Die bekanntesten Tierfilmschauspieler

Um mehr Zuschauer auf ihren Film aufmerksam zu machen, geben viele Regisseure den Tieren einige Rollen. Und es ist erwähnenswert, dass sie oft ihre Arbeit gut machen. Wir bieten an, sich an die hellsten Sterne der Tierwelt zu erinnern, die ihr Spiel und ihre Kunst beeinflussten.

1. Monkey Crystal aus dem Film "Bachelor Party 2: Von Vegas nach Bangkok"

Viele Menschen erinnern sich an diesen Affen, der unmittelbar nach der Veröffentlichung des zweiten Teils der "Bachelor Party" populär wurde. Nur wenige wissen es, aber dieser Affe ist bereits in so berühmten Filmen wie "Nacht im Museum", "Mein Freund aus dem Zoo", "American Pie", "George aus dem Dschungel", "Dr. Doolittle", "Wir haben den Zoo gekauft" und die Serie "Doctor House".

2. Diese 21-jährige Star verdankt ihre Popularität Trainer Tom Gunderson, der das Potenzial dieses Affen erkannte, sobald es für die Vogelagentur erworben wurde. Tiere unbegrenzt.

3. Tiger Pursh aus dem Film "Striped Flight"

4. Die Trainerin Margarita Nazarova liebte ihr Haustier Pursha so sehr, dass sie ihn sogar 1963 im Restaurant des Astoria Hotels mit einem neuen begrüßte. Während des Festivals konnte der Tiger fünf Kilogramm Rindfleisch, Rührei mit zwei Dutzend Eiern und zwei Liter Milch essen.

5. Vor dem Striped Flight wurde Pursh in einer Reihe von Filmen gedreht, aber diese Komödie wurde zur Krönung seiner Karriere, denn ein Jahr nach der Premiere starb der Tiger an Diabetes.

6. Orca Keiko von der Free Willy Trilogie

Obwohl Keikos Killerwal die Hauptrolle spielte, hatte er, wie ein echter Star, eine Zweitbesetzung, die das Robotermodell des Wals war. Der Roboter war so glaubwürdig, dass Keiko selbst mehr als einmal versuchte, mit ihm zu flirten.

7. Nachdem der letzte Film in der Trilogie fertiggestellt war, begannen Tierschützer, Keiko Freiheit zu fordern. Leider stellte sich die Idee für den Killerwal als tödlich heraus, als Keiko ein Jahr später an einer Lungenentzündung erkrankte und in der Nähe der norwegischen Küste starb. Am Grab des berühmten Killerwals in der Stadt Chalas errichteten seine Fans ein Denkmal für den legendären Killerwal-Schauspieler.

8. Beethoven aus dem gleichnamigen Film

9. St. Bernard Chris wurde aus 12 Bewerbern für die Rolle in dem Film "Beethoven" ausgewählt. Der Regisseur bemerkte sofort die Fähigkeiten des Künstlers, denn er konnte leicht durch das Fenster fliegen, auf Befehl in Ohnmacht fallen und das Essen vom Tisch lecken. Aber trotz aller Fähigkeiten von Chris dauerte die Vorbereitung auf das Shooting 6 Monate.

10. Bengal Tiger King aus dem Film "Life of Pi"

11. Sicherlich wissen viele bereits, dass der Tigerkönig bei der Dreharbeiten zu "Life of Pi" nie die Hauptfigur des Films getroffen hat. Szenen mit ihnen wurden separat gefilmt, danach wurde der Computer zu einem zusammengefügt.

12. Übrigens ist King während der Dreharbeiten fast ertrunken, aber dank der koordinierten Arbeit der Filmcrew wurde die Tragödie vermieden.

13. Frank aus dem Film "Männer in Schwarz"

14. Der wahre Name des lustigen Mops aus dem Film "Men in Black" ist Mushu. Es stellte sich heraus, dass dieser Hund gelernt werden kann, die Gefühle einer Person zu imitieren und auf Befehl zu bellen, was es ermöglichte, eine 90-sekündige Episode zu entfernen, in der Mushu ein Lied sang.

15. Trainerin Kristi Mel schaffte es, Musha drei Monate lang zu unterrichten. Im ersten Film "Men in Black" erschien er für nur 90 Sekunden auf dem Bildschirm, aber es erschien allen sehr lustig, so dass im zweiten Teil seine Rolle erweitert wurde.

Frank (Agent F)

Vorhandenes Bild bearbeiten

Franks wirkliches Bild unterscheidet sich nicht wesentlich von dem, in dem er am häufigsten auftritt.

-Weißt du, wie Cindy Crawford aussieht? -Ja. -Ich bin schlimmer. Ist viel.

Es ist intim, Frank seinen wahren Look zu zeigen. Als J dann lachte, als er sah, dass Frank nicht gruselig, sondern eher süß war, biss Frank ihn fast.

Agent F Bearbeiten

Frank in einem Anzug

Männer in Schwarz II Frank Singing Ich werde überleben

Wählen Sie einen Spitznamen für einen Mops

Wenn Sie einen Spitznamen für einen Mops wählen, müssen Sie daran denken, dass kein Name für ein Haustier einer solchen beliebten Rasse geeignet ist. Achten Sie darauf, das Aussehen des Mops, seine Größe sowie Merkmale des Charakters und Temperaments des Tieres zu berücksichtigen.

Der Einfluss des Spitznamens auf den Charakter

Es wird vermutet, dass der Name eines Haustiers einen direkten Einfluss auf die Bildung seines Charakters hat, daher ist es sehr wichtig, den richtigen Namen für den Mops zu wählen. Spitzname für einen Mops kann in der thematischen Richtung gewählt werden. Da eine solche Rasse aristokratischen Ursprungs ist, erhält der Kaiserhund oft den Namen einer Gottheit, eines berühmten souveränen oder berühmten Künstlers.

Sehr freundlich, aber gleichzeitig mit großer Würde, benehmen sich Möpse mit den Spitznamen Mars, Julius und Guy, Akbar, Adam, Zeus, Ares, Vulkan, Juan sowie Darius, Louis und Juan. Fans von Eastern Exoticism versuchen, die chinesischen Wurzeln einer populären Rasse zu betonen, deshalb geben sie ihrem Haustier oft originale Namen wie Fuxi, Pangu, Chan, Leigong, Cao, Kangxi, Segun, Liao, Qin, sowie Wang, Tan und Shang. In der Regel verhält sich ein Mops mit solch einem ungewöhnlichen Namen in imperialer Ruhe.

Das ist interessant! Es ist wohlbekannte Fälle bei der Wahl eines Namens für Ihr Haustier mit einer großen Anzahl von Knurren klingt der Besitzer schließlich mit unmotivierten Aggression eines erwachsenen Mops konfrontiert.

