
der Hund hat Sie gebissen - erwarten Sie in naher Zukunft keinen Frieden in den Beziehungen mit Geschäftspartnern oder mit Ihrer Frau;
schlanke und schmutzige Hunde - Versagen oder Krankheit;
Hunde bellen hören - schlechte Nachrichten;
Jagdhund in Ihrem Haus - günstige Umstände in der Wirtschaft;
hübsche Hunde von exquisiter Rasse - Sie werden einen frivolen Dandy Fan (für ein Mädchen) haben;
Angst davor haben, sich mit einem großen Hund zu treffen - dein Los wird der Widerstand gegen die ganze Umwelt sein, der Wunsch, sich über Vulgarität und Mittelmäßigkeit zu erheben;
für Frauen ist dieser Traum ein sehr würdiger Ehemann;
die Hunde knurren hinter dir - etwas Faszinierendes wird für deine hochgeschätzten Interessen ausgewählt, eine Niederlage ist möglich, aber dieser Traum ist immer ein Anstoß für aktiven Widerstand;
Katze und Hund, die sich unerwartet auf einander werfen, ist ein Versagen in Herzangelegenheiten;
gießen Kämpfer mit Wasser - Schlaf ist günstig;
der weiße Hund, der freundlich um dich herum kreist, ist ein großer Erfolg in Taten und Liebe;
Vielköpfiger Hund - lassen Sie sich nicht von vielen Dingen auf einmal mitreißen, es wird zu einem Aufhebens;
ein tollwütiger Hund, der dich verfolgt - eine Warnung an die Mobilisierung aller Charakterkräfte, um im Kampf zu stehen;
einen verrückten Hund zu jagen oder zu töten ist ein guter Traum;
gehe mit dem Hund, besonders mit dem reinrassigen, und sieh, wie es die Schlange tötet - einen günstigen Schlaf.
Siehe auch Bulldogge, Katze, Schlange, Bellen, Hase, Wut, Jagd.

Traumdeutung - Hund

Von einem streunenden Hund zu träumen ist ein schlechtes Zeichen. Solch ein Traum ist eine Warnung, dass dein Freund momentan in einer sehr schwierigen Position ist. Er bittet dich nicht um Hilfe, nur weil er dich nicht mit seinen eigenen Problemen belasten will.

Traumdeutung - Hund

Ein Hund ist ein Freund, ein Freund, aber wie man beißt, ist unfreundlich, jemand beißt, es wird irgendeine Art von Angriff geben. Der Hund ist der Feind. Wenn ein Wolf oder ein Hund träumt, wird jemand angreifen. Wie der Hund träumt, wirst du mit jemandem streiten. Wenn du träumst, dass der Hund es mag, dann bedeutet das ein Matchmaking. Wenn ein Mädchen träumt, dass sie von einem Hund gebissen wurde, dann ist dies ein genaues Zeichen, das bald heiraten wird. Der Hund wird den Rock des Mädchens reißen - sie wird heiraten. Hundegebell - ein Angriff. Wenn ein Hund in einem Traum kotzt und beißt, dann bedeutet das Prügel in der Realität. Wenn ein Welpe träumt, werden Sie bald einen Freund aus Kindertagen treffen oder er wird zu Ihnen kommen. Hunde - Menschen werden etwas sagen, das über dich rennt. Der Hund ist schwarz - du wirst einen Freund sehen; Loyalität Hunde aller anderen Streifen sind Feinde. Der Hund ist lieb - fürchte den Nachbarn, beißt - um ein Unglück durch den Nachbarn zu sein.

Traumdeutung - Hunde

Wenn du von einem bösen Hund träumst - warte auf die Fehler und heimtückischen Handlungen deiner Gegner. Zärtlicher Hund - verspricht viel Glück und wahre Freunde.

Traumdeutung - Hunde

Wenn du dir im Traum einen Hund bringst, deutet dies auf eine Meinungsverschiedenheit mit deinem Ehemann im wirklichen Leben hin. Wenn Sie einen Welpen sehen, der Pfützen in der ganzen Wohnung hinterlässt, müssen Sie sich zusätzliche Sorgen machen, für die er Ihnen nicht einmal danken wird. Mit einem Hund spielen - in Wirklichkeit wirst du spirituelle Freude erleben.

