Tibet Terrier Zwinger

Webskripte
"Virtuelle Zuchtdatenbank"
Copyright ©, 2004-2018 Y.Semenov
Alle Rechte vorbehalten.

Die Zahl der "Tibeter" wächst jedes Jahr. Es wird schwieriger, neue Hunde, ihre Entwicklung und Erfolge zu verfolgen. Die Auswahl von Paaren wird ebenfalls zu einer schwierigen Aufgabe. Zu diesem Zweck wurde ein Katalog erstellt, in dem jeder die Daten seines Hundes eingeben kann: ein Foto, sein Erfolg auf Ausstellungen, eine Beschreibung, Gesundheitstests und Besonderheiten. Sie können auch einen Hund von Interesse finden und seinen Stammbaum, Titel und Würfe ansehen. Der Katalog wird eine gute Hilfe nicht nur für Liebhaber der Rasse und der Züchter sein, sondern auch für diejenigen, die sich entschieden haben, einen Hund dieser erstaunlichen Rasse zu bekommen - den Tibet Terrier.

Der elektronische Katalog enthält folgende Abschnitte:

Base - ist eine offene elektronische Datenbank von Vertretern der Rasse Tibet Terrier für jedermann.

Ausstellungen - ein Abschnitt für die schnelle Eingabe und Präsentation der Ergebnisse von Ausstellungen in Kombination mit den Datenbankdaten.

Baumschulen - Informationen über bestehende Baumschulen und Züchter werden nicht nur in unserem Land, sondern auch im Ausland präsentiert.

Link zu verschiedenen Ressourcen, die der Rasse gewidmet sind, sowie zu anderen Zuchtdatenbanken.

Das Forum ist ein Ort der Kommunikation für tibetische Terrierliebhaber.

Die Website ist die erste in Russland, hier finden Sie viele interessante und nützliche Informationen über die Rasse.

Wir laden Sie ein, an dem Projekt aller Menschen teilzunehmen, die der Rasse nicht gleichgültig sind, neue Besitzer und Besitzer von Baumschulen.

Für die Registrierung in der Datenbank wenden Sie sich bitte an tibetan- [email protected] oder [email protected]

Achtung!
Die Website-Administration ist nicht verantwortlich für die von Benutzern übermittelten Daten und Fotos.

Nachrichten

Hundemaskottchen

"... Solange du den Tibet Terrier oder seine Nachkommen behältst, wirst du jemanden oder etwas finden, das dir helfen kann, wenn du eines brauchst."

Ein Artikel über Tibet Terrier, der in der Beilage der Zeitung "Kommersant" veröffentlicht wurde: www.kommersant.ru/doc/2509293

10/04/2014 Internationale Hundeausstellung in Slowenien (CACIB) Barry Burri Lamleh Aya (2 Jahre alt) Meisterklasse 1. Platz, CAC, RCACIB, Champion von Slowenien!

10.05.2014 Internationale Hundeausstellung in Slowenien (CACIB) Barry Burri Lamleh Aija, Siegerklasse 1. Platz, CAC, CACIB, BOB!

31.05.2014 Allrussische Ausstellung "Spring Cup RFOS" Moskau

Ayana - SED, BOS, BOB, Champion RKF, Champion der Föderation RFOS. Hat den Titel Champion von Russland geschlossen.
Zitrone - sehr vielversprechend, BP.

23.03.2014 Eurasia - Ausstellung 2014 TAMAS JAKKEL (Ungarn) Barry Burri Lamleh Ayan - Zwischenklasse: 1. Platz - Klassensieger, CAC, RCACIB.

21.02.2014 Ich habe einen Lime Ariwa Lamleh Junge von Wanted Nice Dog aus Holland mitgebracht, zu Hause nennen wir ihn Lemon

21.12.2013 Champions zeigen Golden Collar 2013
Barry Burri Lamleh Ayana - CW, Beste Junior Female von 2013, Breed Champion von 2013, Best of Breed 2013!
Richter: Erwin Deutscher (Österreich)

23/11/2013 Barry Burri hat den Titel "Champion of Belarus" geschlossen!

24.11.2013 Barry Burri Lamleh Ayan hat den Titel des Junior Champion of Belarus beendet!

08/03/2013 Barry Burri Lamleh Ayan hat den Titel Junior Champion of Russia geschlossen !!

3. August 2013 Landesausstellung KDS Goldrayz Experte - Leos Jancik (Tschechische Republik) Barry Burri Lamleh Ayan - 1 Exl, CW, J.САС, Bester Junior, BOB. Beschreibung: gute Hündin, typischer Kopf, Standardbiss, dunkle Augen, Hasenohren, super Busen, ausgezeichnete Körperstruktur, ausgezeichnete Bewegungen, Standardschwanz, Wolle nach Alter.

28.07.2013 Internationale Hundeausstellung CACIB-FCI "Kursk-2013" Experte: Miodrag Vretenicic.

Barry Burri Lamleh Ayan - Bester Junior, CW, JCAC. Beschreibung: Gute Größe, gute Proportionen, korrekte Struktur, gutes Temperament, korrekter Biss, guter Hals, Schwanz, Winkel, Bewegungen, Wolle.

30.06.2013 Internationale Hundeausstellung CACIB-FCI "White Nights-II" Experte: Peter Walter Jungblut.

Sumanshu Reef Lamleh - Bester Rüde, Rassebester. CACIB.

Khyi-Mi Barri Burri Lamleh - Beste Hündin, CACIB.

Barry Burri Lamleh Ayan ist sehr vielversprechend, Best Puppy. Beschreibung: Sehr gute Größe, sehr guter Kopf, sehr gute Winkel, sehr guter Körper, sehr schöne jugendliche Bewegungen.

06/01/2013 Spring Cup RFOS Allrussische Hundeausstellung: Experte aus Holland, Roni DOEDIINS. Ein Experte leitet die Rasse Tibet Terrier in Holland. 1. Platz - Barry Burri Lamleh Ayan - Sehr vielversprechend, BP (3 Welpen im Wettbewerb)
Beschreibung: Sehr schöner Welpe, sehr stark, gute Proportionen, gute Knochen, sehr typischer Kopf, guter Augenausdruck, typische hintere Ecken, sehr gute Haare, typische Bewegungen für ihr Alter. Sehr vielversprechend, bester Welpe.

02.06.2013 Allrussische Hundeausstellung Goldrayz: Barry Burri Lamlekh Ayana - Bester Welpe, Klassensieger.
Experte: Karel Horak (Tschechische Republik) Beschreibung: Bißrate, guter Kopf, Ohren, Pigment, ehrfürchtige Knochen, gerader Rücken, Bewegung im Alter, guter Charakter, guter Schwanz.

04/07/13 Allrussische Hundeausstellung "Delta-Pal": Barry Burri Lamlekh Ayana - Bestes Baby der Rasse. Experte: Adam Ostrowski (Polen) Beschreibung: Gute Größe, Stammbaum Kopf, Topline nach Alter, gute Front, Schwanz, Wolle und Bewegung.

Unsere Welpen haben bereits begonnen, an Ausstellungen teilzunehmen. Aytash, Ayana und Aya, alle Klassensieger, das beste Baby und die besten Welpen mit ausgezeichneten Beschreibungen.

Der Junge Aytash ging in sein neues Zuhause in Kirow. Aya ging nach Nischni Nowgorod. Argo ging nach Moskau und Ayusha und Arisha in die Vororte. Alle Welpen sind verkauft. Im Kinderzimmer gibt es ein Mädchen Ayana.

