Trimmen eines Zwergschnauzers zu Hause

Zwergschnauzer mit richtiger Pflege und Einhaltung aller Regeln für die Pflege sind nicht verwerfbar, emittieren keinen unangenehmen Geruch und verursachen keine Allergien gegen ihren Besitzer.

Aber für die Erhaltung einer so hohen Dekorationsrate ist es notwendig, sich an die Regeln der richtigen, wie auch der modernen Hundepflege, zu halten.

Sonderregeln für Zwergschnauzer-Haarschnitt

Es ist notwendig, systematisch einen Haarschnitt durchzuführen und den Hund zu trimmen. Der Hund hat also eine zweischichtige Wollschicht, die eine starke Unterwolle und eine relativ kurze Schutzschicht enthält:

  1. Sehr kurze neue Haare.
  2. Mittellanges Haar vom gekräuselten Typ.
  3. Langes und grobes Haar, sterbende Art.

Showhunde müssen wirklich tote Haare richtig entfernen, was oft zu einem unordentlichen Aussehen Ihres Hundes führen kann.

Für den Haarschnitt muss der Besitzer vorbereiten: gut geschärfte Schere, einen Kamm aus Metall, spezielle Ausrüstung für den Haarschnitt.

Die Frisur eines Tsverg im klassischen Look wird nur lokal hergestellt. Mit der Maschine sollten die Ohrzone, der Bauch, der Bereich in der Nähe der Wangenknochen und der Rachen sowie die Stellen in der Nähe des Anus und der Genitalien des Tieres behandelt werden.

Mit Schere Schere:

  1. Augenbrauen der dreieckigen Form.
  2. Richten Sie den Bart aus.
  3. Lokale Stellen auf den hinteren und vorderen Beinen des Haustiers.
  4. Richten Sie die Wolle an Brust und Rock aus, um einen möglichst weichen Übergang zu erzielen.

Eine kleine Schere sollte Wolle um die Kissen auf den Pfoten des Hundes beseitigen. Selbst die kompetenteste Frisur und das regelmäßige Kämmen lassen keine vollständige Aktualisierung der Wolle zu, weshalb das Beschneiden als eine unabdingbare Voraussetzung für die Pflege des Zwergschnauzes angesehen wird.

Galerie: Trimmen Zwergschnauzer (25 Fotos)

Merkmale des Trimmens

Die Hauptrichtungen für das Beschneiden eines Zwergschnauzers sind eine traditionelle saisonale Option, ebenso wie die Arbeit mit kleinen Welpen. Im ersten Fall wird mehrmals im Jahr eine vollständige Trimmung durchgeführt, schließlich hat das Tier eine ungewöhnliche kahle Erscheinung.

Wenn der Haarschnitt im Winter durchgeführt wird, ist es für ein Haustier obligatorisch, spezielle warme Kleidung für einen Spaziergang zu tragen. Sie entfernen bereits voll ausgewachsene Haare, gerade aus diesem Grund fühlt der Hund keine Beschwerden.

Bei reinrassigen Welpen erscheint ab dem 6. Lebensmonat ein charakteristischer Fellmantel. Das Trimmen wird als ziemlich bedeutendes Verfahren für ein Haustier angesehen, so dass dieses Verfahren zum ersten Mal durchgeführt werden sollte, sobald sich die Zähne zu verändern beginnen.

Zuerst ist es sehr oft notwendig, eine starke Abschälung der Haare auf dem Körper des Haustieres durchzuführen, dies hilft, eine normale und stammartige Art von Wolle im Alter von zwei Jahren anzuziehen.

Trimmen sollte von der Rückseite des Kopfes und in Richtung des Schwanzes des Haustiers erfolgen. Um die Stoppel herauszuziehen, ist vom Hals, und dann sanft auf die Brust absteigen, am Ende, um den Schwanz zu trimmen. Ein solches Verfahren zu Hause sollte mit Fleiß und Ausdauer durchgeführt werden.

Ein kleiner Bereich der Wolle muss mit zwei Fingern und zu sich selbst gezogen werden. Zu dieser Zeit ist das Haustier zurück zu Ihnen oder Lügen.

Zu Hause darf der Besitzer während des Haarschnitts nicht in Eile sein, da er für zwei oder drei Tage verteilt werden kann. Der gesamte Prozess sollte von hinten durchgeführt werden, sanft und vorsichtig auf den ganzen Körper zu bewegen.

Meistens beim ersten Mal, wenn es von einem unerfahrenen Besitzer gemacht wird, kann eine solche Operation mehrere Tage dauern. Dann wird die Zeit reduziert, weil der Besitzer die notwendigen Fähigkeiten erhält. In Zukunft wird dieses Verfahren nur noch wenige Stunden dauern.

Um Verletzungen durch hartes Fell zu vermeiden, sollten Sie Fingerspitzen oder ein einfaches Pflaster verwenden.

Andernfalls können schnell verschiedene Verletzungen auftreten, aufgrund derer Haarschnitte verschoben werden müssen. Der Gips wird zu diesem Zweck auf einen Finger so gelegt, dass er gut gebogen und entspannt werden kann und sich auch bewegen kann.

Nach dem Ende des Haarschnitts ist es ratsam, die Haut des Hundes mit einem Antiseptikum zu schmieren, so dass die Hautwunden nicht infiziert sind und schnell heilen.

Was rollt und wie geht es?

Die glücklichen Besitzer von wirklich harten Haaren Vertreter der Rasse der Zwergschnauzer können, fast sofort nach dem Kauf, das Haustier zu rollen, und erhalten auch eine attraktivere Abdeckung mit einem besonderen Glanz und gesundes Aussehen um ein Jahr des Lebens.

Diese Haartrimmung sollte alle anderthalb bis zwei Monate erfolgen und die Entfernung der Haare bis zu einem Drittel der gesamten Deckung einschließen. Nachdem das Produkt hergestellt ist, wird eine mehr kosmetische Version des Haarschnitts mit einer Maschine mit Düsen von 0,3-0,5 cm hergestellt.

Die Wolle wird zuerst aus dem Rachen und unter dem Schwanz entfernt, danach wird die richtige Ohrzone geschaffen. Hygienische Scherung sollte in der Leistengegend und um die Pfoten auftreten. Richtiges Rollen hilft, eine schönere Ausstellungsform zu schaffen, mit einer Gesamtlänge der Haare auf dem Körper von anderthalb Zentimetern.