Traumdeutung - Hund

"wecke nicht den schlafenden Hund" (Vorsicht, Warnung), "Hundeleben" (böses Leben), "beißt wie Hunde" (Fehde, Streit), "Hundefrost" (im Traum, kalt in einer Beziehung).

Warum träumst du von einem sehr netten Hund, der sich nicht von mir entfernt hat?

Antworten:

bibizyana abizyanna

jemand zu dir ist nicht gleichgültig. Hundefreund

Daumenleiste

zu einem wahren Freund (Liebhaber, Ehemann, etc.) im Angesicht eines Mannes.

Nadeschda

Wenn der Hund dem alten Freund vertraut ist, wenn er dem neuen nicht vertraut ist. Hunde für einen guten Traum.

Ich bin gegangen

In deiner Umgebung gibt es einen liebenden Freund

Nur deine..

ein Hund in einem Traum ist dein Freund, ein Freund, der dich sehr gut behandelt und jederzeit bereit ist, zu deiner Rettung zu kommen.

Wenn Sie einen Hund geträumt haben, der knurrt und auf Sie zueilt, dann sollten Sie sich vor den Intrigen der Feinde in acht nehmen, und wenn der Hund mit Ihnen flirtet, ist es für das Wohlergehen und die wahren Freunde. Wenn Sie davon geträumt haben, dass Ihr Hund einen ausgezeichneten Stammbaum und ausgezeichnete Eigenschaften hat, dann warten Sie auf Reichtum. In einem Traum zu sehen, dass ein Bluthund dir auf dem Weg folgt, bedeutet, dass du von Versuchungen versucht wirst, die sich in großen Schwierigkeiten ergeben. Wenn du von kleinen Hunden träumst, bedeutet das, dass deine Gedanken zu leichtsinnig sind. Wenn du geträumt hast, dass du von einem Hund gebissen wurdest, dann sei vorsichtig, wenn du mit Leuten um dich herum kommunizierst, da sie sich als zu vage herausstellen könnten. Schläfrige Hunde, die in einem Traum gesehen werden, können einen Geschäftszusammenbruch bedeuten, ebenso wie die Krankheit von Kindern. Wenn Sie von einer Hundeausstellung träumen, ist dies ein Zeichen des Glücks. Ein bellender Hund sagt schlechte Nachrichten voraus. Wenn Sie geträumt haben, dass Hunde einen Fuchs oder ein anderes Tier verfolgen, würde Ihr Geschäft glänzend verlaufen. Von kleinen Hunden zu träumen bedeutet, dass Sie zu egoistisch sind. Wenn solche Hunde von einer jungen Frau träumen, können sie ihren Bräutigam vorhersagen, in dem zu viel protziger Glanz ist. Wenn Sie in einem Traum von einem großen Hund erschreckt werden, dann werden Sie in der Tat peinlich sein, weil Sie sich von der Masse abheben. Für eine junge Frau verspricht solch ein Traum einen hervorragenden Ehemann. Das Gebell und Knurren von Hunden zu hören bedeutet, dass Sie zu sehr von den Menschen um Sie herum beeinflusst sind, die Ihnen nicht immer alles Gute wünschen. Einen einsamen Hund zu bellen sagt eine lange Trennung von einem geliebten Menschen oder sogar seinem Tod voraus. Wenn du von einem Rudel Kampfhunde träumst, dann sei auf die Machenschaften deiner Feinde vorbereitet. Vielleicht beginnt in deinem Leben eine Phase der Depression. Wenn du geträumt hast, dass ein Hund eine Katze tötet, dann sagt das viel Gutes und unerwartete Freude voraus. Wenn Sie davon träumen, dass Hunde und Katzen friedlich miteinander auskommen und sich dann plötzlich gegenseitig anstürmen, dann ist das ein Zeichen dafür, dass Sie in Liebesaffären versagen. Wenn du es jedoch im Traum geschafft hast, sie zu trennen, dann wirst du im Leben einen Bruch mit deiner Liebsten vermeiden können. Wenn ein weißer Hund auf Sie zukommt, erwartet Sie ein verlockendes Angebot, ob in Taten oder verliebt. Für eine Frau ist es ein Zeichen einer schnellen Ehe. Wenn Sie einen Hund mit vielen Köpfen haben, bedeutet das, dass Sie zu viele Dinge abdecken wollen. Für jemanden, der nach Erfolg strebt, erinnert ein solcher Traum daran, dass Sie, wenn Sie zwei Hasen jagen, keinen fangen werden. Von einem verrückten Hund zu träumen bedeutet, dass alle Ihre Bemühungen, das gewünschte Ziel zu erreichen, umsonst sind. Darüber hinaus können Sie eine schwere Krankheit verstehen. Wenn ein tollwütiger Hund dich beißen kann, warnt er, dass du oder jemand, der dir nahe steht, am Rande des Wahnsinns steht und dass etwas Tragisches passieren kann. Wenn du träumst, dass du reist und nur ein treuer Hund dich begleitet, dann verspricht ein solcher Traum wahre Freunde und Erfolg in allen Unternehmungen. Wenn Sie davon träumen, Hunde zu schwimmen, bedeutet dies, dass Sie Glück haben werden. Wenn in deinem Traum ein Hund eine Schlange tötet, ist dies ein Vorläufer des Glücks.