Am 27. Oktober wurden unsere Welpen geboren, ein Junge und fünf Mädchen. Welpen 100% Lamleh, in Russland im Moment, diese Linie Lamleh, nur zwei Hunde, das ist Reef and Storm - die Eltern von Welpen geboren. Die Geschichte der tibetanischen Terrier und die Geschichte der Linien können im Abschnitt "Über uns" nachgelesen werden. Es gibt sehr wenige Zwinger in Europa und Amerika, die Hunde mit einer 100% Lamlech Linie halten. Lamlech ist eine Philosophie. Wer mehr über die Rasse und Lamlech erfahren möchte, lies den Brief von Frau D. Octor Agnes Greig (Dr. Agnes RH Greig) vom 18.03.1956, dank dem die Rasse offiziell anerkannt wurde, Link wo man sie lesen kann: http: // anschula.ucoz.ru/publ/1-1-0-5. Unsere Hunde sind direkte Nachkommen von Dr. Greigs Hunden, ohne andere Linien hinzuzufügen.

Tibetan Terrier, gezüchtet als Amulette oder Talismane - eine von zwei kleinen Rassen Tibets. Im verlorenen Tal, einem wirklich unzugänglichen Ort, wurden diese in den Klöstern ausgestellten Babys als Belohnung für den heiligen Christophorus verwendet und gaben den glücklichen Reisenden diese Talismane. Viele Hunde hüteten Schafe in den Bergen von Tibet zusammen mit dem massiven tibetischen Dogge stehenden Wächter. Kleine Hunde sind zu klein für einen schwierigen Hirtendienst, der an tibetische Lamas weitergegeben wird. Einige tibetische Terrier werden immer noch als Wachhunde benutzt, ebenso wie für die Suche nach verlorenen Gegenständen. In der Rasse gibt es keine Farben. Die Tibeter legten keinen Wert auf die Farbe und achteten mehr auf die physischen Eigenschaften des Hundes.

Viele Leute schätzten diesen schönen Hund. Sie ist fröhlich, aktiv, sauber und extrem schnell. Einfach zu trainieren und zu lernen. Dies ist ein kluger, freundlicher und fröhlicher Hund, der nicht gerne auf der Seite bleibt und Kinder gut behandelt. Fremde sind vorsichtig, aber nicht aggressiv, freundlich zu anderen Tieren. Mit ihren entwickelten Pfoten wäscht sie sich wie eine Katze, kann ein kleines Tier packen. Benimmt sich ruhig, bellt selten. Der Tibet Terrier rennt gerne ohne Leine herum, ansonsten hat er genug regelmäßige Spaziergänge. Der Hund ist für Beweglichkeit geeignet. Das Fell des Tibet Terriers riecht nicht, dem Hund wird empfohlen mit Allergien zu beginnen, aber hier ist alles individuell. Wolle braucht Pflege, Waschen und Kratzen, Wolle fällt nicht. Unsere TTs sind sehr schlau, lieben es, intelligente Spielzeuge zu spielen.

Tibet Terrier Zwinger

Tibetan Terrier - Russisches Amateur- und Züchterforum

  • Die Zeit ist jetzt 04 Sep 2018 23:54
  • Alle Zeiten sind UTC + 03:00
  • Kanadischer Standard des tibetanischen Terriers (1974) in Standard und Eigenschaften MamieVuplE »03 Sep 2018, 21:03
  • 02/08/2018 "Talibman von Tibet", Wladiwostok, V-Buchstabe V Wir haben Welpen vom Tibet Terrier Oscar »24 Aug 2018, 17:23
  • WORLD DOG SHOW AMSTERDAM 2018 B Ankündigungen und Diskussion von Ausstellungen Oscar »11 Aug 2018, 07:04
  • 2. Juli 2016, Geburtstag im Zwinger "Talisman Tib. Welpen in neuen Häusern Oscar" 06 Aug 2018, 12:01
  • NOVOSIBIRSK CACIB 2018 V Ankündigungen und Diskussionen zu Oscar-Ausstellungen »05. Aug 2018, 16:24
  • Selbst gemachtes Foto auf Oscar Freeze Frame »04 Aug 2018, 11:37
  • 01/18/18 "Vip Collection" Novosibirsk In Wir haben Welpen des Tibetan Terriers Oscar »02 Aug 2018, 17:35

Wer ist jetzt auf der Konferenz?

Nur 1 Besucher :: 0 registrierte, 0 versteckte und 1 Gast (basierend auf Benutzeraktivität in den letzten 5 Minuten)
Die meisten Besucher (153) waren hier am Jun 16, 2016, 03:12

Geburtstage

Es gibt heute keine Geburtstage.

Statistiken

Gesamtzahl der Nachrichten: 1231 • Gesamtzahl der Themen: 240 • Gesamtzahl der Nutzer: 91 • Neuer Nutzer: Michelegasia

Geheimnisse der Auswahl von Hunden tibetischer Rassen

Diese Hunderasse ist freundlich und mutig, agil und robust, fröhlich. Sie zeichnen sich durch ihre ausdrucksstarke Erscheinung, besondere Hingabe und guten Intellekt aus. Stark an Menschen gebunden, und obwohl sie später als andere aufwachsen, wenn Sie das Training ernst nehmen, werden Sie eine Vertrauensbeziehung haben. Nehmen Sie die Wahl des Welpen dieser Rasse ernst. Auf dem Foto ist der Tibet Terrier anderen Hunderassen sehr ähnlich, was die Auswahl eines Haustieres erschweren kann.

Charakteristisches Erscheinungsbild der Rasse

Der Tibet Terrier ist eine Hunderasse, die vor einigen hundert Jahren ihre Popularität erlangt hat. Sie wurde aktiv zum Beweiden und Begleiten von Tieren eingesetzt.

Im Folgenden finden Sie eine vollständige Beschreibung der Tibet Terrier Rasse und Fotos von reinrassigen Hunden, sowie charakteristische Merkmale.

  • Höhe von 36-41 cm.
  • Gewicht von 8 bis 14 kg.
  • Tulub Breite von 50 cm.
  • Der Kopf ist mittelgroß, ist proportional zum Körper, hat die Form eines Quadrats, ist mit dichten länglichen Haaren bedeckt, die über den Augen hängen und nur die Nase sichtbar ist.
  • V-förmig lang, hängende Ohren, die sich eng um den Kopf legen.
  • Ausdrucksstarke, großformatige, dunkelbraune, durchdringende Augen.
  • Kurz und gerade zurück, gut entwickelte Muskeln.
  • Pfoten von mittlerer Länge (10-15 cm.), Groß, mit dichtem Haar überwachsen, runde Form, in einer Kugel gesammelt. Hinten etwas länger als vorne.
  • Färbung kann anders sein, nicht wünschenswert, braun-rot und Schokolade Schattierungen. Die häufigsten sind weiß, grau, beige, schwarz, zweifarbig und dreifarbig.
  • Der Schwanz ist hoch eingestellt.
  • Wolle besteht aus einem Mantel von zwei Arten: lang - dünn und gerade und kurz - weich, dünne Unterwolle.

Besonderheiten des Tibet Terrier und Foto

Die Tibet Terrier Rasse ist ähnlich wie die verwandten Shih Tzu, Lhasa Apso, Tibet Spaniel. Es mag wie ein Bobtail (Old English Sheepdog) aussehen, wie zwei Erbsen in einer Schote, wie ein Foxterrier.