Grooming Zwergschnauzer

Zwergschnauzer ist nicht der einfachste Hund für die Pflege zu Hause, aus diesem Grund ziehen es die meisten Besitzer vor, sich an Profis zu wenden. Aber bei besonderen Bedürfnissen können Sie ein solches Ereignis zu Hause und unabhängig halten.

Um dies zu tun, ist es unerlässlich, qualitativ hochwertige Hygiene und Kosmetik, sowie Werkzeuge wie:

  • Kogterezy.
  • Ein spezialisiertes Messer, das hilft, Haare zu greifen, sowie kurze oder lange Zähne.
  • Furminator, der in der nachwachsenden Form der Wolle zur Unterwolle beiträgt.
  • Stripping, der dazu beiträgt, den gereiften Teil der Wirbelsäule beim Rollen teilweise zu eliminieren.
  • Mit einer porös-rauen Oberfläche, Bimsstein oder Stein-Groomer zum Kämmen der gesamten Unterwolle, die nach dem Trimmen auftritt.
  • Maschine und gut geschärft Klingen, die in den Düsen für die Pflege von Hunden sind.
  • Keine elektrolysierten Haarbürsten, die eine regelmäßige oder seltene Anordnung der Zähne haben.
  • Haarbürstetyp, der beim Legen nach dem Baden eines Haustiers verwendet wird.
  • Bürste aus Metall, mit gebogenen Zähnen, um ein größeres Volumen des gesamten Fells des Hundes zu erhalten.

Trimmen zu Hause

Gemäß den Regeln, führen sie das Verfahren des Zupfens an einem Haustier in einer warmen Zeit durch, und nachdem er bereits vier Monate alt geworden ist. Meistens wird dies zwei oder drei Mal pro Jahr gemacht, für eine größere Effizienz ist es notwendig, dass ein solches Ereignis mit der Frühlings- oder Herbstsaison zusammenfällt. Aber die erste Trimmung für einen kleinen Welpen sollte individuell gemacht werden.

Während der Vorbereitung des Tieres für die Ausstellung sollte es am besten einige Monate vor der Veranstaltung gemacht werden.

Schwarz gefärbte Hunde mit brauner Unterwolle, Rupfen finden in anderthalb Monaten statt. Mit dem Wachstum und der Entwicklung von Pelzhaaren sollten sie wegen des schnellen Wachstums der Unterwolle mehr als einmal gepflückt werden.

Das Beschneiden eines Hundes sollte nicht am ganzen Körper erfolgen, sondern nur an einigen Stellen. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Haarschnitt nicht am Kopf, an den Vorder- und Hinterbeinen sowie am Halsteil vorgenommen werden.

Der Kopf, mit Ausnahme des Gesichtes des Hundes, sowie die Hinterbeine des Tieres werden am häufigsten mit einer Schere oder einer Maschine zum Haarschneiden eines vierbeinigen Tieres beschnitten. Um den notwendigen Trimm zu erstellen, wenn der Besitzer noch keine Erfahrung hat, ist es am besten, die Hilfe vom Master zu verwenden und dann die Technik eines solchen Verfahrens selbst zu meistern.

Vor diesem Moment greift der Besitzer nicht in etwas sauber gestutzte hervorstehende Wolle ein, um das attraktivste Aussehen des vierbeinigen Haustieres zu erzeugen. Haircut Hund Zwergschnauzer müssen spezielle Hygiene, obligatorische Trimmen Leiste, Analbereich, sowie die Nase, Nacken und Wangen des Hundes pflegen. Die Ohren eines Individuums werden am häufigsten gezupft. Wenn Sie nicht kneifen können, sollten sie weiter geschnitten werden.

Werfen wir einen Blick darauf, wie man einen Zwergschnauzer stufenweise trimmt:

  1. Wolle in der Stirn, am Nacken und am Hinterkopf herausziehen, um dem Hund ein normales Volumen für die Rasse zu geben.
  2. Erstellen Sie eine dreieckige Art von Knall in Form einer natürlichen Verlängerung der Linie der gesamten Stirn, bevor Sie sich in den Bereich der Mündung selbst bewegen.
  3. Es ist notwendig, den Mantel an Stelle der Ohren kurz zu kürzen und im Gehörgang zu beseitigen.
  4. Es ist notwendig, das Ohr sorgfältig mit einem Wattestäbchen oder einem Stab, der mit einer speziellen Lösung befeuchtet ist, zu reinigen.
  5. Schneiden Sie die Haare an den Seiten des Kopfes mit einer Schreibmaschine kurz ab, ohne diesmal über die Hauptlinie zu gehen.
  6. Comb Bang, Schnurrbart und Bart in Richtung Haarwuchs.
  7. Nachdem es nötig ist, den Schoß des Haustiers anzuheben, kürzen Sie die Wolle, die auf der Übergangslinie wächst, mit einer Schere. Als nächstes kämmen Sie den Knall des Hundes zum zweiten Mal.
  8. Beim zweiten Mal wird der Bart gekämmt und mit Hilfe einer Schere erhält er eine keilförmige Form, der Schnurrbart wird auf eine Linie mit dem Bart getrimmt.
  9. Mit Hilfe einer Schere wird ein zusätzlicher Rock geschaffen, ohne ihn sehr niedrig oder hoch zu machen.
  10. Schneiden Sie die Wolle in der Leistengegend und auf der Innenseite der Oberschenkel mit einer Maschine.
  11. Beim Hund sollte der Mantel sorgfältig abgeschliffen werden.
  12. Die Dekorationswolle an Vorder- und Hinterbeine kämmen, mit Hilfe der Achsel- und Ellbogenschere formen.
  13. Entfernen Sie die Wolle in der Nähe der Polster und geben Sie der Pfote eine rundere Form.
  14. Den Bereich der Krallen etwas freilegen und die Krallen selbst mit speziellen Krallen schneiden.

Nach Abschluss des Beschneidungsverfahrens müssen unbedingt Wasserbehandlungen durchgeführt und die Zähne des Haustiers geputzt werden. Führen Sie bei Bedarf ein Verfahren zur Entfernung von Zahnstein durch. Ausstellungspflege kann einem Haustier einen besonderen Blick geben und alle seine Vorteile hervorheben. Es wird auch helfen, fast alle Nachteile eines Haustieres auszugleichen.

Zum Beispiel kann stark gezeichnetes tsverg visuell verkürzt werden, sowie visuell die Ecken formen und Ellenbogen, die zu locker sind, eliminieren.