Nastya, Nastyushka

An einen Freund; Liebhaber (für Frauen).

Warum träumst du von einem großen roten Hund? Danke euch allen für die Antworten.

Antworten:

SVETLANA ZANFIR

Ein Hund in einem Traum ist wirklich ein Freund (Rotschopf), ein einflussreicher, guter Freund. Alles Gute für dich.

Max Cavalera

besorge dir bald ein großes schwarzes Känguru

Jegor Goncharov

Wenn Sie einen Hund geträumt haben, der knurrt und auf Sie zueilt, dann sollten Sie sich vor den Intrigen der Feinde in acht nehmen, und wenn der Hund mit Ihnen flirtet, ist es für das Wohlergehen und die wahren Freunde. Wenn Sie davon geträumt haben, dass Ihr Hund einen ausgezeichneten Stammbaum und ausgezeichnete Eigenschaften hat, dann warten Sie auf Reichtum. In einem Traum zu sehen, dass ein Bluthund dir auf dem Weg folgt, bedeutet, dass du von Versuchungen versucht wirst, die sich in großen Schwierigkeiten ergeben. Wenn du von kleinen Hunden träumst, bedeutet das, dass deine Gedanken zu leichtsinnig sind. Wenn du geträumt hast, dass du von einem Hund gebissen wurdest, dann sei vorsichtig, wenn du mit Leuten um dich herum kommunizierst, da sie sich als zu vage herausstellen könnten. Schläfrige Hunde, die in einem Traum gesehen werden, können einen Geschäftszusammenbruch bedeuten, ebenso wie die Krankheit von Kindern. Wenn Sie von einer Hundeausstellung träumen, ist dies ein Zeichen des Glücks. Ein bellender Hund sagt schlechte Nachrichten voraus. Wenn Sie geträumt haben, dass Hunde einen Fuchs oder ein anderes Tier verfolgen, würde Ihr Geschäft glänzend verlaufen. Von kleinen Hunden zu träumen bedeutet, dass Sie zu egoistisch sind. Wenn solche Hunde von einer jungen Frau träumen, können sie ihren Bräutigam vorhersagen, in dem zu viel protziger Glanz ist. Wenn Sie in einem Traum von einem großen Hund erschreckt werden, dann werden Sie in der Tat peinlich sein, weil Sie sich von der Masse abheben. Für eine junge Frau verspricht solch ein Traum einen hervorragenden Ehemann. Das Gebell und Knurren von Hunden zu hören bedeutet, dass Sie zu sehr von den Menschen um Sie herum beeinflusst sind, die Ihnen nicht immer alles Gute wünschen. Einen einsamen Hund zu bellen sagt eine lange Trennung von einem geliebten Menschen oder sogar seinem Tod voraus. Wenn du von einem Rudel Kampfhunde träumst, dann sei auf die Machenschaften deiner Feinde vorbereitet. Vielleicht beginnt in deinem Leben eine Phase der Depression. Wenn du geträumt hast, dass ein Hund eine Katze tötet, dann sagt das viel Gutes und unerwartete Freude voraus. Wenn Sie davon träumen, dass Hunde und Katzen friedlich miteinander auskommen und sich dann plötzlich gegenseitig anstürmen, dann ist das ein Zeichen dafür, dass Sie in Liebesaffären versagen. Wenn du es jedoch im Traum geschafft hast, sie zu trennen, dann wirst du im Leben einen Bruch mit deiner Liebsten vermeiden können. Wenn ein weißer Hund auf Sie zukommt, erwartet Sie ein verlockendes Angebot, ob in Taten oder verliebt. Für eine Frau ist es ein Zeichen einer schnellen Ehe. Wenn Sie einen Hund mit vielen Köpfen haben, bedeutet das, dass Sie zu viele Dinge abdecken wollen. Für jemanden, der nach Erfolg strebt, erinnert ein solcher Traum daran, dass Sie, wenn Sie zwei Hasen jagen, keinen fangen werden. Von einem verrückten Hund zu träumen bedeutet, dass alle Ihre Bemühungen, das gewünschte Ziel zu erreichen, umsonst sind. Darüber hinaus können Sie eine schwere Krankheit verstehen. Wenn ein tollwütiger Hund dich beißen kann, warnt er, dass du oder jemand, der dir nahe steht, am Rande des Wahnsinns steht und dass etwas Tragisches passieren kann. Wenn du träumst, dass du reist und nur ein treuer Hund dich begleitet, dann verspricht ein solcher Traum wahre Freunde und Erfolg in allen Unternehmungen. Wenn Sie davon träumen, Hunde zu schwimmen, bedeutet dies, dass Sie Glück haben werden. Wenn in deinem Traum ein Hund eine Schlange tötet, ist dies ein Vorläufer des Glücks.