Züchter Tipps

Jedem Hund, einschließlich eines Mops, wird ein Eigenname oder ein Spitzname gegeben, um schnell die Aufmerksamkeit eines Haustieres zu erregen. Der Spitzname muss kurz und klangvoll sein. Der beste ist ein Name, der aus maximal fünf oder sechs Buchstaben besteht. Nicht selten wird in den Ahnentafelunterlagen eines superbetitelten Rassehundes ein zu komplexer, langer und praktisch nicht ausgesprochener Spitzname aufgezeichnet. In diesem Fall ist es ratsam, eine beliebige Abkürzung des Namens zu wählen, die zu Hause verwendet wird.

Das ist interessant! Erfahrenen Züchtern zufolge, kann ein sehr interessanter und ungewöhnlicher Name für einen Mops erhalten werden, indem man einige Buchstaben für jeden Elternteil hinzufügt oder die populärsten und schön klingenden geographischen Namen verwendet.

Wie man einen Mopsjungen nennt

Möpse sind die Hunde des Kaisers, also versuchen Besitzer eines Hundes dieser Rasse in der Regel, den meisten nicht-trivialen und sehr ungewöhnlichen oder gerade gut erinnerten Spitznamen zu ihrem Haustier zu finden:

  • Adonis, Arnie, Azur, Achilleus, Allegro, Albert, Argos, Archie, Apollon, Anatole, Ajax, Avallon, Adam, Axel und Aslan;
  • Bruce, Basker, Broderick, Brandy, Bonifatius, Wohnung, Bluegrass, Bundy, Baloo, Blaise, Balthazar, Bonza und Blackberry;
  • Viking, Walter, Valium, Vesuv, Webster, Vityaz, Valentino, Virage, Windsor, Velvet und Washington;
  • Hermes, Harvard, Gargantua, Hephaistos, Held, Glen, Gonzo, Gus, Galahad und Hector;
  • Douglas, Donovan, Derek, Descartes, Damien und Jazzman;
  • Emelyan, Jenissei, Euklid, Euphrat und Euphraim;
  • Jardon, Gerard, Joseph, Georges, Geoffrey, Jacques, Jean und Jerome;
  • Siegmund, Siegfried, Zephyr, Zair, Zurgas, Zingaro und Sansibar;
  • Indiana, Ikarus, Irving, Hiob, Jona, Unendlichkeit, Inferno und Iris;
  • Clyde, Conrad, Kane, Quentin, Kai, Cornelius, Quant, Kabuki, Capri, Keyvin, Kelvin, Claude und Kern;
  • Liam, Lucas, Lexus, Leroy, Löwe, Lewis, Lambert, Lucius, Leslie, Likes, Lloyd, Luther, Ludwig und Loki;
  • Monty, Martin, Mailand, Mickey, Mars, Mack, Morgan, Merlin, Mao, Mikado, Mirage, Morris, Ming, Matias und Midas;
  • Neil, Noah, Nitro, Nestor, Neuron, Neon, Neo, Noir, Nils und Nathan;
  • Opal, Orlando, Ozzy, Odin, Orpheus, Opus, Oliver, Omar, Owen, Orwell, Oswald, Oscar und Onyx;
  • Paladin, Pierrot, Pluto, Pico, Patrick, Pegasus, Pierre, Paisley, Polo, Pablo, Picasso, Peter und Poirot;
  • Rupert, Ralph, Romulus, Roxy, Rode, Rolex, Roy, Robin, Ryder, Roy, Robbie und Raja;
  • Simon, Sydney, Scott, Scotch, Saturn, Santa, Sahib, Stevie, Cyrano, Samson, Simon, Stephen, Sultan und Sisyphus;
  • Tori, Tommy, Titan, Tokyo, Tristan, Theodor, Tybalt und Taurus;
  • Walden, Urri, Winston, Ulysses, Wayne, Weiß, Ulan, Uranus und Wally;
  • Fax, Felix, Phönix, Franziskus, Figaro, Fidel, Frank, Faust, Finney, Franklin und Faun;
  • Jerez, Hippie, Javier, Hahn, Charon, Jäger, Higgins, Khalif, Holmes, Harris, Hank und Humphrey;
  • Caesar, Cyan, Cäsium, Chase, Chivas und Chester;
  • Zufall, Shah, Charles, Chablis,, Shannon, Sheridan, Shiraz, Sean, Shelby, Shaney, Sherry, Sheikh und Sherlock;
  • Edgar, Andy, Eric, Emil, Graf, Edward, Elvis, Elfi, Eyre, Emir, Eliot, Ashley und Elf;
  • Jan, Eustace, Jason, Yuppi, Yukon, Julius und Jürgen.

Natürlich müssen Sie sich bei der Auswahl eines Haustiernamens zuerst auf seine Gewohnheiten und Erscheinungsmerkmale konzentrieren. Zum Beispiel kann ein fauler und langsamer Welpe Kameko genannt werden, was übersetzt "Kind einer Schildkröte" bedeutet, und ein sehr lustiges oder verspieltes Haustier - Etsuko oder "Kind der Freude".

Wie man ein Mops-Mädchen nennt

Der Spitzname für ein Mops-Mädchen kann einfach schön und klangvoll oder bedeutungsvoll sein. Zum Beispiel kann ein im Herbst geborener Welpe Akiko oder ein "Herbstkind" genannt werden, und ein sehr attraktives Äußeres hat Haruki oder "glänzend". Auch der Besitzer eines Mops kann die bei Haushundzüchtern beliebten Spitznamen verwenden:

  • Agatha, Adlai, Annaliz, Aloha, Abigail, Atalia, Andromeda, Anatta, Alicia, Aspazija, Ayweko, Aziz und Astera;
  • Brandy, Bert, Bastet, Bagheera, Brill, Bessi, Beatrice, Beat, Glocke, Bridget, Bimbo, Glocke, Blondika, Bonnie, Banisha und Brienne;
  • Vanille, Wanda, Windig, Viola, Wendy, Vlasta, Vika, Valencia Vlada, Vilma, Violet und Willand;
  • Gwendolyn, Gwyneth, Griselda, Grimalkin, Gerd, Gabriella, Garbo, Hern, Greta, Goetta und Gwenn;
  • Jess, Daphnia, Donna, Dixie, Deva, Gänseblümchen, Ginevere, Jennifer, Jocondia, Jessica, Daliila, Dominic und Dora;
  • Genf, Jeanette, Zlata, Zania, Zita, Gisele, Evik, Zanelle, Jasmin, Joylli, Zarella, Zelda, Josephine und Zurna;
  • Indira, Inora, Iolanta, Iolanta, Yvette, Isis, Iliatria, Islena, Yves, Isha, Inessa, Ida, Isolda, Indar, Ilias, Isabella und Inga;
  • Catta, Kyle, Catley, Carrie, Carmeline, Quincy, Caprice, Corinna, Kahlua, Clementine und Cora;
  • Luna, Lorbeer, Liz, Lotta, Lolita, Lana, Lola, Leon, Lorna, Lila, Lucille, Lilian, Lulu, Libby, Luise, Lucia, Lottie, Laura, Lucretia, Leslie, Lili und Linda;
  • Matilda, Marie, Maila, Medea, Madeira, Monika, Marilla, Maribel, Molly, Mirka und Mini;
  • Naida, Noel, Nurita, Nora, Nix, Nonne, Narin, Nova, Nivet, Noldi, Nabi, Nike, Nancy, Nevid, Nofretete, Neal, Nemi und Nemda;
  • Olita, Orla, Orly, Omega, Oyto, Onega, Oya, Ozola, Oprah, Oida, Ora, Oda, Olli, Orsa, Ormella, Omma, Oliva, Onik und Orta;
  • Prunella, Pani, Persien, Paisley, Psyche, Parvati, Puma, Polly, Patricia, Palermo, Panna, Pandora und Prima;
  • Royna, Rafael, Rolda, Ravenna, Roxana, Rada, Rosalia, Ron, Rosa, Ruta, Rihanna, Rory, Raquel, Rio, Rebecca und Royzi;
  • Sabine, Seraphim, Sidonia, Suzanne, Salami, Sabrina, Selene, Setant, Sandrine und Cecilia;
  • Tilda, Tabiata, Tabitha, Tiffany, Tapionika, Tonika, Tropicana, Tiia, Tabbina, Tibbi, Tiramisu, Trinina und Teimir;
  • Helen, Phoebe, Ullanika, Unica, Umka, Florenz, Ursula, Hana, Uriel, Hüva, Hayppi, Haiku, Hondia, Ondine, Foxy, Frida, Phill und Flair;
  • Shella, Sherry, Shagan, Celeste, Chile, Chanita, Königin, Wunder, Cecilia, Chara, Shantelli, Scheinel, Sheila, Shannon, Cesar, Shiraz und Charit;
  • Eloise, Elmira, Alice, Ellis, Eliza, Entery, Ernestine, Edmond, Emily, Aillada, Aillie, Ester, Evnik und Edzhina;
  • Yujan, Youness, Utah, Jukka, Yuzar, Yarg, Yanin, Yudiat, Yunik, Yazza, Yanitta, Yunon, Yanik, Yar, Yuloit, Yusta, Yasha, Yalis, Yulon und Yukka.

Wenn du glaubst, dass der Spitzname einen Einfluss auf den Charakter eines Haustiers hat, dann musst du dich darauf vorbereiten, dass zum Beispiel ein Mops mit dem Namen Hölle manchmal seinen Charakter zeigt und Alma ein liebevoller und treuer Freund wird.

Spitzname nach Farbe

Schöne, sehr klangvolle und eher seltene Namen für eine solche Rasse wie ein Mops können nicht nur Verhaltensmerkmale, sondern auch die Hauptfarbe eines Haustieres widerspiegeln.

Es ist wichtig! Denken Sie daran, dass im cynologischen Club und Zwinger die Spitznamen aller Welpen des gleichen Wurfs immer mit dem gleichen Buchstaben beginnen und ein Fabrikpräfix hinzugefügt wird. Daher ist es viel schwieriger, einen Namen für einen solchen Mops zu wählen.

Spitznamen für schwarze Möpse

Pugs von schwarzer Farbe sind sowohl in unserem Land als auch bei ausländischen Züchtern sehr beliebt. Es ist nicht schwierig, einen passenden Spitznamen für einen Hund mit dieser Farbe zu wählen: Angus, Kohle, Besik, Blackwell, Teufel, Blakey, Voronok, Gypsy, Zorro, Chernysh, Onyx, Pirate und Black, sowie Blackberry, Midnight, Nochka, Chiba, Whitney, Panther, Kaffee, Miyako, Bagheera, Schatten, Amayo, Noir, Blakey, Mocchi und Arabica.

Spitznamen für silberne Hunde

Möpse mit einer silbernen Farbe zeichnen sich durch ihre ruhigste und fast vollständig unerschütterliche Laune aus und werden auch am häufigsten als Kindermädchen für kleine Kinder verwendet. Solch ein Haustier wird perfekt für Spitznamen geeignet sein: Bell, Weiß, Blancus, Weiß, Cocos, Nord, Rime, Aliot, Licht, Alcor, Castor, Pollux und Casper, sowie Perseus, Bell, Biolika, Milka, Vega, Lira, Hotaru, Electra, Skandinavier, Nillas, Aisa, Asa, Zephyrie, Hikari, Yuki, Baltikum, Snezha und Vesta.

Name für beige Mops

Möpse dieser Farbe haben eine dichtere und ziemlich dicke Wollschicht, aufgrund der Anwesenheit von Schattierungspolygen.

Wie Praxis zeigt, sind beige und Aprikosen Möpse oft eifrig melancholisch, und die beliebtesten Spitznamen gehören: Emelya, Korzhi, Bezh oder Beja, Mandel, Neon, Buttercup, Pfirsich, Perce, Samt, Trüffel, Theodore, Mason, Koritsa, Sendi, Chelsea, Sunny, Chikita, Hayley, Stella, Meigi, Cassady, Daisy, Dixie, Stechpalme, Burt, Chase, Shinju und Trixie.

Wie man einen Hund nicht anruft

Kategorisch wird es nicht empfohlen, dem Mops einen Spitznamen zu geben, der mit den Hauptteams übereinstimmt. Zum Beispiel sind die "Fu" -Befehle und der Name Funtik sehr konsonant, ebenso wie "Sit" und Sydney oder Sit. Jedes Tier ist anfällig für Klangvibrationen, daher ist der Spitzname nicht nur eine Sammlung einiger Geräusche, sondern notwendigerweise ein euphonischer und gut erinnerter Name für ein Haustier.

Es ist sehr unerwünscht, ein vierbeiniges Haustier einen gemeinsamen russischen menschlichen Namen zu nennen oder unehrliche oder seltsame, "dämonische" Spitznamen wie Dämon, Teufel, Hexe, Bes oder Krieg zu geben. Unter anderem ist das Pet sehr schwer zu gewöhnen und nimmt zu lange Namen mit einer großen Anzahl von Konsonantenlauten wahr, also sollte man sich nicht wundern, wenn der Mops nicht auf einen Spitznamen antwortet, der aus zehn oder mehr Buchstaben besteht.