Es muss daran erinnert werden, dass ein Besuch bei einem professionellen Spezialisten oder eine häufige Selbstdurchführung der Trimmung in einem bestimmten Fall eine individuelle Annäherung erfordert und hauptsächlich von der Dicke des Fells des Hundes abhängt.

Empfehlungen von Spezialisten

Die Pflege und Pflege des Zwergschnauzers beinhaltet notwendigerweise die Manipulation der Wolle, das Waschen mit Hilfe eines Bademittels sowie die tägliche Pflege der Pfoten.

Wolle umfasst raues, kurzes Haar sowie Unterwolle. Die Haarabdeckung stirbt im Laufe der Zeit ab und erreicht eine bestimmte Länge.

Solche Prozesse zeigen an, dass der Hund bereit ist zu vergießen, aber ohne die Hilfe von Spezialisten wird es ziemlich schwierig sein, die Haare zu entfernen. Aus diesem Grund sollte die Wolle mechanisch entfernt werden, indem man sie zuschneidet und einfach pflückt.

Einige Besitzer glauben, dass es genug ist, Wolle nur zweimal im Jahr zu pflücken, um den Prozess der Häutung bei einem Hund aufrechtzuerhalten. Wenn Wolle jedoch schneller wächst, kommt das meiste von alleine heraus. Zu dieser Zeit nimmt der Hund eine schlampige, unattraktive Erscheinung an. Wolle beginnt in Schichten zu wachsen, die sich in Gesamtgröße, Länge und Härte unterscheiden.

Meistens wird in solchen Fällen die obere erste Schicht leicht von selbst zu identifizieren sein, aber gleichzeitig schließt die tote Schicht die gesunde und die neue Wolle signifikant. Nachdem Sie das tote Haar sorgfältig entfernt haben, ohne das neue zu beschädigen, kann die Sache als gemacht betrachtet werden, die neue Schicht wird für mehrere Monate bis zum neuen Trimmen dauern.

Zwergschnauzer Haircut Regeln

Zwergschnauzer unter den Bedingungen der richtigen Pflege und Einhaltung der Sorgfalt nicht vergießen, haben keinen unangenehmen Geruch "Hunde" und kann keine Allergien auslösen.

Um einen hohen dekorativen Effekt beizubehalten, müssen sie jedoch richtig zugeschnitten und rechtzeitig zugeschnitten werden.

Regeln für Haarschnitte und Beschneiden von Zwergschnauzer

Die Notwendigkeit, systematisch zu schneiden und zu schneiden, ist auf eine zweischichtige Art von Schicht zurückzuführen, die eine starke Unterwolle und relativ kurze Schutzhaare ist:

  • das kürzeste neue Haar;
  • mittellanges, erwachsenes Haar;
  • lang und hart, alte Haare absterben.

Insbesondere die Zuchtbeauftragten benötigen eine kompetente Entfernung toter Haare, die in großen Mengen dem Hund ein schlampiges Aussehen geben können.

Features Haarschnitte

Dzverg Haarschnitt in der klassischen Ansicht wird nur lokal durchgeführt. Mit der Maschine sollten Bauch, Ohrenbereich, Schläfen, Jochbein und Rachenbereich sowie der Bereich um den Anus und die Genitalien des Hundes behandelt werden.

Schere muss ausstellen:

  • Augenbrauen in einer dreieckigen Form;
  • Bartausrichtung;
  • lokale Bereiche an Vorder- und Hinterbeinen;
  • Ausrichtung der Haare in der Brust und "Rock", um einen reibungslosen Übergang zu erhalten.

Kleine Scheren entfernten den Mantel um die Polster an den Beinen. Auch ein sehr hochwertiger Haarschnitt und das tägliche Kämmen tragen nicht zur vollen Erneuerung der Wolle bei, daher ist das Beschneiden eine Voraussetzung für die Pflege von Zwergschnauzen.

Trimm-Funktionen

Die Hauptzonen des Beschneidens des Zwergschnauzers (Foto und Beschreibung unten) sind die traditionelle Saisonversion und Arbeit mit Welpen. Im ersten Fall wird mehrmals im Jahr eine vollständige Trimmung durchgeführt, wodurch das Tier ein sehr markantes, kahles Aussehen erhält.

Wenn das Verfahren in der kalten Jahreszeit durchgeführt wird, empfiehlt es sich, den Hund in warmer Kleidung spazieren zu gehen. Voll ausgewachsenes Haar sollte entfernt werden, so dass das Tier keine Schmerzen haben sollte.

Gezüchtete Welpen ab etwa sechs Monaten erhalten einen charakteristischen Fell. Trimmen ist ein aufregendes Ereignis für einen Hund, daher ist es nicht empfehlenswert, das erste Verfahren vor dem Zähnewechsel durchzuführen. Zunächst ist es oft notwendig, eine signifikante Einklemmung der Haare am Körper des Tieres vorzunehmen, was es erlaubt, die Wollzuchtart um zwei Jahre zu verlängern.

Glückliche Besitzer einer wirklich haarlosen Vertreter der Zwergschnauzer können, fast sofort nach der Übernahme, das Tier zum Rollen und erhalten eine ideale Abdeckung mit einer charakteristischen Brillanz und gesundes Aussehen von Jahr zu Jahr.

Rollende Funktionen

Diese Beschichtung sollte alle anderthalb bis zwei Monate durchgeführt werden und beinhaltet die Entfernung von bis zu einem Drittel der gesamten Abdeckung. Nach podshchipki produzierte eine kosmetische Version der Haarschneidemaschine mit einer Düse von 0,3-0,5 cm.

Das Haar wird sowohl im Rachen als auch unter dem Schwanz entfernt, wonach die Ohrzone gebildet wird. Hygienischer Haarschnitt wird in der Leistengegend und um die Polster an den Beinen durchgeführt. Richtiges Rollen hilft, einen idealen Ausstellungszustand mit einer Länge von Wolle auf dem Körper von anderthalb Zentimeter zu bekommen.

Grooming Zwergschnauzer

Zwergschnauzer ist nicht die einfachste Rasse in Bezug auf die Selbstpflege, so dass viele Besitzer solcher Hunde bevorzugen die Dienste von Salon-Profis. Bei Bedarf können Sie jedoch ein solches Ereignis mit eigenen Händen zu Hause halten.