Shih Tzu und Lhasa Apso:

  • Kleine Hunde, die nicht mehr als 25-27 cm groß sind, wiegen von 4, 5 bis 8, 1 kg.
  • Großer Kopf geformt wie eine Chrysantheme, auf dem ein Haarschopf.
  • Dicker, gerader Mantel, sehr lang.
  • Der Übergang vom Kopf zum Nacken ist ausgeprägt, die Wolle wächst auf der Nase nach oben.
  • In Gegenwart von Bart und Schnurrbart.
  • Größe: kleiner Hund mit einem länglichen Körper. Höhe - 24-26 cm Gewicht: 4-6 kg
  • Ein unverhältnismäßig kleiner Kopf mit einem breiten Kinn.
  • Kleine, halb hängende Ohren.
  • Die Haare sind kurz am Kopf und an den Beinen, lang im Körper, eng am Körper.

Besonderheiten der Bobtails:

  • Maße: Bobtail - ein großer Hund von 56-61 cm groß, mit einem Gewicht von 30-45 kg.
  • Der Kopf ist größer.
  • Farbe am häufigsten im Bereich von Grau-Blau, Marmor und Weiß.
  • Ohren mittlerer Größe, hängend, aber nicht V-förmig.
  • Wolle ist lang und dick, flauschig, lockig, aber ohne Locken.
  • Mangel oder dunkler Schwanz.

Unterschiede von Drahthaar Fox Terrier:

  • Kleine dreieckige Ohren stehen offen.
  • Sportlicher Körper, langer muskulöser Hals.
  • Die Farbe ist weiß mit schwarzen, roten und braunen Flecken.
  • Der Körper ist erhoben, lange Pfoten, starke Hinterbeine, mit denen er gute Höhensprünge machen kann.

Beschreibung Hunde auf Video

Preiswelpe in verschiedenen Städten

Die Durchschnittspreise für einen Tibet Terrier: in Europa und Skandinavien - 1000 Euro, in Kanada und den USA - 2000 Dollar, in Russland - 40 000 Rubel.

Der durchschnittliche Preis in Moskau beträgt 45 Tausend p. In russischen Städten, wo man einen Hund dieser Rasse kaufen kann (Nischni Tagil, Perm, Wladiwostok, St. Petersburg), liegen die Preise zwischen 35 und 50 Tausend.

Auf dem Foto kostet der Tibet Terrier etwa 50.000 Rubel.

Benötigte Dokumente für einen Welpen:

  • Eine Metrik ist ein Dokument, in dem die Organisation, die den Welpen ausgestellt hat, und sein Siegel, Spitzname, Marke, Farbe, Geburtsdatum, Eltern, die Anzahl ihrer Stammbäume, Adresse und Name des Züchters und Besitzers anzugeben sind.

Es besteht aus zwei Teilen: Sie geben dem RKF den obersten, um einen Stammbaum zu bekommen, den unteren ("Abreiß-Coupon") behalten Sie.

  • Pedigree: ausgestellt nach Abgabe der Metrik an den RKF und Zahlung des Honorars (bei Auslandsreisen zu internationalen Ausstellungen benötigen Sie zusätzlich einen speziellen Stammbaum).
  • Tibet Terrier und verschiedene Kaufmöglichkeiten

    Drei Hauptwege in Russland zu kaufen:

    • Baumschulen. Bei der Markierung der Hunde bekommt man einen Spitznamen. Der Besitzer der Gärtnerei ist verantwortlich für den Papierkram.
    • Fabrikkonsolen. Sie unterscheiden sich nicht von den vorherigen, außer dass der Wurf von dem dafür verantwortlichen Verein ausgestellt wird.
    • Züchter. Welpen machen durch Vereine. Sie produzieren Branding, aber die Spitznamen sind unterschiedlich.

    Vorteile beim Kauf eines Hundes in Russland:

    • kann Welpen kennenlernen;
    • Überprüfen Sie die Ursprungs- und Passzertifikate.

    Der Kauf von Hunden im Ausland verursacht zusätzliche Kosten:

    1. Transport
    2. Registrierung von Veterinärdokumenten und Stammbaum.
    3. Zollformalitäten

    Baumschulen in Moskau:

    • BarriBurriLamleh. Webseite: lamleh.ru; E-Mail: [email protected] (Marina Prokhorova).
    • "Wunderbarer Bär". Kontakte: malboo.ru; E-mail: [email protected]; + 7926219-29-89 (Ekaterina Vinogradova).
    • "Goldie Anshula". Webseite: tibetan-terrier.ru. Telefon: 8-925-126-34-02
    • Züchter: Goldobina Varvara. Kontakte: tibetan-terrier.ucoz.ru; E-Mail: [email protected]; + 7-903-282-96.
    • Züchterportal: www.elitedogs.ru. Telefone: 8 (499) 502-81-06; 8 (926) 850-55-66.
    • Zoo Bazar: zoo-bazar.com.

    Kindergärten anderer Städte:

    • "Festiait" (St. Petersburg),
    • "Vip-Sammlung" (Novosibirsk).
    • "Yurmis Fidel" (Weliki Nowgorod),
    • "Tagil-Märchen" (Nischni Nowgorod),
    • "Talisman von Tibet" (Wladiwostok).

    Tibetan Terrier - Beschreibung der Rasse und des Charakters des Hundes

    Tibetan Terrier nimmt in langhaarigen Tierkreisen einen Ehrenplatz ein. Dies ist nicht verwunderlich, denn der Hund hat eine fröhliche Einstellung und uneingeschränkte Loyalität gegenüber dem Besitzer. Die historische Zusammenfassung besagt, dass die Geschichte der Rasse mehr als 2000 Jahre alt ist, was für ihre Entwicklung wichtig ist. Anhänger tibetischer Terrier teilen gerne Charaktereigenschaften sowie die Besonderheiten des Inhalts ihrer Haustiere. Darüber werden wir heute sprechen.

    Historischer Hintergrund

    Aufgrund ihrer äußeren Merkmale unterscheiden sich die Vertreter der Rasse grundlegend von anderen Terriern. Es wurde lange geglaubt, dass ein solcher Hund im Haus seinem Besitzer Glück, Liebe und Wohlergehen bringt. Tibetische Mönche stellen Terrier als Diener des Buddha für ihren Adel aus.

    Hunde wurden nie außer Landes gelassen, damit sie nicht weit verbreitet waren. Aber die Mönche gaben den Welpen als ein Geschenk an die Gäste als ein Zeichen des Respekts und ein Amulett des Reichtums. Im Laufe der Zeit hat sich die Rasse so verbreitet, ist in verschiedenen Regionen erkennbar und wünschenswert geworden.

    Die alte Rasse wurde zuerst als erfahrener Hirte und als Assistent bei der Jagd eingesetzt. Mönche waren für die Zucht verantwortlich, so dass sie bis zum 19. Jahrhundert in Europa und dem Rest der Welt nichts über den Hund wussten. In den frühen 2000er Jahren fiel der Hund in die Hände eines englischen Chirurgen, wo die Frau ihren Dienst tat. Der Ort der Ereignisse ist Indien, dort hat Agnes Greig mehrere Helfer in Form von vierbeinigen Haustieren dieser Rasse vorgestellt.

    Ein wohlhabender Mann brachte seine Familie ins Krankenhaus, die Krankheit wurde verlängert und sie blieben mehrere Monate im Krankenhaus. Aufgrund ähnlicher Umstände brachte die Familie nicht nur persönliche Gegenstände, sondern auch einen Hund mit.