Frank

Frank, im Original Frank the Pug - ein Charakter aus der Serie "People in Black", ein zoomorphes Alien, das wie ein Landhund der Mops-Rasse aussieht. In der Tat Remoulaine (Remoolian). Frank trägt das Aussehen eines Hundes (wie alle seine Verwandten auf der Erde). In dem Film wurde Frank von dem berühmten Puppenspieler Tim Blaney (Tim Blaney) geäußert und spielte - Hundeschauspieler Mushu.

In der Serie "The Future's So Bright Syndrome", als es 2104 war, sagte Frank, dass er 150 Jahre alt sei. So wurde er um 1954 geboren, und während der Hauptereignisse des Universums ist er 57 Jahre alt.

Laut Kay hat Frank viel Erfahrung in der intergalaktischen Politik. Frank versteht auch die Geschichte des alten Ägypten und liest frei Hieroglyphen.

Frank erschien nicht in dem Film "People in Black 3". Aber seine Figur sollte in dem Figurenpaket von Enterbay enthalten sein. [1] In der Fernsehshow ProjectorParisHilton vom 19. August 2012 wurde Smith zu einem Mops gebracht, und Smith erzählte, dass er ihn überrede, ihn in einen Film mitzunehmen.

Inhalt

Biographie [Bearbeiten]

Der Remulianer war im Gefängnis von Zertakla, aber aus irgendeinem Grund in Gestalt eines Hundes. Vielleicht ist das ein Multiplikatorfehler, oder dieses Ereignis passierte, nachdem Frank auf der Erde angekommen war und der Umzug ins Gefängnis überraschte ihn.

In der dritten Staffel der Serie "Das Ich will mein Mumiensyndrom" las Frank in einem Museum die Hieroglyphen des alten Königreichs (Altes Ägypten, viertausend Jahre v. Chr. [2]) und verstand, wo Geheimgänge in der Pyramide in Ägypten versteckt waren. Als Frank durch das Portal in der Pyramide zu einem anderen Planeten kam, wurde er für eine Sphinx gehalten, und die Außerirdischen aus dem ägyptischen Paläokontakt machten ihn zum Kaiser.

In der Serie "The Dog Eat Dog Syndrome" der Serie half er dem LUCH bei der Suche nach einem wichtigen Kriminellen und erhielt das perfekteste Outfit: XL-2000. Für das menschliche Auge ist es nicht von den alten zu unterscheiden, aber Frank schätzte den Unterschied.

Menschen in Schwarz

Menschen in Schwarz

Der Protagonist der Serie. Ehemaliger New Yorker Polizeibeamter.

Agent LVV ist ein Alien.

Kamerad Agent Jay. Einer der ersten Agenten und Gründer von LVP.

Der Leiter von LVP im dritten Film.

Pathologe. Hat Jay geholfen, die Arkillian-Galaxie zu retten.

Gründer und erster Leiter von LVP. Erwähnt in der Zeichentrickserie.

Zwillingstechniken mit Beta Centauri. Arbeiten am LVP.

Intergalaktischer Verbrecher, Hauptgegner des dritten Films der Serie.

Arcanianets, half Kay und Jay im dritten Film.

Der Neuling mit wachsendem Kopf. Hält einen kleinen Laden.

Wissenschaftlicher Berater LVV, Alien, Genie.

Der Hauptgegner des ersten Films der Serie.

Eine der Hauptfiguren des zweiten Films der Serie. Geliebter Agent Jay.

Alien, der vorgibt, ein Mops zu sein und am LVT zu arbeiten.

Die böse Königin der Kilothians, der Hauptgegner des zweiten Films der Serie.

Zweiköpfiger Alien, Serlinas Assistent.

Ehemaliger Leiter der LVP. Nach der Comic-Version wurde es später zum Bösewicht.

Amerika verliebte sich in den vierbeinigen "Agenten in Schwarz"

Der hellste Filmstar in diesem Sommer wiegt nur 16 Pfund, verwendet Mascara und trinkt Wasser nur aus Flaschen. Meet - das ist Frankies Hündchen aus der Komödie "Men in Black II".

"Ich musste eine französische Bulldogge für den ersten Film Men in Black finden, aber ich sah eine Werbung in einer Zeitung und kaufte Musha für ein paar hundert Dollar", sagte Shouver dem Enquirer.

"Die Trainerin Kristi Mel hat es geschafft, ihn drei Monate lang zu trainieren. Im ersten Film, People in Black, erscheint er nur für 90 Sekunden auf dem Bildschirm, aber es erschien allen sehr lustig, so dass im zweiten Teil seine Rolle erweitert wurde.

Mushu kann eine Menge Tricks ausführen. Er weiß zu schweigen, öffnet den Mund, wenn er den Befehl "leise" erhält, und bellt den Befehl "Stimme". Er weiß, wie man Gegenstände mit einem Maulkorb schiebt, den Kopf schüttelt, Gegenstände hebt und senkt und jedes Bein, das ihnen gesagt wird, hebt! ", Sagte der Besitzer des Hundes. für die Wimpern, um die ersten grauen Haare zu verstecken, die durchzubrechen begannen.

Shauver berichtete, dass Regisseure jetzt bereit sind, riesige Summen für diesen talentierten Schauspieler zu zahlen, aber sie hält ihr Haustier für unbezahlbar.

Spitznamen für Möpse

Einzigartige Mops-Zuchthunde verdienen einen einzigartigen Namen. Viele der Namen spiegeln die charmante Erscheinung oder das fröhliche Temperament der Tiere wider. Einige Besitzer sagen nur das Wort und beobachten die Reaktion des Hundes. Wenn das Haustier auf das gesprochene Wort reagiert, bekommt er genau diesen bevorzugten Namen.

Aber wenn Sie einen Spitznamen für einen Mops wählen, sollten Sie bestimmte Regeln befolgen, die Ihnen helfen, das am besten geeignete Wort für den Hund zu finden. Um Verwechslungen zu vermeiden, sollten Sie dem Tier keinen Namen geben, der mit den Namen von Familienmitgliedern übereinstimmt, die in der Hundeausbildung eingesetzt werden.

Das Wort sollte kurz sein, die beste Option ist ein Wort in einer oder zwei Silben. Oft werden Pugs Namen in einer Silbe gegeben, zum Beispiel Lu, Boo, Chi.

Wenn Sie einen Namen für einen Mops wählen, können Sie die Eigenschaften der Rasse berücksichtigen. Vertreter der Rasse sind verspielt, kontaktfreudig, charmant, manchmal stur. Wenn das Tier aktiv ist und sich wichtig verhält, versucht, der Hauptdarsteller zu sein oder wird es oft von lustigen Tricks gefolgt, dann ist es angebracht, das Haustier Jester, Diva, Cleo (kurz für Cleopatra) zu nennen.