Sie müssen hochwertige Kosmetik- und Hygieneprodukte sowie das folgende Werkzeug erwerben:

  • Klöppel;
  • ein spezielles Messer, mit dem Sie die Haare greifen können und lange oder kurze Zähne haben;
  • Furminator, hilft, die Unterwolle in der gewachsenen Art der Granne zu kämmen;
  • Abstreifen, das eine teilweise Entfernung einer reifen Wirbelsäule beim Rollen ermöglicht;
  • mit einer porös-rauen Oberfläche, Bimsstein oder einem Stein-Groomer zum Entfernen der Unterwolle, die nach dem Schneiden erscheint;
  • Maschinen und gut geschärfte Messerdüsen zum Schneiden;
  • nicht elektrische Haarbürsten mit einer seltenen und häufigen Art von Zähnen;
  • Haarbürste beim Legen nach dem Baden;
  • gebürstetes Metall mit gebogenen Zähnen, um dem Fell Volumen zu verleihen.

Schritt-für-Schritt-Technologie für die Selbstpflege:

  • die Wolle im Bereich der Stirn, am Hinterkopf und am Nacken herausziehen, wodurch wir dem Tierkopf eine optimale Menge geben können;
  • ordnen Sie einen dreieckigen Knall in Form einer natürlichen Verlängerung der Stirnlinie an, bevor Sie sich in den Bereich der Schnauze begeben;
  • Haare im Ohrbereich kurz abschneiden und im Gehörgang entfernen;
  • Reinigen Sie die Ohren vorsichtig mit einem Wattestäbchen, das mit einer speziellen Lösung angefeuchtet ist.
  • kurzer Schnitt mit einer Schreibmaschine Wolle an den Seiten des Kopfes, ohne die Hauptlinie zu fordern;
  • kämme Schnurrbart, Pony und Bart nach vorne;
  • Hebe den Hund hoch und benutze eine Schere, um das Haar, das auf der Übergangslinie wächst, zu kürzen, dann kämme den Knall erneut;
  • kämme wieder den Bart und die Schere, um ihr eine keilförmige Gestalt zu geben, schneide den Schnurrbart zu einer Linie mit dem Bart;
  • ordnen Sie mit Scheren "Rock" an, ohne es zu niedrig oder hoch zu machen;
  • Schere den Wollmantel in der Leiste und auf der inneren Oberschenkelfläche;
  • bei einem Hund vorsichtig die Haare um die Vorhaut schneiden;
  • kämmen Sie die Haare an den vorderen und hinteren Gliedmaßen, schneiden Sie die Ellbogen- und Achselbereiche mit einer Schere ab;
  • entferne die Wolle zwischen den Kissen und gib der Pfote eine runde Form;
  • Gebiss die Klauen und trimme sie mit den Klattern.

Nach dem Trimmen und Schneiden werden immer Wasserbehandlungen sowie Zahnreinigung und ggf. Entfernung von Zahnstein durchgeführt. Show Grooming ist in der Lage, alle Vorteile eines Hundes hervorzuheben und hilft dabei, praktisch alle Fehler zu maximieren.

Zum Beispiel kann übermäßig gezeichnetes tsverga optisch verkürzt werden, sowie die Ecken visuell "zeichnend" werden und die Ellbogen, die zu locker sind, verstecken.

Es sollte daran erinnert werden, dass die Anzahl der Besuche bei einem professionellen Groomer oder die Häufigkeit der unabhängigen Ausführung des Beschneidens oder Scherens in jedem einzelnen Fall individuell ist und weitgehend von den Eigenschaften und der Dichte des Tierhaars abhängt.

Trimmen, Rollen, Schneiden des Gesichts und der Pflege des Zwergschnauzers zu Hause

Zwergschnauzer ist eine originelle und charismatische Hunderasse. Es zeichnet sich durch ein luxuriöses Äußeres aus. Es hat einen langen Knall und einen beeindruckenden Bart, und sein dicker, harter Mantel erfreut das Aussehen.

Die makellose Schönheit des Zwergschnauzers ist kein Geschenk der Natur, sondern das Ergebnis einer langen und mühevollen Arbeit eines Pistenfahrzeugs. Achten Sie darauf, die grundlegenden Regeln für die Pflege eines kleinen Vertreters dieser Rasse zu lernen und sich an die goldene Wahrheit zu erinnern, dass ein Hund ein Spiegelbild seines Besitzers ist.

Grundregeln

Die Rasse der Zwergschnauzer hat besondere Pflegevorschriften, die nicht vernachlässigt werden dürfen. Bei diesen Hunden bildet das Ausschwitzen nicht unabhängig und erfordert einen Eingriff des Menschen.

Im gegenteiligen Fall kann aus einem außergewöhnlich gut aussehenden Mann eine zottige Kreatur unbekannter Rasse werden.

Zwergschnauzer Wolle besteht aus zwei Schichten:

  1. Die erste Schicht ist eine dichte und dicke Unterwolle.
  2. Die zweite Schicht ist eine Granne, länger und steifer.

Abhängig vom Lebenszyklus des Schutzmantels ist in Typen unterteilt:

  1. Jung - weich, dünn und kurz.
  2. Mature - die Länge ist durchschnittlich, steifer.
  3. Alt - lang, tot, am schwersten oder verblasst.

Reifes Ostevoy-Fell in einem bestimmten Muster gezupft. Der Zwergschnauzer braucht ein kompetentes, zeitgerechtes Beschneiden und zonales Schneiden mit Schere und Schreibmaschine.

Welche Arten sind?

Entsprechend ihrem Zweck ist die Pflege dieser Rasse in mehrere Arten unterteilt.

Kosmetik (hygienisch)

Es ist notwendig, es einmal im Monat zu halten. Dazu gehören: das Unterkämmen kämmen, die Haare auf und um die Pfoten schneiden, Haare in den Ohrmuscheln entfernen, Haare an den Ohren schneiden, Bart und Pony schneiden, überschüssiges Haar in der Leistengegend und unter dem Schwanz entfernen.

Grundlegend

1 Mal in 2-3 Monaten durchgeführt. Das Verfahren umfasst das Schneiden von toter Wolle (Unterwolle) und das Beschneiden des Körpers sowie alle aufgeführten Maßnahmen des Hygienekomplexes.

Saisonal

Besonders wichtig in der Zeit der aktiven Häutung eines Tieres (2 mal im Jahr). Zwischen Saisonpflege, Hygiene und Basic sind obligatorisch.

Ausstellung

Notwendig, um den Hund für den Ring vorzubereiten und Aktivitäten zu zeigen.