    Die Frau fühlte sich schlecht, sie wurde zu einer Operation geschickt, aber sie wollte sich nicht von dem Hund trennen. Da es unmöglich war, Tiere im Krankenhaus zu halten, beschloss die Chirurgin Agnes Greig, ihr Haustier unterzubringen. Jeden Tag brachte sie den Hund zum Patienten, um zu sehen. Während der Genesung und Behandlung der Hündin wurden Welpen geboren, zwei von ihnen wurden dem Arzt vorgestellt.

    Die Ärztin wurde von der Rasse, die sie zu züchten begann, so begeistert und inspiriert. In der Folge wurde eine Gärtnerei gegründet, die Tibet Terrier erhielt universelle Anerkennung und ihre Standards als eigenständige Rasse. Alle diese Aktionen fanden in England statt, wir können sagen, dass die Rasse ihre Quellen von hier genommen hat.

    Rasse Beschreibung

    1. Tibetanische Terrier werden tsinga apso anders genannt, da sie die zweite Klassifizierung behandelt haben, bis sie zu einer unabhängigen Rasse wurden. Hunde sind mittelgroß, die Geschlechterüberlegenheit in Bezug auf Körpergewicht und Größe ist schlecht identifiziert. Das weibliche Geschlecht ist fast dasselbe wie das männliche Geschlecht.

    Besonderheiten der Pflege

    1. Da die Rasse von Natur aus langhaarig ist, wird dem Fell besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Es muss sorgfältig überwacht werden, da sonst die Haare in die Matten geraten, die getrimmt werden müssen. Sie müssen einen Hund mindestens 5 Mal pro Woche oder sogar jeden Tag kämmen.
    2. Stränge sind ziemlich lang, oft nicht nur an den Enden, sondern auch in der Haut verheddert. Also, seien Sie geduldig, fangen Sie an, von unten zu kämmen, und bewegen Sie sich langsam nach oben. Halten Sie den Mantel mit den Händen, so dass er nicht von der Haut abzieht und dem Tier keine Unannehmlichkeiten bereitet.
    3. Stücke werden am häufigsten in den Achselhöhlen gefunden, so dass dieser Bereich jeden Tag gefegt wird. Wenn nötig, müssen Sie die Länge des Fells verkürzen, dann wird der Hund nichts stören, die Verwicklungen werden nicht erscheinen.
    4. Während des Kämmens muss Wolle mit einer speziellen Mischung besprüht werden, die das Kämmen erleichtert. Sie können ein Spray in der Zoohandlung kaufen. Viele Besitzer von Haustieren vertreten Rasse Terrier zu den Master-Haarschnitt zuweisen, bevorzugen, Haustiere Wolle zu verkürzen. Aber später wird es wellig und erschwert auch die Pflege. Sie entscheiden, aber diese Option ist bequem. Der Hund wird nicht unter der Hitze leiden.
    5. Es ist erwähnenswert über die Zusammensetzung der Wolle, der Hund gibt den Hund nicht, so kann es sicher zu den Bewohnern der Wohnungen aufgewickelt werden. Der Wollbezug ist in seiner Struktur dem menschlichen Haar etwas ähnlich, mäßig hart und gerade. Aber in der Sonne ist die Wolle übertrocknet, beginnt sich in verschiedene Richtungen aufzublähen. Es ist oft unmöglich, die Hunde zu waschen, sonst wird die Lipidschicht abgewaschen, es kommt zu Reizungen auf der Haut.
    6. Nach dem Spaziergang werden die Pfoten und der Bauch mit klarem warmem Wasser gespült, das Shampoo wird nicht benutzt. Was die Grundwaschung betrifft, sollte sie nicht zu oft durchgeführt werden. Das Shampoo wird nicht auf die Haut aufgetragen, nur die gesamte Länge des Haarkleides wird verarbeitet.
    7. Wenn Sie lieber bei nassem Wetter spazieren gehen, müssen Sie unbedingt einen wasserdichten Anzug tragen. Bei der Ankunft nach Hause spülen nur die Hundepfoten. Kleidung wird für die Sauberkeit des Haustieres benötigt, und für die Kälte sind Hunde an ähnliche Temperaturen gewöhnt.
    8. Da das Fell ziemlich dick ist, leiden die Vertreter der Rasse an der Anhäufung von Flöhen. Der Hund muss regelmäßig mittels Richtungshandhabung behandelt werden. Es ist auch wichtig, das Auftreten von Zecken zu verhindern und den Hund sofort nach dem Spaziergang zu inspizieren. Eine ähnliche Situation ist mit Entwurmung, die einmal in 4-5 Monaten durchgeführt werden muss.
    9. Es ist nötig, das Haar, das zwischen den Fingern mit der häufigen Periodizität wächst, auszuschneiden. Die Ohren werden systematisch gereinigt und kontrolliert, die Augen werden mit Tee gebrüht, wenn sie anfangen zu gießen. In jedem Fall solltest du einen Tierarzt und einen Züchter konsultieren, bevor du ein Haustier startest.
    10. Wenn der Hund in einer Wohnung lebt, vereinbaren Sie mindestens zweimal täglich eine obligatorische Gehstrecke. Bewohner von Privathäusern können in die nähere Umgebung entlassen werden, um zu rennen und Löcher zu graben.

    Rassestandard

    1. Die fragliche Rasse ist unabhängig vom Geschlecht eine starke Person. Hunde haben einen eher muskulösen und quadratischen Körper. Solche Haustiere können mit Schwergewichten verglichen werden. Trotz allem sind Terrier schön und angemessen. Sie haben einen kleinen Kopf, einen langen und geraden Rücken.
    2. Die Ohren der tibetanischen Terrier haben eine Standardform in Form eines englischen Buchstabens "V". Sie hängen jedoch. Die Augen der Hunde sind ziemlich tief eingepflanzt, dadurch sind ihre Haare fast unsichtbar. Wie für Wolle, ist es ziemlich lang und bedeckt den ganzen Körper. Der Schwanz des Tieres ist stark und massiv.
    3. Im reinrassigen Terrier ist der Schwanz hoch und liegt fast auf dem Rücken. In diesem Fall sollte die Wolle an der Spitze lang sein. In Stammbaumproben sind leichte Schwanzrisse erlaubt. Tibetanische Terrier im Aussehen können nur in reduzierter Form mit den Old English Sheepdogs verglichen werden.
    4. Es ist erwähnenswert, eine interessante Tatsache, die durch sorgfältige Analyse offenbart wurde. Die vorgestellte Rasse ist der Nachfahre der ältesten Hunde auf der Erde. Dies legt nahe, dass die Gattung der tibetanischen Terrier kein Jahrtausend hat. Die Rasse wurde dank der Mönche erhalten, die Haustiere in geschlossenen Bedingungen hielten.