Möpse sind klein. Sie haben flache, runde Gesichter, tiefe Falten, dunkle Augen und kurze Beine, was dem Hund einen ziemlich komischen Look verleiht. Es ist die Erscheinung, die eine Wahl des Namens anregen kann. Aufgrund der Falten und des charmanten, anmutigen Gesichtsausdrucks kann man den Mops Gizmo (der sogenannte Gremlinname), Bob, Button, Mini, Kid, Fairy nennen.

Die Vertreter der Rasse bedecken die fawn, apricot-fawn, schwarze Farbe mit einer klar definierten Maske auf dem Gesicht. Konzentrieren Sie sich auf die Farbe, kann Buttercup, Black, Toffee, Karamell, Penka geeignet sein.

Zarte Namen wie Lily (eine schöne Blume), Lola, Mia, Moli, Flora können Spitznamen für Möpse Mädchen werden. Für Jungs, die sich schelmisch benehmen und Schmutz lieben - Brody, für die Mutigen - Neo, für das Schnarchen im Traum - Snore, und für den außergewöhnlichen, einzigartigen Buster.

Der Ursprung der Rasse kann eine Rolle bei der Wahl eines Namens spielen. Homeland Mops ist China, so kann der Spitzname als das chinesische Wort für Haustier dienen. Zum Beispiel ist Heh Harmonie, Mei ist Charme, Zhong ist das Zentrum, Xing ist Glück, Tang ist Zucker. Auf Chinesisch klingen sie originell, während sie geheime Bedeutung verbergen.

Die Namen berühmter Möpse, die im Kino aufleuchten, oder Charaktere in Cartoons sind, können interessant sein, und einige Besitzer entscheiden sich für eines davon. So wurde zum Beispiel ein Mops aus dem Film "Men in Black" namens Frank aus dem Film "Die Abenteuer von Milo und Otis" - Otis, in dem Film "The Secret Life of Haustier" - Mel, "Pocahontas" - Percy, "Epos" - Ozzy.

Spitzname für Mops

Überlegt, was man einen Mops nennt, der im Haus auftaucht, Sie durchlaufen alle Arten von Hundenamen. Jedoch sind nicht alle von ihnen für diese Rasse geeignet. Es ist notwendig, Aussehen, Größe, Charakter und Temperament des Tieres zu berücksichtigen. Und die Beobachtung des Verhaltens eines Mops hilft, die Eigenheiten des Verhaltens zu bemerken, die nur ihm eigen sind. Die Liste der übereinstimmenden Namen wird erweitert, wenn Sie vorsichtig sind und es ernst meinen, einen Spitznamen für Ihren Freund auszuwählen.

Verliere dich nicht in Briefen

Der richtige Name des Hundes ist gegeben, damit Sie, während Sie dieses Wort aussprechen, die Aufmerksamkeit des Hundes erregen können. Also sollte es kurz und klangvoll sein. Im Idealfall sind es drei bis fünf Buchstaben. Spitznamen mit vielen Sounds sind leicht zu "verirren". Sie werden nicht nur selbst verwirrt sein, sondern Sie werden einen Mops mit Ihrer absurden Aussprache verwechseln.

Oft in der Ahnentafel, besonders in einem superbetitelten Hund, ist der Spitzname irgendwie kompliziert geschrieben. Stellen Sie sich vor, wie es wäre, sich einen Mops für komplexe Kombinationen wie Heinz von Günderfeld oder Monika Jeffrey-Askold zu merken. Es ist nicht einfach, solche Wörter auszusprechen. Als Ergebnis stellt sich heraus, dass die Hunde mit solchen Namen sehr einfach zuhause zu nennen sind - Heini und Moni.

"Ramon - Autumn Jazz", "Hung - Silber Rainbow", "Josico - Star Child", "Ren - Golden Lotus", "Chunsi - Joy Spring" - diese erstaunlichen Spitznamen in den Dokumenten von Möpse zu finden. Aber dieser Name kann nur auf dem Papier blinken. Im Leben werden sie fast nie benutzt.

Aber der Ursprung erfordert einen anständigen Namen, denn der Mops ist ein Hund der Könige. Folglich müssen Sie sie königlich anrufen. Deshalb, unabhängig davon, was in den Dokumenten Ihres Mops steht, finden Sie immer eine Alternative.

Mit der Sprache einer anderen Person sei vorsichtig

Spitznamen für Möpse können in mehreren Themenbereichen gewählt werden. Angesichts der Herkunft der Rasse werden den Hunden von Kaisern oft die Namen von Gottheiten, berühmten Herrschern, berühmten Künstlern gegeben. Zum Beispiel sind unter den Namen für Jungen Möpse gefunden: Mars, Guy, Akbar, Zeus, Bruce, Ares, Juan, Vulkan, Darius, Louis, Rambo, Juan. Fans der östlichen exotischen und versuchte, den Namen der chinesischen Wurzeln des Rock zu betonen, können Hunde Fusi genannt werden, Chan, Pangu, Leygun, Cao, Shogun, Kangxi, Liao, Qin Tang Wan Shan.

Die Namen von großen Menschen geben Mopsgröße in den Augen anderer. Und seine angeborene Aristokratie erlaubt es Ihnen, den Namen mit Würde und Stolz zu tragen, obwohl er die Bedeutung des Wortes selbst wahrscheinlich nicht versteht.

Denken Sie daran, dass Fremdwörter auf Russisch nicht immer gut klingen. Daher sollten Sie Vorsicht walten lassen, wenn Sie ein solches Wort verwenden. Achten Sie darauf, die Übersetzung zu kennen, sonst können Sie in eine unangenehme Situation geraten. Es gibt ungeschriebene Regeln, um einen Mops nicht anzurufen:

  • die Namen von Familienmitgliedern und engen Freunden;
  • obszöne oder obszöne Wörter;
  • lange und schwierige Wörter;
  • in Worten, im Einklang mit den Befehlen.

Die Spitznamen "Gay", "Bert", "Nick", "Blanca", "Athena", "Mary" und "Hera" sind gut für königliche "Mädchen" geeignet.

Phantasie zeigen

Bei der Auswahl eines Spitznamens achtet der Besitzer oft auf die Farbe des Hundes, der Wolle, des Schwanzes, der Augen und anderer äußerer Zeichen. Als Ergebnis werden Namen geboren - Ryzhik, Fluff, Pal, Night. Aber angesichts der Intelligenz der Rasse sind sie nicht sehr geeignet für Möpse. Viel passender - Laska, Velvet oder Prince. Sie können die geographischen Namen von Städten, Flüssen, Seen verwenden. Zum Beispiel, Paris, Mailand, Peking, Baikal, Wolga, Kama, Oka, Terek. Allgemein auf der Weltkarte finden Sie leicht einen schönen und seltenen Namen für Ihren Mops.