Haarschnitt-Schema

Der schematische Schnitt und Schnitt des Zwergschnauzers ist keine leichte Aufgabe, vor allem wenn es darum geht, ihn für die Ausstellung vorzubereiten.

Das reife Haar wird vom Hals ausgehend entlang des Körpers und entlang der Seiten in Richtung des Schwanzes glatt geschnitten. Die Hinterbeine schneiden normalerweise zu den Sprunggelenken.

Haircut Maschine Thema: die innere Seite des Halses, der Bereich unter dem Schwanz und Ohren.

Scheren schneiden das Gesicht und den Knall, die vorderen und hinteren Gliedmaßen und die untere Linie des Körpers.

Ein einfacher Weg ist ein Haarschnitt mit einer Maschine ohne Schnickschnack. In diesem Fall werden Hals und Rücken kurz geschnitten, die Haare auf den Pfoten mit einer Schere beschnitten und der sogenannte Rock auf dem Bauch belassen. Der Bart und Pony, in diesem Fall, betonen die Rasse zu werden.

Maulkorb-Haarschnitt

Die Schnauzermündung ist ihre Visitenkarte. Es ist mit einem massiven Bart und eleganten Pony verziert. Die Schnauze muss ordentlich dekoriert und immer gut gepflegt sein. Angesichts der Tatsache, dass der Bart ständig schmutzig wird, ist es besonders wichtig, sich darum zu kümmern.

Die Länge des Bartes kann variieren, sollte aber nicht kurz sein. Die Haare auf dem Gesicht ist otchyysyvaetsya aus dem äußersten Winkel des Auges, und auf der Nase am geteilten Teil.

Als nächstes wird der Bart mit einer Schere getrimmt und wenn nötig gefräst. Näher an der Nase ragt der Bart etwas kürzer hervor als im Wangenknochen. Die Nase schneidet nicht aus.

Bang ist ein Ornament eines kleinen Schnauzer. Es fällt auf die Augen, aber schließt sie nicht vollständig. Pony kann kurz und lang, gerade und schräg, sowie in Form eines Trapezes sein. In jedem Fall ist seine Anwesenheit erforderlich. Wenn Pony gebildet wird, lange Haare von der Stirn otsevtsy auf den Augen (in einer Breite von 1,5-2 cm) und dann getrimmt.

Trimmen

Das Beschneiden von Wolle ist für alle Mitglieder der Schnauzerfamilie obligatorisch. Trimmen hat eine Reihe von positiven Faktoren:

  1. Betont die Würde der Rasse.
  2. Hilft dem Hund, tote Wolle schnell loszuwerden.
  3. Schafft dem Besitzer das Problem, das mit der Häutung eines Hundes verbunden ist.
  4. Nach professionellem Trimmen wächst neues Fell seidig und elegant.

Beim Schneiden werden zähe Haare vom Hals bis zur Schwanzwurzel schematisch und sanft gezupft, und dann wird die Klingenzone durchgearbeitet. Am Ende sind die Seiten und Brust, Hüften und Schwanz getrimmt.

Das Trimmen erfolgt mit einem Trimmmesser. Die Arbeit wird wie folgt ausgeführt:

  1. Ein kleiner Fleck (Wolle) wird mit dem Daumen angehoben, während die anderen Finger die Haut halten.
  2. Ein Wollbüschel wird mit einem speziellen Messer (Trimmer) eingehakt, dann wird sein Ruck gemacht. So werden alle notwendigen Zonen am Körper des Hundes erarbeitet.
  3. Nach dem Trimmen wird die Haut des Hundes mit antiseptischen Mitteln behandelt, und in der kühlen Jahreszeit ist der Spaziergang in schützenden Overalls wünschenswert.

Rollen und seine Geheimnisse

Die Hauptaufgabe des Rollens ist es, den Auftritt des Zwergschnauzers so zu gestalten, dass er jederzeit vor dem Publikum und den Richtern erscheinen kann. In diesem Fall muss der Besitzer die Ausstellung nicht verpassen, da das Tierhaar nicht verfügbar ist.

Rollen hat eine einzigartige Spezifität. Es wird empfohlen, einem Welpen im Alter von 3-3,5 Monaten beizubringen, und wenn Sie möchten, können Sie auch eine erwachsene Person, die zuvor auf Rollen getrimmt wurde, übertragen. Dies wird jedoch etwas schwieriger.

Der Zweck des Walzens ist die Bildung von dreischichtiger Wolle im Zwergschnauzer. Dies erfordert nicht nur Geschick, sondern auch Geduld. Betrachten Sie den Vorgang des Rollens in Stufen.

Stufe 1 - Bildung der ersten Wollschicht (oben)

In diesem Stadium werden Welpen Welpenhaare entfernt, die in verschiedene Richtungen ragen. Das Verfahren zum Quetschen wird im ganzen Körper mit den Händen und gleichmäßig durchgeführt. Nach dem Liner, entfernen Sie die Unterwolle mit einem Furminator. Als nächstes wird die Unterwolle wöchentlich gekämmt und entfernt.

Stufe 2 - Bildung der 2. Wollschicht (Mitte)

28-35 Tage nach dem ersten podchipa kommt die Zeit mit der zweiten Wollschicht zu arbeiten. Haben Sie keine Angst, dass die Wolle zu dieser Zeit unansehnlich und heterogen sein wird. In diesem Stadium ist es wichtig, geduldig zu sein und gleichmäßig haftende Haare herauszuziehen.

Im Laufe der Arbeit wird es möglich sein, kurze und stachelige Härchen am Körper des Hundes zu beobachten - dies bedeutet, dass das Wachstum eines neuen Schutzmantels begann, der in Stufe 1 entfernt wurde. So läuft alles nach Plan, und schon bald wird Ihr kleiner Schnauzer in strahlender Schönheit erstrahlen. Denken Sie daran, die Grundierung einmal wöchentlich zu entfernen.

Stufe 3 - Bildung der 3. Wollschicht (unten)

Nach 28 bis 35 Tagen ist es Zeit, die Reste von alter und langer Wolle zu entfernen. Wenn Sie es entfernen, sehen Sie eine schöne junge, robuste Schutzjacke, die seit dem ersten Mal sicher gewachsen ist. Es ist immer noch ziemlich kurz und besteht aus 2 Schichten der oberen und mittleren.

Der Hund zu dieser Zeit sieht ziemlich ordentlich aus, aber es dauert noch einige Zeit, um die dritte (untere) Schicht aufzubauen. Nach ungefähr einem Monat wird es sicher gebildet.