    Rasse Charakter

    1. Tibetische Mönche nannten Terrier "kleine Leute". Dieser Name steckt wegen Neugier, Kontakt und eifersüchtigen Hunden fest. Solche Haustiere gelten als sehr kontaktfreudig. Terrier tolerieren die Abwesenheit der menschlichen Gesellschaft einfach nicht. Pet beginnt sich zu langweilen, wenn es alleine ist.
    2. Wenn der Hund regelmäßig Aufmerksamkeitsdefizit hat, beginnt er Verhaltensauffälligkeiten zu entwickeln. Pet wird zunehmend Aggressionen und Irritationen zeigen. Seien Sie auch nicht verwöhnt. Gleichzeitig zeichnen sich die Terrier durch Vorsicht und einen scharfen Verstand aus.
    3. Früher wurde festgestellt, dass Terrier die menschliche Gesellschaft lieben, während eine Sache zu beachten ist, dass solche Hunde immer noch Vertrauen gewinnen müssen. Wenn Sie also einen Welpen bekommen, seien Sie nicht überrascht, wenn er Sie bis zu einem Jahr mit Vorsicht behandelt. Das Tier wird dir nur nah schauen und sich daran gewöhnen.
    4. Terrier unterscheiden sich nicht in bedingungsloser Liebe zu ihrem Besitzer, im Gegensatz zu der überwältigenden Masse anderer Hunderassen. Zu Beginn wurden Terrier gezüchtet, um andere Tiere, die in Höhlen leben, zu jagen. Auch die betreffende Rasse kämpft gut mit verschiedenen Nagetieren.
    5. Moderne tibetanische Terrier werden immer noch als dekorative Rassen für das Haus verwendet. Früher wurde erwähnt, dass solche Tiere einen scharfen Verstand haben, aber sie reifen ziemlich spät. Bewusstes Alter wird als 2 Jahre oder mehr angesehen. Terrier sind gut, weil sie keine Überlegenheit über sie zeigen müssen.
    6. Tibet Terrier lernen leicht und können sich an einige Befehle erinnern. Richtig und hier ist es notwendig, ein Merkmal der Rasse herauszugreifen. Wenn der Hund das Team nicht mag, kann er schummeln und vorgeben, Sie nicht zu verstehen. Terrier sind loyal und unabhängig. Sie können selbst gut entscheiden.
    7. Mit all dem bleibt diese Rasse sehr anhänglich und kann als eine ausgezeichnete Kinderpflegerin für kleine Kinder dienen. Terrier haben eine gute Ausdauer, so dass Sie sie auf Landausflügen und langen Spaziergängen mitnehmen können. Der Hund wird mit großer Freude Zeit in der Natur verbringen, während Sie und Ihre Lieben schützen.

    Welpen Auswahlregeln

  • Wenn Sie sich schließlich für einen Terrier entscheiden, können Sie ihn nur in der Gärtnerei und bei professionellen Züchtern finden, die diese Rasse züchten. Sie sollten keine privaten Händler kontaktieren, oft sind solche Anzeigen ein Scherz. Sonst riskierst du für das Geld einen unverständlichen Mischling.
  • Es ist Pflicht, die Dokumente der Eltern und des Welpen selbst zu lesen, bevor Sie ein Haustier kaufen. Alle Papiere müssen in der entsprechenden Form internationaler Standards sein. Schau dir den Pass des Tieres an, dort müssen alle notwendigen Impfungen sein. Achten Sie unbedingt auf die Bedingungen des Welpen.
  • Das Tier muss in einem sauberen und hellen Raum oder in einer geräumigen Voliere gehalten werden. In diesem Fall sollten sich Mutter und Welpen wohl und wohl fühlen. Sorgfältig inspizieren Sie den Welpen selbst, er sollte mäßig gut gefüttert und ziemlich fest gebaut sein.
  • Vergessen Sie nicht, dass tibetanische Terrier sich durch erhöhte Neugier und Aktivität auszeichnen. Du solltest keinen Welpen bekommen, der Angst hat dich anzusprechen oder er zeigt überhaupt kein Interesse an dir. Dies kann darauf hinweisen, dass das Tier psychische oder gesundheitliche Probleme haben kann.

    Tibet Terrier (Tibet Terrier)

    Beschreibung:

    Der Tibet Terrier ist eine sehr alte Rasse, mit der die Zucht aller tibetischen Hunde begann. Anfangs wurde diese Rasse von tibetischen Mönchen gezüchtet, die Terrier nicht an irgendjemanden verkauften, sondern nur die angesehensten und hochrangigsten Besucher der Klöster. Der Tibet Terrier galt schon immer als der heilige Hund Tibets und brachte seinen Besitzern viel Glück. Diese Rasse gilt immer noch als selten.

    Feature:

    Tibet Terrier ist ein mittelgroßer Hund. Wegen der langen Haare, die seine Augen bedecken, sieht er aus wie ein kleiner Schäferhund. Tibetan Terrier ist trotz seines Namens kein typischer Terrier. Dies ist ein universeller Hund: Es kann ein Begleiter sein, und eine Wache und ein Hirte.

    Zeichen:

    Tibetan Terrier ist sehr intelligent und zutiefst seinem Familienhund gewidmet. Sie mag die Einsamkeit nicht und braucht ständige Kommunikation mit den Menschen, sonst wird sie nervös und benimmt sich unangemessen. Diese Rasse fühlt ihren Besitzer perfekt und erkennt ihre Emotionen. Der Tibet Terrier wird keine Probleme haben mit Teenagern und allen Haustieren, außer Katzen, zu kommunizieren. Aber mit letzterem kann er sich gut ausbilden. Dieser Hund ist ein wunderbarer Hausmeister, der bellen wird, um die Besitzer des Erscheinens von Fremden zu warnen.

    Wolle und Pflege:

    Der Tibet Terrier hat ein zweilagiges Fell, das den Hund vor dem rauen Klima schützt. Die äußere Schicht ist lang und dünn und die innere Schicht ist dick, weich und wollig. Wolle in dieser Rasse kann monochrom, zweifarbig, dreifarbig oder mehrfarbig sein. Typische tibetische Terrier-Farbtöne: Weiß, Creme, Silber, Gold, Schwarz und Rot. Es ist notwendig, den Tibet Terrier mehrmals in der Woche zu kämmen, um ein Verheddern der Haare zu verhindern und loses Haar zu entfernen. Vor dem Kämmen muss der Hund mit einer Klimaanlage gewaschen werden, um brüchiges Haar zu vermeiden. Bathe Tibet Terrier sollte nur im Notfall, mit einem milden Shampoo. Am besten ist es jedoch, die Kontamination mit einem Trockenshampoo zu entfernen. Diese Rasse ist anfällig für Dysplasie, Hernien, Katarakte, Luxationen und progressive Retinaatrophie.

    Training:

    Tibet Terrier lernt sehr schnell und gerne. Aber er ist sehr launisch und mag daher keine Wiederholung. Diese Rasse braucht eine frühe Sozialisierung. Der Tibet Terrier muss konsequent, geduldig und respektvoll trainiert werden und seine Leistungen immer wieder mit Leckereien aufwerten. Schrei nicht beim Tibet Terrier, sprich nicht hart mit ihm - er duldet es nicht.

    Aktivität:

    Der Tibet Terrier braucht ständige Ausbildung und Spaziergänge. Wenn der Besitzer diesen Hund genug lädt, fühlt es sich in einer Stadtwohnung großartig an. Der Tibet Terrier wird gerne mit dem Besitzer flanieren oder in einem umzäunten Garten oder Park herumtollen.

    TIBETANISCHER TERRIER

    Herkunftsland: Tibet
    Höhe: 35 - 40 cm (männlich); 32 - 40 cm (Hündin)
    Gewicht: 9 - 14 kg (männlich); 7 - 14 (Hündin)
    Inhalt in der Wohnung: geeignet, aber braucht ausreichende körperliche Aktivität
    Lebensdauer: 12 - 15 Jahre
    Gut geeignet: für unerfahrene Besitzer

    Charakter

    Tibet Terrier Hunderassen, ursprünglich als Begleithunde gezüchtet, brauchen Menschen sehr. Allein gelassen, sind sie sehr gelangweilt. Aus diesem Grund können sie Verhaltensprobleme beginnen. Bevor Sie also einen Tibet Terrier fangen, überlegen Sie, ob Sie die Möglichkeit haben, einem solchen Hund genügend Aufmerksamkeit, Fürsorge und Liebe zu schenken.