Was die menschlichen Namen angeht, die auf die Spitznamen angewendet werden, dann verwenden sie am häufigsten ausländische - Leo, Elsa, Jack, Linda, Angie, Sarah, Amy, Aza. Es gibt auch Spitznamen, die man als Hündin und Hund bezeichnen kann. Für Russisch klingt es wie das Mittelrennen - Jerry, Darcy, Roni, Baby, Latte, Connie.

Es gibt eine andere Möglichkeit, einen ungewöhnlichen Namen für ein Haustier zu finden. Sie müssen sich den Stammbaum ansehen und die Namen seiner Eltern auf ein Blatt Papier schreiben. Nimmt man ein paar Buchstaben von jedem Namen, erhält man eine sehr interessante Kombination. Zum Beispiel, wenn die Eltern Ihres Mops Rumfus und Milan heißen, dann bekommen Sie von den ersten Briefen an einen sehr schön klingenden Spitznamen - Rumi. Von den Eltern Mariel und Bruno wird ein neuer Name geboren - Maruno. Mit unserem Tipp zu neuen Spitznamen können Sie Ihrer Fantasie freien Lauf lassen.

Spitznamen deiner Wahl

Der gewählte Nickname sollte vom Mops selbst gemocht werden. Wenn Sie richtig geraten haben, wird er Ihnen in ein paar Tagen den Kopf zuwenden, sobald er dieses angenehme Wort hört.

Wir bieten Ihnen schöne, klangvolle und seltene Namen für Möpse, die wir speziell für Sie ausgesucht haben:

für "die Jungen" - Akira, Suite, Lucas Neill, Chris, Danny, Roy, Gene, Mickey, Dani, Pancho, Bob Sly, Hulk, King Khan, der Emir, Xing, Hoshi, Ren, Amon, Yuki, Akito, Noir, Bars, Athos, Zorro, Schwarz, Schlecht, Luke, Lyon, Pepe, Chaco, Simon, Velez;

für "Mädchen" - Lily, Puma, Lana, Rita, glücklich, Foxy, Barbie, Maya, Bliss, Jade, Mary, Aiko, Dora, Nancy, Maggie, Busia, Cora, Uma, Bagheera, Laura, Kiku, Yuri, Sakura, Elka, Cindy, Dora, Alma, Tara, Dolly, Zita, Vesta, Diva, Conti.

Und eine andere Liste für die Besitzer, die gerne ihre Haustiere nennen lustig und liebe Worten: Kubik, Toshka, Brötchen, Bonbonpapier Chucha, Kuchen, Pfirsich, Kokos, Hummel, Bosya, Nezhik, Masya, Ottomane, Eibisch, Gosh, Fifa, Babypuppe, Kugel, Pfeffer, Funtik.

Schreiben Sie in die Kommentare, wie Sie Ihren Mops aufgerufen haben und teilen Sie Optionen für interessante Spitznamen.

Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, mögen Sie ihn und schicken Sie ihn an Ihre Freunde.

Wie wählt man und welcher Spitzname passt zum Mops?

Das Hauptproblem jedes neuen Besitzers eines Hundes ist es, einen Namen für sein Haustier zu finden. Aber dieses Problem ist angenehmer als zu stören. Vor allem die Besitzer von Möpsen - diese Klumpen aus massivem Charme mit großen Augen. Und für einen solchen Hund ist es keine Sünde, Zeit damit zu verbringen, einen Spitznamen zu finden, der nicht weniger wundervoll ist als er selbst.

Es ist wichtig!

Eine der Regeln für die Auswahl eines Spitznamens - es ist eine einfache Aussprache.

Auswirkungen auf den Charakter eines Welpen

Viele Merkmale des Charakters erscheinen bereits im Welpenalter in Möpsen. Aber eins vereint sie alle - ungeheure Liebe, versteckt hinter dunklen, traurigen Augen. Der stämmige kleine Hund stört die Seele nicht. Kaum jemand würde behaupten, dass es für einen Hundeliebhaber keinen angenehmeren Klang gibt als den, den sein Haustier mit seinen Krallenpfoten nach dem Ruf seines Namens veröffentlicht.

Wie es aus der Geschichte der Rasse bekannt ist, waren Möpse die Lieblinge von Hofdamen und Herren von der hohen Gesellschaft. Sie werden, wie kleine Graphiken, ihre Gesichter nach oben erheben und beginnen, sich selbst anzunehmen, Befehle zu geben und zu bellen.

Du könntest denken, dass, wenn du einen Hund einen königlichen Namen nennst: eine Art Louis oder zum Beispiel Philip, wird er alle Haushalte strikt einhalten. Natürlich nicht, Möpse sind freundliche Hunde, aber es ist das Risiko nicht wert.

Sie verlangen jedoch als Vertreter des königlichen Blutes in der Vergangenheit Respekt.

Es sollte daran erinnert werden, dass ein Mops vor allem ein Familienmitglied und nicht nur ein Haustier ist.

Daher, damit er in seinem Verhalten den Besitzer in Zukunft nicht enttäuschen wird, sollte der Name ernst genommen werden.

Der Name für einen Mops ist nicht eine Reihe von typischen niedlichen Sounds, die Sie normalerweise auf den ersten Blick duschen möchten. Wie ein menschlicher Name, der Informationen über eine Person enthält, so muss der Spitzname des Hundes Informationen über seinen Träger übermitteln.

Lass es ein kleiner Welpe mit einem großen Kopf und kurzen Beinen sein. Wenn man seinen Namen aufschlägt, muss man die Seele unterbringen. Keine Sorge, wenn das Baby schon ein paar Tage im Haus ist, aber der Spitzname ist immer noch nicht gewählt. In diesen Tagen können Sie seinen Charakter und sein Temperament verstehen, was zur Wahl des Spitznamens beitragen wird.

Video

Dieses Video zeigt die beliebtesten Spitznamen für Hunde kleiner Rassen.

Das Recht wählen

Für jemanden ist ein Mops eine Rasse, die nicht schöner in der Welt ist, aber für jemanden ist es nur ein charmantes Baby. In jedem Fall verursacht es einen Angriff der Zärtlichkeit in seinem Besitzer. Es ist unmöglich, einen Fehler zu machen, wenn, einen Spitznamen für einen Welpen wählend, an dem anhalten wird, der angenehm sein wird, um zu hören. Es sollte kurz sein, aber informativ und vor allem - leicht auszusprechen.

Bevor du einen Mops nennst, ist es wichtig zu berücksichtigen, dass dieser Spitzname immer bei ihm ist.

Der Besitzer wird sie Tag für Tag nicht nur aus ihrem eigenen Mund hören, sondern auch von ihren Verwandten und Freunden.