Wenn Sie also alle 4-5 Wochen rollen, können Sie Perfektion erreichen. In diesem Fall wird der Zwergschnauzer immer elegant und gepflegt aussehen.

Wie man zu Hause schneidet

Ein Besuch im Pflegesalon ist oft optional. Für die Besitzer von Zwergschnauzern, die nicht so wichtig sind, um die Standards des Trimmens und Rollens einzuhalten, dürfen sie ihre Hunde zu Hause mit einer Maschine pflegen.

Schritt für Schritt Haarschnitt Anweisungen

  1. Stellen Sie den Hund mit rutschfester Gummierung auf den Tisch.
  2. Die Wolle von den Matten kämmen, mit Hilfe von Matten oder einer Effilierschere entfernen.
  3. Dann wasche den Hund und trockne gründlich.
  4. Der Körper wird mit einer Maschine geschoren, die Haare werden kurz geformt, aber sie entblößen den Hund nicht vollständig.
  5. Der Haarschnitt am Körper erfolgt gegen das Wachstum der Haare, beginnend mit dem Schwanz und endet dort, wo der Knall wächst. Oberschenkel sind von außen in Form eines spitzen Dreiecks abgeschnitten.
  6. Auf Bauch, Brust und Gliedmaßen wird die Wolle nicht geschnitten, sondern gekämmt und entlang der Kontur mit einer Schere geschnitten.
  7. Die Ohren werden von beiden Seiten abgeschnitten.
  8. Bart und Knall mit einer Schere getrimmt.
  9. Die Pfoten der Pfoten werden mit einem Trimmer von überschüssiger Wolle abgeschnitten, dann gibt die Schere den Pfoten eine runde Form.

Die Verwendung von Autos

Der Zwergschnauzer Clipper wird zum zonalen Schneiden von Wolle sowie für komplexe und modellierte Haarschnitte verwendet. Die Maschine sollte hochprofessionell, leistungsstark, hochwertig, mit scharfen Stahlmessern ausgestattet sein.

Modelle von Läppmaschinen verschiedener Typen (Kategorie ZOO) führender Hersteller sind in der Lage, die harte Wolle von Schnauzern und ihre dicke Unterwolle problemlos zu bewältigen.

Verwenden Sie Kamm

Für die tägliche Pflege des Zwergschnauzers im Arsenal des Besitzers müssen verschiedene Arten von Haarbürsten verwendet werden. Sie sind ein grundlegendes Werkzeug. Nur qualitativ gekämmte Wolle kann weiter geschnitten und dem Roll- und Trimmvorgang unterzogen werden.

  1. Haarbürsten müssen aus Metall sein, haben stumpfe Enden der Zähne und ihre Länge beträgt mehr als 1 cm.
  2. Die Häufigkeit der Kämmzähne hängt vom Fell, der Dicke und der Steifheit des Hundes ab.
  3. Es ist wünschenswert, 2-3 Haarbürsten zu haben. Eines mit langen und seltenen Zähnen für die Vorarbeit und das zweite mit Zähnen, die häufiger für das Kontrollkämmen verwendet werden.
  4. Kämme wie ein Rechen mit rotierenden Zähnen helfen, die Aufgabe des Kämmens von Wolle besser zu bewältigen.
  5. Haarbürsten mit gebogenen Spitzen geben der Wolle zusätzliches Volumen.
  6. Der Roller ist nicht groß, die Seitenlänge des Kopfes beträgt 5-7 cm, wichtig ist auch die Pflege des Zwergschnauzers.

Notwendigkeit des Furminators

Für Besitzer von Zwergschnauzern ist die wöchentliche Verwendung eines Fellminators unbedingt erforderlich.

Mit solch einem nützlichen, starken und hochwertigen Werkzeug im Arsenal können Sie leicht die tote Unterwolle entfernen und den Schutzmantel des Hundes nicht beschädigen.

Expertenrat

Die ersten Trimm- und Rollvorgänge für Zwergschnauzer-Welpen sind am schmerzhaftesten. Es ist wichtig, nicht auf den Welpen zu schreien, sondern vorsichtig und entschlossen den Job zu Ende zu bringen. Es wird Zeit brauchen, und der Hund wird sich an diese Empfindungen gewöhnen.

Das Walzen hat zweifellos Vorteile gegenüber dem Trimmen. Mit der Rollmethode ist Schnauzer-Wolle immer in perfektem Zustand und im richtigen Zustand.

Um zu bestimmen, welche Art von Wolle herausgezogen werden soll, ist es notwendig, die Haare anzuheben und sie dem Licht anzuschauen. Die längste und wird die Markise der oberen Schicht sein, nämlich sollte sie an erster Stelle herausgezogen werden.

Das Reißen der reifen Wolle wird gegen sein Wachstum durchgeführt, das erlaubt, die jungen (unreifen) nicht zu berühren und kahle Stellen zu vermeiden.

Trimmen Pulver hilft, die Haftung von Wolle und Messer zu verstärken.

Für die Rasse der Zwergschnauzer ist das Entfernen der Unterwolle ein wichtiges Ereignis, die dicke Unterwolle behindert die Freisetzung der toten Schicht.

Abhängig von der Farbe und Art des Fells, sowie der Dicke der Unterwolle, wird die Pflegemethode für jeden Hund individuell gewählt.

Körperpflege ist keine Modeanforderung, sondern ein notwendiges Verfahren, das der allgemeinen Gesundheit des Hundes zuträglich ist.

Wenn Sie nicht die Erfahrung und das Vertrauen in das unabhängige Verhalten des Trimmens, Rollens oder Haarschneidens des Zwergschnauzers haben - starten Sie diese Veranstaltung lieber nicht.

Zwergschnauzer - eine Rasse nicht für die Faulen. Nach der Pflege glänzt der Hund mit seiner Schönheit und ist der Stolz des Besitzers. Die Pflege der Wolle erfordert viel Zeit und nicht jeder Besitzer kann es tun.

Wie schneide ich einen Zwergschnauzer?

Der Haarschnitt und der Schnitt des Zwergschnauzers haben ihre eigenen Besonderheiten. Der deutsche Standard in der Beschreibung der Rasse besagt, dass sein Mantel muss verdrahtet, dick und zäh anfühlt.

Das Fell dieses Hundes besteht aus Unterwolle und groben, eher kurzen Haaren. Jede Deckschicht, die auf eine bestimmte Länge wächst, stirbt ab. Es ist mausbereit, fällt aber nicht von selbst heraus, weil es mechanisch entfernt werden muss - getrimmt, dh gepflückt.