*** SKARLETT ***

Wenn du dich anbellt oder dich gebissen hast - zu Feindschaft, Streit.
Wenn Sie streichelten - zur Ankunft von alten Freunden (Freund) oder um neue (und) Freunde zu treffen.

Der Hund träumt normalerweise mit Freunden.

Saschulenka **

Große rote Hundeträume zum zu argumentieren

Dmitry Glazyrin

Ich weiß nur, dass der Hund in einem Traum deinen Freund personifiziert.

Natascha

Wenn Sie einen Hund geträumt haben, der knurrt und auf Sie zueilt, dann sollten Sie sich vor den Intrigen der Feinde in acht nehmen, und wenn der Hund mit Ihnen flirtet, ist es für das Wohlergehen und die wahren Freunde. Wenn Sie davon geträumt haben, dass Ihr Hund einen ausgezeichneten Stammbaum und ausgezeichnete Eigenschaften hat, dann warten Sie auf Reichtum. In einem Traum zu sehen, dass ein Bluthund dir auf dem Weg folgt, bedeutet, dass du von Versuchungen versucht wirst, die sich in großen Schwierigkeiten ergeben. Wenn du von kleinen Hunden träumst, bedeutet das, dass deine Gedanken zu leichtsinnig sind. Wenn du geträumt hast, dass du von einem Hund gebissen wurdest, dann sei vorsichtig, wenn du mit Leuten um dich herum kommunizierst, da sie sich als zu vage herausstellen könnten. Schläfrige Hunde, die in einem Traum gesehen werden, können einen Geschäftszusammenbruch bedeuten, ebenso wie die Krankheit von Kindern. Wenn Sie von einer Hundeausstellung träumen, ist dies ein Zeichen des Glücks. Ein bellender Hund sagt schlechte Nachrichten voraus. Wenn Sie geträumt haben, dass Hunde einen Fuchs oder ein anderes Tier verfolgen, würde Ihr Geschäft glänzend verlaufen. Von kleinen Hunden zu träumen bedeutet, dass Sie zu egoistisch sind. Wenn solche Hunde von einer jungen Frau träumen, können sie ihren Bräutigam vorhersagen, in dem zu viel protziger Glanz ist. Wenn Sie in einem Traum von einem großen Hund erschreckt werden, dann werden Sie in der Tat peinlich sein, weil Sie sich von der Masse abheben. Für eine junge Frau verspricht solch ein Traum einen hervorragenden Ehemann. Das Gebell und Knurren von Hunden zu hören bedeutet, dass Sie zu sehr von den Menschen um Sie herum beeinflusst sind, die Ihnen nicht immer alles Gute wünschen. Einen einsamen Hund zu bellen sagt eine lange Trennung von einem geliebten Menschen oder sogar seinem Tod voraus. Wenn du von einem Rudel Kampfhunde träumst, dann sei auf die Machenschaften deiner Feinde vorbereitet. Vielleicht beginnt in deinem Leben eine Phase der Depression. Wenn du geträumt hast, dass ein Hund eine Katze