Außerdem wird es von Fremden gehört, zum Beispiel beim Spaziergang im Park. Pug ist natürlich gleichgültig gegenüber der Bedeutung seines Spitznamens im Verständnis des Menschen. Sie mag jedoch ein Hündchen mögen oder umgekehrt.

Das ist überraschend, aber ein Welpe kann einen Spitznamen für sich selbst erfinden. Um dies zu tun, muss sein neuer Besitzer anfangen, die Buchstaben laut auszusprechen. Dies sollte in einer ruhigen und langsamen Stimme erfolgen. Sie können den gleichen Buchstaben mehrmals und dann den nächsten sagen.

Bis das Alphabet vorbei ist. Diejenigen Buchstaben, auf die der Hund eine Antwort haben wird (den Kopf drehend oder auf den Eigentümer blickend), ist es besser zu schreiben. Daher sollten die "interessantesten" Mopsbuchstaben in seinem Spitznamen verwendet werden.

Wie man einen Hund nicht anruft?

Manche Leute, die einen Spitznamen für ihr Haustier erfunden haben, gehen in diesem Dschungel in die Phantasie, was man sich vorstellen kann. Sie können zum Beispiel einen Mops ein "unheimliches" oder "gefährliches" Wort nennen, das überhaupt nicht zum berührenden Gesichtsausdruck passt.

Wie bereits erwähnt, ist der Mops ein "blaublütiger" Hund.

Es kommt oft vor, dass der Besitzer beim Kauf eines lustigen Welpen mit Dokumenten von einem Züchter bereits den Namen erhält, der ihm bei der Geburt gegeben wurde.

Solche Spitznamen haben übrigens einen langen und komplexen Klang. Nicht nur der Hund kann verwirrt werden, sondern auch sein neuer Besitzer.

Der menschliche Name russischer Herkunft sollte auch nicht als Mops bezeichnet werden. Erstens, der Besitzer selbst könnte bald anfangen, schüchtern zu sein, den Spitznamen seines Hundes zu rufen, da Menschen mit dem gleichen Namen beginnen werden, sich umzudrehen. Und zweitens kann es dann zu unangenehmen Situationen kommen.

Und schließlich können Sie Ihren neuen Vier-Wege-Freund nicht nach jemandem anrufen. Es spielt keine Rolle, ob es sich um den Namen eines Helden aus einem Lieblingskinderfilm, Filmstars oder Berühmtheiten handelt. Solch ein Spitzname klingt vielleicht lustig, aber entpersonalisiert den Hund.

Tipp!

Zu Ehren des toten Tieres sollte auch nicht gerufen werden. Sie können erraten, warum.

Tipps von Züchtern

Die Wahl der Spitznamen ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit.

Besonders wenn du dich erinnerst, für wen sie ein kleiner, gefühlloser Mops ist, der zu Beginn der Zucht mit Kaisern auf Seidenkissen ruhte.

Wenn die obigen Tipps und Empfehlungen keine Ergebnisse bei der Suche nach einem geeigneten Namen ergeben haben, ist es an der Zeit, Hilfe von den Experten zu suchen. So empfehlen normalerweise Mopszüchter:

  1. Egal wie lustig der Mops aussieht, du kannst keinen lustigen Spitznamen für ihn auswählen. Am Anfang kann es Spaß machen, mit dem Hund zu kommunizieren, aber bald wird es müde und nervig. Umliegende Leute werden kichern, und der Besitzer wird erröten.
  2. Berücksichtigen Sie die Natur des Hundes selbst. Es ist besser, ein wenig mit dem Spitznamen zu warten, aber den Mops näher kennenzulernen. Es gibt viele Nuancen in ihrem Charakter, so dass es sich lohnt, sich darauf zu verlassen, den Spitznamen aufzuheben.
  3. Wählen Sie für einen Mops einen Spitznamen aus nicht mehr als 2 Silben. Es sollte hell und sonor sein, um sowohl dem Besitzer als auch dem Welpen mit seinem angenehmen Klang zu gefallen.
  4. Bei der Auswahl eines Spitznamens kann der Besitzer mit Temperament, Farbe und Vorlieben seines Mops assoziiert werden. Dies kann ein einfaches, aber aufschlussreiches Haustier Temperament Wort sein.
  5. Bei der Auswahl eines Spitznamens, um sich auf das Herkunftsland der Möpse zu konzentrieren. Hundeexperten sind sich immer noch nicht einig - Japan oder China, aber empfehlen, einen unkomplizierten Namen asiatischen Ursprungs zu wählen. Es klingt einfach, aber mit Geschmack.

Namen von Jungen

Traurig, wichtig und berührend - du kannst einen Mops beschreiben - einen Jungen. Und dieses stämmige Kind will schon namentlich angesprochen werden. Die folgenden Spitznamen - kurz und angenehm - werden ihn und seinen Besitzer ansprechen.

Die klanglichen Namen für den Mops-Jungen sind: Archie, Arnie, Buddy, Barney, Willy, Harry, Jackie, Danny, Jason, Schnatz, Lucky, Mickey, Murphy, Muffin, Nordic, Casper, Calvin, Ordi, Oscar, Percy, Patrick, Ricci, Roller, Toffee, Freddie, Harley, Charlick, Chucky, Shelby, Effie.

Du kannst also ein Mädchen anrufen

Es sind vielleicht keine schlanken Schönheiten, aber solche bezaubernden Süßen, die ihre ganze Liebe und Fürsorge geben wollen. Sie sind echte Damen. Sie können in der Erscheinung ernst sein, und in der Dusche - verspielte und schelmische Mädchen.

Diese Kleinen sind für solche Spitznamen gut geeignet: Asti, Buna, Baxi, Vesta, Greta, Goldie, Gaby, Gänseblümchen, Ginny, Dina, Dandan, Joly, Cleo, Corey, Lola, Maggie, Nora, Olsi, Pinkie, Roxy, Rosie, Tootsie Trixie, Fanny, Floxi, Chloe, Cissy, Charlene, Earley, Emmy, Yanta.

Nach Farbe

Die Auswahl eines Namens für einen Welpen hilft dabei, seine Farbe zu bestimmen. Möpse sind schwarz, silber und beige. Jede dieser Farben ist wunderschön und daher wird der Spitzname abhängig davon gewählt.

Für Schwarz

Mopszüchter sind sich einig, dass Hunde mit dieser Farbe sich durch ihren Charakter unter ihren Zuchtgenossen auszeichnen. Das ist tatsächlich so. Pugs von tiefschwarzer Farbe, die von den Richtern auf Ausstellungen so streng bewertet werden, sind spielender und fröhlicher. Also, wie nennt man ein Teerkind?