Viele Leute denken, dass es genügt, zweimal im Jahr die Wolle mit den Händen herauszuziehen, um den natürlichen Wechsel der Wolle im Zwergschnauzer zu unterstützen. Aber wenn das Haar schneller reift und das Fell des Hundes steifer ist, kann es teilweise von selbst herausfallen und der Hund sieht nicht ordentlich aus.

Wolle wächst in Schichten, die sich nicht nur in der Länge, sondern auch in der Qualität unterscheiden. Die oberste, "alte" Schicht aus toten, stumpfen Haaren bedeckt den Boden eines sauberen und gesunden Fells. Die oberste Schicht ist bereit für den Wechsel und kann leicht von Hand gezupft werden, da diese Wolle bereits tot ist.

Dead Wolle sollte vorsichtig (nur die längsten Haare) ergriffen und entfernt werden, ohne die untere Schicht zu beschädigen. Ein neuer Anstrich bleibt mehrere Monate bis zum nächsten Trimmvorgang erhalten.

Grundregeln zum Schneiden und Beschneiden eines Zwergschnauzers

Das Pflücken eines jungen Zwergschnauzers beginnt in der warmen Jahreszeit mit vier Monaten. Im Durchschnitt wird der Hund 2-3 Mal pro Jahr getrimmt, vorzugsweise im Frühjahr und Herbst. Es reift in 4-6 Monaten, und dieser Prozess ist für jeden Hund unterschiedlich. Wenn der Hund für die Show vorbereitet wird, muss die Trimmung ein oder zwei Monate vor der Veranstaltung abgeschlossen sein.

Es ist besser, die schwarzen Hunde mit der braunen Unterwolle nicht später als in einhalb Monat zu ziehen. Wenn das Haar wächst, muss die Unterwolle noch ein paar Mal eingeklemmt werden, da sie schneller wächst als eine Granne. Das Beschneiden eines Zwergschnaubers findet nicht überall statt, sondern nur am Körper, ausgenommen Kopf und Unterteil des Halses, sowie die Vorderpfoten und die inneren Teile der Hinterbeine.

Der Kopf (mit Ausnahme der Schnauze) und die Innenseiten der Hinterbeine werden mit einer Schere oder einer Spezialmaschine befestigt. Die Vorderbeine, die Schnauze und die Unterseite der Hinterbeine werden nur mit einer Schere beschnitten, um ein gepflegtes Aussehen zu erhalten. Für das korrekte Beschneiden eines Zwergschnauzers ist es besser, sich nicht an einen erfahrenen Meister zu wenden, wenn keine Erfahrung vorhanden ist.

Die meisten Fehler sind nicht zu wissen, dass die Besitzer von Hunden Haarschnitte machen. Wenn der Hund sich nicht auf die Ausstellung vorbereitet, ist es für den Besitzer besser, die Weisheit des Trimmens und Pflegens des Tsver zu meistern.

Wie trimmst du einen Zwergschnauzer selbst? Notwendige Werkzeuge.

Ein Miniatur-Schnauzer-Kosmetik-Haarschnitt vor einer Ausstellung kann jedoch nur von einem Spezialisten durchgeführt werden. Um das Haustier in das Standardformular zu bringen, benötigen Sie:

  • trimmmesser,
  • Friseurscheren,
  • dicke Metallhaarbürste
  • mechanische oder elektrische Hundescheren.

Trimmen erfolgt vom Hals bis zum Schwanz, von oben nach unten. Das Rupfen beginnt am Hals, senkt sich dann auf den Rücken und die Seiten bis zum unteren Teil der Brust, geht zu den Schulterblättern bis zum Ellenbogen, die Hüften zu den Sprunggelenken und trimmen den Schwanz von oben.

  1. Mit dem Daumen der rechten Hand wird die Wolle gegen die Klinge des Messers gedrückt, und zu dieser Zeit hält die linke Hand sicher die Haut.
  2. Dann wird die Wolle mit einem scharfen Ruck entfernt. Die Quetschung sollte in kleinen Bündeln und nur in der Richtung des Wachsens der Wolle erfolgen. Auf diese Weise werden sowohl die Granne als auch die Unterwolle vollständig entfernt und der Hund bleibt vollständig nackt.
  3. Die Reste von Haaren können von der Maschine entfernt werden. Wenn zu dieser Zeit auf der Straße ist cool, dann auf den Hund gehen Sie müssen die Decke schützen.

Nach dem Trimmen müssen Sie sich zu den restlichen Körperteilen bewegen: Kopf, Nacken und innere Oberschenkel, Brust vorne, Bauch und Bereich unter dem Schwanz. Bei manchen Hunden sind diese Teile auch gut gezupft, bei anderen Tieren schmerzt die Prise jedoch offensichtlich, daher ist es besser, eine Schere zu benutzen.

Die Ohren werden kurz von allen Seiten abgeschnitten und die Fransen von der Spitze und den Kanten entfernt. Haare, die in der Ohrmuschel gewachsen sind, werden mit den Fingern herausgerissen. Eine elektrische Maschine mit einer "Null" -Klinge sollte immer für Wollwachstum geschnitten werden, eine mechanische Maschine - gegen Wolle.

Hals, vor der Brust und Hals kurz geschnitten. Haarsträuße werden aus dem inneren Augenwinkel entfernt, aber die Haare unter dem Auge werden nicht entfernt. Pony gibt das Aussehen eines Dreiecks und gekämmt in Richtung der Nase, sollte seine Breite nicht breiter als die Stirn sein. Der Bart ist nur leicht getrimmt und nach vorne gekämmt.

Koteletten sollten nicht herumhängen. Der ganze Kopf sollte rechteckig sein. Die Unterseite des Schwanzes und die inneren Oberschenkel sind kurz geschnitten. Auch frei von Wollbauch und Genitalien.

Die Haare auf den Pfoten sind mit einer Schere beschnitten und gekämmt. Am Ellbogen werden klebende Haare und Büschel abgeschnitten. Pfoten sollten das Aussehen von glatten Säulen haben. Vor der Ausstellung sollte der Zwergschnauzer-Haarschnitt in 10-14 Tagen wiederholt werden, wobei glatte Übergänge geglättet werden.