    Tibetan Terrier Rasse der verschiedenen Intelligenz. Diese Hunde sind gut ausgebildet, freundlich, kontaktierbar und perfekt an alle Gewohnheiten ihres Besitzers angepasst. Tibet Terrier verhalten sich jedoch nicht immer gut. In einem bestimmten Alter, normalerweise nach einem Jahr, können sie eine Periode des Ungehorsams beginnen.

    Obwohl tibetanische Terrier sehr freundlich und klug sind, können sie ziemlich empfindlich sein. Daher sind im Laufe der Zeit vertrauensvolle, freundschaftliche Beziehungen mit dem Tibet Terrier etabliert.

    Tibet Terrier wachsen später als die meisten anderen Hunde auf, deshalb brauchen sie ein vorsichtigeres und langsameres Training. Wenn Sie geduldig und konsequent im Training sind, wird der Tibet Terrier irgendwann anfangen, Ihnen vollkommen zu vertrauen und Ihnen zuzuhören. Dann können Sie die Qualität dieser Rasse als Begleiter, ihre intellektuellen Fähigkeiten und Anpassungsfähigkeit voll und ganz schätzen.

    Krankheiten

    Der Tibet Terrier ist eine allgemein gesunde Hunderasse. Es gibt jedoch Erbkrankheiten, die für Hunde dieser Rasse charakteristisch sind, wie:

    • Hüftdysplasie
    • Progressive Netzhautatrophie
    • Luxus (dislozierte Linse des Auges)

    Aufgrund der genetischen Veranlagung dieser Rasse für Augenkrankheiten muss jeder, der Hunde der Rasse Tibet Terrier züchten will, sicherstellen, dass die an der Zucht beteiligten Tiere keine Symptome dieser genetischen Erkrankungen aufweisen.

    Der Tibet Terrier hat ein langes, schönes Fell, das viel Pflege erfordert. Bereiten Sie sich darauf vor, Ihren Hund mindestens alle zwei oder drei Tage zu kämmen.

    Im Alter von 10 bis 14 Monaten, wenn der Tibet Terrier ausgereift ist, wird sein Fell umgewandelt. Das Fell des Welpen wird durch das Fell des erwachsenen Hundes ersetzt. Zu dieser Zeit wird dem Hund empfohlen, jeden Tag zu kämmen, damit das Tierhaar nicht rollt und sich verheddert.

    Befeuchten Sie den Mantel des Tibetan Terriers vor dem Kämmen mit Wasser. Dazu können Sie eine Flasche mit einem Spray verwenden. Die Haare auf den Pads des Tieres sollten getrimmt werden. Sobald ein Tibet Terrier aus der Welpenzeit erwächst, können Sie ihn radikaler rasieren, besonders im Frühsommer. Im Laufe der Zeit wird der Tibet Terrier eine erkennbare Form annehmen.

    Hunde dieser Rasse verschütten praktisch nicht, besonders wenn sie regelmäßig gekämmt werden. Aus diesem Grund können sie für einige Allergien geeignet sein.

    Es spielt keine Rolle, welche Art von Lebensstil Sie führen, aber wenn Sie einen Tibet Terrier haben, dann braucht er ausreichend körperliche Aktivität. Ein Spaziergang pro Tag für diese Rasse wird nicht genug sein. Lassen Sie Ihr Haustier mindestens zweimal am Tag auf der Straße laufen. Denken Sie jedoch daran, dass tibetanische Terrier sehr neugierig sind, sie lieben es, die Welt um sie herum zu erkunden und können leicht verloren gehen.

    Es ist toll, wenn Sie in einem Haus mit einem geräumigen, umzäunten Garten leben, wo Ihr Hund frei spielen und laufen kann.

    Es sollte berücksichtigt werden, dass jeder Hund individuell ist. Diese Beschreibung ist typisch für die Rasse als Ganzes und stimmt nicht immer vollständig mit den Eigenschaften eines bestimmten Hundes dieser Rasse überein!

    Tibet Terrier Zwinger

    Details finden Sie im Forum "Tibet Terrier von A bis Z" - Wir haben Welpen "

    4. Februar 2015 Welpen des Tibet Terriers wurden in der Baumschule "Yurmis Fidel" in St. Petersburg geboren
    3 Hündinnen (weiß mit Zobel, Zobel, schwarz oder sehr dunkel Zobel) und 1 Rüde (weiß mit schwarz)

    Details finden Sie im Forum "Tibet Terrier von A bis Z" - Wir haben Welpen "

    Details finden Sie im Forum "Tibet Terrier von A bis Z" - Wir haben Welpen

    Details finden Sie im Forum "Tibetan Terrier von A bis Z" - "Goldie Anshula", E-Wurf, Moskau

    Details finden Sie im Forum "Tibet Terrier von A bis Z" - Wir haben Welpen

    Details finden Sie im Forum "Tibet Terrier von A bis Z" - Wir haben Welpen

    Details finden Sie im Forum "Tibet Terrier von A bis Z" - Wir haben Welpen

    Tibetan Terrier Hunderasse

    Der Tibet Terrier ist eine alte Rasse, die seit Jahrhunderten in den Bergen Tibets lebt. Tatsächlich hat er nichts mit Terriern zu tun, die von Touristen so genannt werden, weil sie ähnlich aussehen. In Europa wurde im Jahre 1922 von einem englischen Arzt gebracht. 1937 offiziell anerkannt, erschienen die ersten Kindergärten in Großbritannien. Jetzt erfreut sich die Rasse mittlerer Beliebtheit, Hunde sind ausgezeichnete Begleiter, kommen gut mit Kindern aus, geeignet für ältere Menschen.

    Rassestandards

    Tibet Terrier sind mittelgroße, quadratische Hunde. Sie sind mit dichtem Haar bedeckt, wie sie es gewohnt sind, unter den rauen Bergbedingungen zu leben. In Tibet dienten sie als eine Art Glückstalisman. Es war nicht erlaubt, Welpen zu verkaufen, sonst wird Glück die ganze Familie und sogar das Dorf verlassen. Hier ist eine kurze Beschreibung der Tibet Terrier Rasse und ihrer Standards:

    • Die Höhe des Hundes am Widerrist - 35-41 cm
    • Gewicht - 8-13 kg
    • Der Kopf ist mit dichtem Haar bedeckt, das an den Seiten fällt, ohne die Augen zu schließen
    • Der Schädel ist durchschnittlich, von den Ohren bis zu den Augen etwas verengt, der Übergang vom Schädel zur Mündung ist mäßig ausgeprägt.
    • Die Schnauze ist kräftig, die Länge von den Augen bis zur Nase ist gleich der Länge von den Augen bis zum Hinterkopf, die Nase ist schwarz
    • Bissschere oder in Form einer umgekehrten Schere, Reißzähne gekrümmten Bogen
    • Die Augen sind groß, mittelgroß, nicht abstehend, braun getönt, schwarze Lünette
    • Hängende Ohren, neben dem Kopf ist nicht eng, mittelgroß, in der Form eines lateinischen Buchstaben V, mit dicken Haaren bedeckt
    • Hals mit einer gut entwickelten Muskulatur, mittlerer Länge, geht glatt auf die Schultern
    • Körper entwickelt, muskulös und stark, mit kurzer Lende und geradem Rücken
    • Brust mit gekrümmten Rippen, deren Tiefe bis zum Ellenbogen reicht
    • Vorderbeine gerade, mit dichtem Haar bedeckt, Tarsus leicht gebogen
    • Hinterbeine muskulös, mit Haaren bedeckt, Hockgelenke niedrig angesetzt.
    • Die Pfoten sind breit, abgerundet, ohne Wölbung, im Aussehen ähnelt sie Schneeschuhen, Wolle wächst nicht nur von oben, sondern auch zwischen den Pads
    • Der Mantel ist doppelt und dick, die Unterwolle ist gut entwickelt, der Mantel selbst ist lang, gerade oder wellig
    • Malen ist alles, außer Schokolade oder Leber.