Für Jungen passt einer der folgenden Spitznamen: Angus, Bes, Blackwell, Schwarz, Teufel, Kobe, Zorro, Onyx, Bernstein;
Für Mädchen sind die Klänge: Bramble, Barcy, Blackie, Glumi, Zola, Nura, Luna, Kara, Neri, Mocha, Whitney, Rabi, Oprah, Chiba.

Silbrig

In diesem Fall, wie die Erfahrung mit Möpsen dieser Farbe zeigt, zeichnen sie sich durch einen heiteren und ruhigen Charakter aus. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Hund seinen Meister weniger liebt als seinen Gefährten mit einer expressiveren Farbe. Im Gegenteil, diese Farbe verleiht dem Mops eine ausgezeichnete Qualität in Bezug auf die Pflege.

Spitznamen für Jungen: Alcor, Blancus, Baltas, Bel, Weiß, Laito, Nordisch, Cocos, Castor, Casper, Weiß, Eliot;
Spitznamen für Mädchen: Aisi, Balti, Vesta, Kassi, Lyra, Marcy, Milka, Norsey, Percy.

Beige

Die Pfirsichfarbe des Mops mit seinem ausdrucksstarken Aussehen lässt ihn wie ein Reh aussehen. Kein Wunder, dass eine ähnliche Farbe "Hirsch" genannt wird. Die Wolle solcher Möpse ist dicker und dichter als ihre Gegenstücke einer anderen Farbe.

Spitznamen für Jungen: Mandel, Butter, Bucky, Freddie, Corey, Mason, Muffin, Pfirsich;
Spitznamen für Mädchen: Berta, Bessie, Dixie, Daisy, Maggie, Kekse, Cassie, Sunny, Sandy, Hayley, Chelsea, Chasey.

Fazit

Nun, wenn das Problem der Auswahl eines Spitznamens gelöst ist, bleibt es eine Sache von kleinen Dingen - warten Sie, bis der Mops darauf reagiert. Und für seinen Besitzer wird es keine schöneren Erinnerungen geben, als wenn sein Welpe zuerst auf seinen Spitznamen reagierte. Vor ihnen zusammen warten viele Schwierigkeiten. Natürlich freudiger als nervig.

Leute im schwarzen Filminhalt / -anschlag las online

Wenn Sie so ein Verbrecher sind, springt er einfach an die Wand und rennt entlang. Ein anderer wäre überrascht, aber der New Yorker Polizist James Darrell Edwards III ist nicht so. Es ist mir egal, was der Verbrecher da oben macht, das Ziel eines Polizisten ist es aufzuholen und zu überholen, um zu verzögern. Wohin es führt und warum es den tapferen Polizisten seines Namens kostet, lesen Sie den Inhalt.

Inhalt / Handlung

Aliens leben heimlich auf der Erde, verkleidet als Menschen. People in Black ist ein Geheimdienst, der Aliens schützt, die Erde vor intergalaktischen Bedrohungen schützt und Geräte einsetzt, um das Gedächtnis zu löschen und die außerirdische Aktivität geheim zu halten. Agenten in Schwarz verlieren alle Spuren ihres früheren Lebens, und die verstorbenen Agenten löschen die Erinnerung und geben neue Persönlichkeiten heraus.

Der New Yorker Polizeibeamte James Darrell Edwards III kandidiert für den übernatürlich schnellen und wendigen Verdächtigen in New York. Der Mann in Schwarz, Agent K, erzählt James von den Aliens und löscht dann seine Erinnerungen und hinterlässt ihm eine Visitenkarte mit einer Adresse. Edwards geht zu der Adresse und besteht eine Reihe von Tests, für die Nicht-Standard-Lösungen benötigt werden. Während die Erinnerung an andere Kandidaten gelöscht wird, bietet K Edwards eine Position in Männer in Schwarz an. Edwards stimmt zu und seine Identität ist gelöscht. Jetzt ist er Agent Jay (J), ein Rookie von Männern in Schwarz.

Im Hinterland von New York landet ein Alien und tötet einen Farmer namens Edgar, um seine Haut als Verkleidung zu benutzen. Ein Alien in den Schuhen eines Bauern betritt ein New Yorker Restaurant und tötet zwei Aliens. Er stiehlt einen Container von ihnen, sucht nach etwas, findet aber nur Diamanten darin. Nachdem er den Landeplatz auf der Farm untersucht hatte, kam K zu dem Schluss, dass Edgars Haut von einem "Käfer", einem der aggressiven Typen kakerlakenartiger Außerirdischer, genommen wurde. Er und J gehen in die Leichenhalle, um die Leichen der Toten zu untersuchen. In einem Körper entdecken sie einen sterbenden Ausländer der Arkuillian Rasse, der sagt: "Die Galaxie ist am Gürtel des Orion."

Menschen in Schwarz verhören Denunziant Frank Pug, ein Alien in der Gestalt eines Hundes, der sagt, dass die Galaxie eine endlose Energiequelle ist, die sich in einem kleinen Edelstein befindet. Ich rate, dass die Galaxie am Halsband der Rosenberger Orion-Katze befestigt ist, die sich weigert, den Körper in der Leichenhalle zu verlassen. J und K gehen in das Leichenschauhaus, aber der Käfer hat die Galaxis bereits gepackt und entführt den Leichenarzt, Laurel Weaver. Die Arquili stellen den Männern in Schwarz ein Ultimatum: die Galaxie während der "galaktischen Standardwoche" oder eine Stunde Erdenzeit zurückzugeben, sonst zerstören sie die Erde.

Der Käfer befindet sich bereits in der Nähe der Aussichtstürme des Flushing Meadows Pavillons, die als zwei fliegende Untertassenvisiere verkleidet sind. Laurel kommt davon. Der Käfer versucht auf demselben Teller wegzufliegen, aber K und J bringen ihn runter. Der Käfer wird von der Haut von Edgar befreit und schluckt die Waffen von Jay und Kay. Kay ärgert ihn, während er auch geschluckt wird. Bug versucht, auf dem anderen Schiff zu entkommen, aber Jay stoppt ihn, neckt und zerquetscht die Kakerlaken dieses wütenden Aliens. Kay sprengt den Käfer von innen und findet eine Pistole in seinem Bauch. Jay und Kay nehmen die Galaxie zurück, und zu dieser Zeit greift der regenerierte Käfer wieder an, und dann schießt Laurel Jay auf ihn.

Im Hauptquartier der Männer in Schwarz erzählt K J, dass er ihn nicht als Partner, sondern als Ersatz für sich selbst gecoacht hat. Sie verabschieden sich und Jay löscht Kay's Erinnerung auf seine Bitte hin. Kay kehrt in sein ziviles Leben zurück und Laurel wird Jay's neuer Partner, El (L).