tötet, dann sagt das viel Gutes und unerwartete Freude voraus. Wenn Sie davon träumen, dass Hunde und Katzen friedlich miteinander auskommen und sich dann plötzlich gegenseitig anstürmen, dann ist das ein Zeichen dafür, dass Sie in Liebesaffären versagen. Wenn du es jedoch im Traum geschafft hast, sie zu trennen, dann wirst du im Leben einen Bruch mit deiner Liebsten vermeiden können. Wenn ein weißer Hund auf Sie zukommt, erwartet Sie ein verlockendes Angebot, ob in Taten oder verliebt. Für eine Frau ist es ein Zeichen einer schnellen Ehe. Wenn Sie einen Hund mit vielen Köpfen haben, bedeutet das, dass Sie zu viele Dinge abdecken wollen. Für jemanden, der nach Erfolg strebt, erinnert ein solcher Traum daran, dass Sie, wenn Sie zwei Hasen jagen, keinen fangen werden. Von einem verrückten Hund zu träumen bedeutet, dass alle Ihre Bemühungen, das gewünschte Ziel zu erreichen, umsonst sind. Darüber hinaus können Sie eine schwere Krankheit verstehen. Wenn ein tollwütiger Hund dich beißen kann, warnt er, dass du oder jemand, der dir nahe steht, am Rande des Wahnsinns steht und dass etwas Tragisches passieren kann. Wenn du träumst, dass du reist und nur ein treuer Hund dich begleitet, dann verspricht ein solcher Traum wahre Freunde und Erfolg in allen Unternehmungen. Wenn Sie davon träumen, Hunde zu schwimmen, bedeutet dies, dass Sie Glück haben werden. Wenn in deinem Traum ein Hund eine Schlange tötet, ist dies ein Vorläufer des Glücks.

Solomeya

Nachrichten von einem geliebten Menschen erhalten.

süß

treffe gute Leute;

Der Hund träumt einem Freund. und die rote Farbe ist gut)

Monalisa

Sie sagen von einem roten Hund, dass dies der Geliebte oder Ehemann eines Mannes ist - also ein geliebter Mensch.

Kommentare

Sergey:

Ich lasse meinen großen Hund spazieren! Und die Nachbarn ließen ihren Hund noch stärker los und mein Hund rannte, um den Nachbarn aus der Sicht zu verstecken! Ich lief ihnen hinterher und als ich sie sah, gingen sie freundlich miteinander umher

Marina:

Ich träumte, dass ich in einer neuen 2-Zimmer-Wohnung im Erdgeschoss lebte, und ein großer hellbrauner Hund lebt in der Nähe des Hauses, jemand macht einen Zaun um das Haus und der Hund bleibt bei mir, ich sehe es mit Angst an, aber das verstehe ich sofort Sie ist nett und streichelt mein Bein. Ich denke, was ich ihr geben soll, geh in die Küche, um sie zu essen.

träumte von einem braunen großen Hund nicht ein böser sauberer ordentlich. Ich sperrte sie vom Schlüssel ab. Es war im Keller.