    Tibet Terrier und sein Preis hängt von der Reinheit der Rasse ab. Bei uns ist es nicht sehr beliebt, in Moskau und in den Regionen brüten einige Baumschulen. Es gibt einen Welpen von 40 000 bis 60 000 Rubel. Bevor Sie kaufen, betrachten Sie sorgfältig ein Foto eines Tibet Terriers, studieren Sie das Kinderzimmer und besprechen Sie es. Wenn der Hund metis ist, ist er defekt, einige Parameter entsprechen nicht den Standards. Die Kosten solcher Welpen sind unerschwinglich.

    Rasse Charakter

    Tibet Terrier Hunderassen wurden ursprünglich als Schäfer und Bauer gezüchtet. Sie erfüllten verschiedene Funktionen, von der Bewachung und Beweidung der Herde bis hin zu Kindermädchen für Kinder. Gewohnt, mit Menschen und in Familien zu leben. Freundlicher als normale Standard Terrier. Sie verstehen sich gut mit Babys, obwohl sie nicht empfohlen werden, sie zu Familien zu bringen, wo die Kinder sehr klein sind. An Menschen gebunden, die sich aktiv am Familienleben beteiligen wollen. Wenn die Trennung von den Besitzern traurig ist, können sie für lange Zeit depressiv werden, sie haben Verhaltensprobleme.

    Tibetan Terrier beweist ständig seine Wichtigkeit, er übernimmt gerne die Rolle eines Wächters. Dies äußert sich durch Bellen aus irgendeinem Grund. Verhalten, das nicht jeder mag, weil die Gewohnheit von einem frühen Alter kontrolliert werden sollte. Hunde sind aktiv, brauchen regelmäßige Spaziergänge. Darüber hinaus sind sie neugierig, wenn der Tibet Terrier an etwas interessiert ist, ist es leicht zugänglich Instinkt zu suchen und kann verloren gehen. Er ist stur, egal wie sehr du ihn nennst, er will nicht zurückkehren. Periodisch gibt es Schwierigkeiten mit der Ausführung von Befehlen.

    Passt gut zu Katzen und anderen Hunden. Aber ein Tibet Terrier Welpen, wie jede andere Rasse, muss sozialisiert werden. Frühkindliche Hunde werden ihren Verwandten, Freunden der Familie, vorgestellt. Kleine Kinder spielen "zu intensiv" mit dem Hund, der Tibet Terrier kann zurückschnellen. Aber für Siebenjährige und Teenager werden sie ausgezeichnete Freunde und Begleiter werden. Die Hunde sind freundlich, glücklich, auf ihren Händen zu gehen, während aktiv und fröhlich, großes Spiel mit den Kindern. Hunde sind für ältere Menschen geeignet. Sie sind mäßig aktiv und verursachen daher keine Probleme. Wenn Sie sich für Tibet Terrier und eine Beschreibung der Rasse interessieren, sehen Sie sich die Merkmale von Pflege und Training an.

    Hundetraining

    Die Intelligenz des Hundes ist hoch, um sich den Befehl einzuprägen, er benötigt 40-80 Wiederholungen. In 30% der Fälle wird das Signal von Anfang an gespeichert. Welpen des Tibet Terriers reift langsam, weil in den frühen Stadien mit dem Training Schwierigkeiten auftreten. Der Besitzer muss geduldig sein, wenn er einen kleinen Hund unterrichtet. Benutze auf keinen Fall eine Bestrafung. Tibetan Terrier nimmt nur Zuneigung und Ermutigung wahr. Wenn echtes Vertrauen zwischen dem Besitzer und seinem Hund hergestellt wird, wird das Training leicht, der Hund wird viel lernen.

    Es ist wichtig, dass der Tibet Terrier die grundlegenden Befehle erlernt. Hier ist eine Liste von ihnen:

    Da der Hund bellt, muss diese Gewohnheit kontrolliert werden. Obligatorisches Team im Training ist die "Stimme". Tibet Terrier sind launisch, in Stimmung, können sich nicht lange konzentrieren. Daher ist das Training kurz und abwechslungsreich. Für 04-15 Minuten ersetzen sich 3-4 Mannschaften gegenseitig. Wenn sie richtig ausgebildet ist, kann sie komplexe Fähigkeiten beherrschen. Oft wird die Rasse für Agility-Wettbewerbe eingesetzt, sogar als Wächter ausgebildet.

    Hundepflege

    Das Hauptproblem bei der Pflege eines Tibet Terriers ist seine Wolle. Es ist lang, seidig, erfordert regelmäßige Kämmen. Der Haarschnitt wird ein bis zweimal pro Jahr durchgeführt, vorzugsweise im späten Frühling und am Ende des Sommers. Wenn Sie in einer Region leben, wo die Sommermonate heiß sind, können Sie den Hund radikal schneiden. Sie baden den Hund, wie er verschmutzt ist, aber mindestens zweimal im Monat. Bei kaltem Wetter können Sie es alle 3-4 Wochen machen.

    Hunde und Welpen in Zelenograd

    Preis 50 000 pp. 885.11 $ 722,02 €

    Der einzigartige Junge des kleinen Spitz ist immer gut gelaunt, strahlt Freude aus und umhüllt ihn mit seiner Zärtlichkeit! Sehr elegante und seltene Farbe macht es unwiderstehlich und einzigartig! Ruf an, du wirst glücklich sein!

    Preis 50 000 pp. 885.11 $ 722,02 €

    Fresh Wind Kennel bietet ausgezeichnete welsh Corgi Pembroke Welpen! Sehr schöne weiße Schnauze, ausgezeichnete Haare, Anatomie und Knochen. Wir haben Mädchen und Jungen, rot-weiß und tricolor, die Zahl der abgeschnittenen Schwänze. Es gibt natürliche Bobtails. Kinder haben.

    Preis 10 RV 0,18 $ 0,14 €

    Bright Redhead Nick ist ein junger und aktiver, freundlicher und sanfter Hund. Dicker Mantel, helle Brauen und hellbraune Bräune machen es sehr attraktiv. Und die Ohren des Hauses geben ihm ein lustiges und verspieltes Aussehen. Mittelgroß, sportlich gebaut. Ausgezeichnete Spaziergänge.

    Der Preis beträgt 55 000 S. 973,62 $ 794,22 €

    große welsh Corgi Pembroke Welpen! Bemalte Farbe, weiße Schnauze, exzellentes Fell, Anatomie und Knochen. Wir haben Mädchen und Jungen, rot-weiß und tricolor, die Zahl der abgeschnittenen Schwänze. Es gibt natürliche Bobtails. Kinder haben Dokumente RKF Champion, Stigma, Impfungen.

    31. August 2018 um 03:01 Uhr

    Preis 5 000 R. 88,51 $ 72,20 €

    Alle Dokumente, Impfungen nach Alter! Schwarzweiße und grau-weiße Welpen. Mit einer Ausstellungsperspektive! Ab 20 St. Der Preis ist für die Buchung angegeben.

    30. August 2018 um 04:31 Uhr

    Der einzige Weg, Liebe für Geld zu kaufen, ist einen Hund zu kaufen. Bichon Frise Welpen werden zum Verkauf angeboten. Impfungen nach Alter, Stigmatisierung, Dokumenten. Drei Mädchen wurden am 17. Mai geboren, eine ausgezeichnete Perspektive für Zucht und Ausstellungen. 89990831920

    30. August 2018 um 04:31 Uhr

    Hübscher Marsyk in guten Händen! Unglaublich freundlicher, intelligenter und loyaler Junge! Zärtlich und verspielt, es umarmt und zalizhet, und sehr weich, all so weich bügeln, ich möchte nicht meine Hände loslassen! Liebt zu laufen und zu spielen, weiser Kerl, doof.

    29. August 2018 um 10:16 Uhr

    Joy sucht ein Haus! Schau, was für eine Schönheit - ein Fuchs mit einem Chubchik! Achte auf unsere Liebkosungen, unser Wunderkind, vielleicht ist das dein Hund? Sie ist nicht groß, etwa ein Knie, sie ist 8 Monate alt, gesund, geimpft, sehr charakterstark.

    29. August 2018 um 10:15 Uhr

    Preis 45 000 S. 796,60 $ 649,82 €

    Der White Whale Zucht Zwinger (Russland) bietet schicke Welpen von argentinischen Mastiff aus einem schönen Zuchtpaar !! Eltern sind betitelt, auf Gesundheit geprüft, haben eine helle Anatomie, zärtliche Temperament und Stammbaum Temperament! Kinder 45 Tage, hat die Betätigung passiert.

    28. August 2018 um 02:26 Uhr

    Der Preis beträgt 25 000 R. 442,56 $ 361,01 €

    Verkauft von der Fachgärtnerei charmante Welpen Spitz. Ausgezeichneter Stammbaum, Welpengesundheitsgarantie, Unterstützung bei der Zucht (Beratung zur Tierpflege ist im Gesamtpreis enthalten), Rechtsschutz des Käufers (wir schließen eine Vereinbarung ab).

    27. August 2018 um 01:16 Uhr

    Der Preis beträgt 60 000 S. 1062,13 $ 866,43 €

    Die Gärtnerei "Fresh Wind" bietet Babies, Pembroken, Rot-Weiß und Tricolor, sehr elegante und dickfüßige, natürliche Bobtails und Kurzhaarschnitte, Jungen und Mädchen, mit hervorragender Herkunft und hervorragenden, anatomischen Daten an. Haben

    27. August 2018 um 12:22 Uhr

    Fiona, ein junger Hund, ist 8 Monate alt. Gesund, sterilisiert, geimpft. Sehr anhänglich und fügsam. Absolut frei von Aggressionen, sowohl bei Menschen als auch bei Tieren. Hundebegleiter! Guter Hund, ehrlich, ehrlich! Komm schon.

    27. August 2018 um 07:29 Uhr

    Elite Russian Toy Terrier Welpen sind zum Verkauf bereit. Mutter ist ein Kandidat für Champions, die beste Frau der Region 2018. Jamaican Rose. Papa - Grand Champion von Russland - Samara Favorit Jean Louis. Ein Mädchen ist langhaarig, rot, super Mini. Das zweite Mädchen.

    25. August 2018 um 07:26 Uhr

    Preis 40 000 S. 708.09 $ 577,62 €

    FROSTED UNION Zwinger bietet zum Verkauf Welpen Australian Heiler (Welpen auf dem Foto für 8 Wochen). Dokumente RKF / FCI. Geboren am 20.05.2018, gechipt, geimpft. Eltern werden aus Europa, Australien importiert, haben alle genetischen Tests auf.

    25. August 2018 um 10:51 Uhr

    Osteuropäische Schäfer Welpen zum Verkauf. Geplante Bindung Vater: Abzeichen des Schicksals Eisenwind. Mutter: Betelgeuse Laers Metel. Welpen geboren am 11.06.2018g. Aktiv, verspielt, neugierig. Dokumente RKF. Gestempelt. Geimpft nach Alter.

    23. August 2018 um 12:45 Uhr

    Irline-dog bietet zum verkauf schöne beaver york welpen an. Nette Gesichter (Babygesicht). Helle, gesättigte Farbe, seidiges Haar, Ohren stehen. Welpenkartenstempel (auf dem Bauch), geimpft, die Unterlagen sind fertig. An die Toilette gewöhnt.

    18. August 2018 um 4:19 Uhr

    Ein Hund ist nicht nur ein Tier im Haus, sondern ein Familienmitglied. Wenn Sie träumen und möchten, dass ein anderes Mitglied der Irlin-Dog-Familie Ihnen beim Kauf eines pommerschen Welpen hilft. Dokumente RKF, Stempel Versand ist in ganz Russland und der Welt möglich.

    18. August 2018 um 04:16 Uhr

    Irline-Hund verkauft kleinen Jungen, ein Welpe Pomeranian Spitz-Dog. Seine kleine Statur kompensiert erfolgreich eine lebhafte Intelligenz und eine enorme Menge an Energie. Dokumente RKF, Stempel. Hilfe und Rat beim Wachsen. Lieferung ist in ganz Russland möglich.

    18. August 2018 um 04:11 Uhr

    Preis 35 000 S. 619,58 $ € 505,42

    Verkaufe Jungen Welpen Maltesisch (Maltesisch) Dokumente RKF, Stigma. Hilfe und Beratung im Anbau, Lieferung in ganz Russland und der ganzen Welt möglich. (Viber, Whatsapp); Website http://irlain-dog.ru; www.instagram.com/irlain_dog.ru

    18. August 2018 um 04:05 Uhr

    Preis 50 000 pp. 885.11 $ 722,02 €

    Fresh Wind Nursery bietet wunderschöne Welpen mit exzellentem Ursprung, Jungen und Mädchen, Rot und Weiß und Tricolor, abgeschnittenen Schößen und natürlichen Bobtails! Welpen sind gut gewachsen, haben Dokumente RKF. Komm, wähle.

    16. August 2018 um 09:35 Uhr

    Der Preis beträgt 18 000 R. 318,64 $ 259,93 €

    Pedigree Zwinger Steppen Husky bietet zum Verkauf hoch-Stammbaum Welpen von Siberian Husky Rasse. Alter 2 Monate. Eltern von Welpen, die in der Blutlinie von Welpen aus Blut bekannter europäischer Zwinger betitelt sind, sind keine genetischen Träger.

    12. August 2018 um 09:43 Uhr

    Der Preis beträgt 55 000 S. 973,62 $ 794,22 €

    Fresh Wind Nursery bietet wunderschöne Welpen mit exzellentem Ursprung, Jungen und Mädchen, Rot und Weiß und Tricolor, abgeschnittenen Schößen und natürlichen Bobtails! Welpen sind gut gewachsen, haben Dokumente RKF. Komm schon.

    11. August 2018 um 02:04 Uhr

    Preis 1 R. 0.02 € € 0.01

    Welpen und Jugendliche Kaninchen / Miniatur-Dackel, Farben rot, gestromt, schwarz und braun. Impfungen, Stammbaum. Die Preise sind unterschiedlich. Hilfe bei der Lieferung. Ruf an.