Wenn Sie es bevorzugen, dieses Verfahren Fachleuten anzuvertrauen, dann seien Sie bereit, etwa 1000 bis 1500 Rubel zu zahlen, wenn Sie in Moskau oder St. Petersburg wohnen. Preis in Nowosibirsk, Jekaterinburg, Kasan in 900-1000 Rubel. In kleinen Städten variieren die Kosten für das Schneiden und Beschneiden eines Zwergschnauzers zwischen 600 und 800 Rubel.

Wenn Sie Ihr Haustier nicht in spezialisierten Salons schneiden möchten, sondern lieber einen Hundefriseur zu Hause anrufen, dann seien Sie bereit, etwa 20% mehr auszugeben.

Trimmen Zwergschnauzer Schema

BUCH HUND AUF DEM SCHNITT
MÖGLICH MIT TEL.8-926- 87 92 2 92
NATALIA SVIRIDOVA

Grooming ist eine Kunst. Wenn der Künstler einen Pinsel auf die Leinwand zeichnet, macht der Frisör das mit Scheren und anderen Werkzeugen auf dem Fell des Hundes. Und für einen echten Profi ist es egal, ob er einen Hund für die Ausstellung vorbereitet oder sein Haustier "auf der Couch" schneidet. Für den Meister ist eine gute Pflege eine Ehrensache. Und da alle Hunde verschieden sind und jeder anatomische Nuancen hat, muss der Ansatz streng individuell sein. Nach was soll ich suchen? Wie man Fehler versteckt? Und kann auch ein sehr erfahrener Groomer alle Mängel in der Struktur korrigieren?
Fortsetzung des Artikels >>>

Schnauzer Haarschnitte vor der Show

mein Sieg im Wettbewerb der Groomers

Zwergschnauzer Haarschnitt vor der Show

VIDEO Haarschnitt Schnauzer

Welches Werkzeug verwende ich?
Moser MAX45 Haarschneidemaschine

Rose Linienschere

Zauberpinsel zum Kämmen von Tangles
Les Poochs

Slicker Firmen: Lawrence und
Hündchen-Mann

WAS IST EIN FURMINATOR UND WIE ARBEITE ICH MIT IHNEN?

Der Furminator ist ein Hilfsmittel zur professionellen Pflege von Hunden und Katzen. Heute ist es der wirksamste Weg, um eine abgestorbene Unterwolle während des Tierabwurfs zu entfernen. Furminator entfernt bis zu 90% der toten Unterwolle, ohne das Schutzhaar des Tieres zu beschädigen.
Es ist notwendig, sehr sorgfältig mit dem Fell zu arbeiten, um die Haut nicht zu verletzen - es ist nicht nötig, viele Male an denselben Ort zu fahren. Es ist besser, die zusätzliche Unterwolle während der Woche zu kämmen, anstatt es sofort zu tun, die Haut des Hundes zu kratzen und sie für immer von dieser Prozedur abzubringen.
Ich benutze nur 2 Arten für die Arbeit mit Schnauzern: gelb - für Hunde mit einer kurzen Unterwolle und grün - für Hunde mit einer ausreichend langen Unterwolle.

Pflege von Zwergschnauzerhaaren: Schneiden, Strippen, Baden

Das Haar des Zwergschnauzers ist drahtartig, hart, bestehend aus einer dicken Unterwolle und einem ostevogo Haar von mittlerer Länge. Beim Aufwachsen fällt es nicht von selbst aus, sondern muss mechanisch entfernt werden. Regelmäßige Haarschnitte und Beschneiden des Zwergschnauzers ermöglichen es Ihnen, den Hund in Ausstellungsform zu halten.

Rassestandards

Die Wolle des Tsverg besteht aus mehreren Schichten:

  • Jung - die kürzesten Haare;
  • reif - mittelgroße Haare;
  • alt - lange, tote Haare.

Die letzte Schicht erfüllt keine wichtigen Funktionen, sondern gibt dem Tier nur ein unordentliches Aussehen.

Wool tsvergov wächst in Schichten. Nur ein Teil der Haare fällt von selbst aus. Der Rest muss vorsichtig entfernt werden, um die untere Schicht nicht zu beschädigen.

Arten von Haarschnitten

Vertreter dieser Rasse müssen besonders auf Sauberkeit achten. Hygienischer Haarschnitt von Tsverg beinhaltet die Entfernung von Haaren in der Leistengegend, um den Anus, auf den Wangen und Hals. Dies ist ein obligatorisches Verfahren für alle Hunde einer bestimmten Rasse.

Die klassische Frisur sieht anders aus. Die Groomers tragen die Haare auf Bauch, Schläfen, Hals und Wangenknochen, in der Nähe der Ohren, um den Anus und die Genitalien. Mit Hilfe einer Schere den Bart ausrichten und den Augenbrauen eine dreieckige Form geben. In diesem Fall werden die Master von Maschinen unterstützt, die fließende Übergänge von einem Körperteil zum anderen ermöglichen.

Die Groomerin lässt einen hübschen kleinen Rock zurück und nivelliert ihn mit einer Schere. Der obere Teil des Schwanzes ist getrimmt und der untere Teil wird von innen gezupft. Die Haare zwischen den Ohren sind lang, damit der Träger sie mit Schleifen oder Haarnadeln dekorieren kann.

Erstes Trimmen

Dies ist das Verfahren, um tote Haare abzupfen. Welpen brauchen sie schon 6-9 Monate. In diesem Alter erscheinen sie als Wächterhaare, was oft mit dem Wechsel der Milchzähne zu den Wurzelzähnen zusammenfällt. Trimmen eines Tieres mit einer Schere oder einer Schreibmaschine, Entfernen von Haaren auf dem Kopf (ohne das Gesicht), Innenseiten der Oberschenkel und auf den Hinterbeinen. Der Rest der Grundstücke ist einfach mit Wolle getrimmt. Wenn der "Pelz" des Welpen weich und flauschig ist, können Sie einen Haarschnitt auf ein Alter von 10 Monaten verschieben. Vor dem Eingriff muss der Hund eingelöst werden.

Pflege von Tsvergov

Dieser Name ist ein umfassendes Verfahren zur Erhaltung der Hygiene und Schönheit eines Hundes, das aus mehreren Stufen besteht:

  • Wolle kämmen;
  • Baden mit Balsame, Shampoos, Conditionern;
  • Trimmen und Haarschnitt;
  • die Ohren putzen;
  • Haarschnitt und Klauenkorrektur.
Während der Pflege werden die Empfindlichkeit des Hundes und der Zustand des Fells berücksichtigt. Besondere Fähigkeiten erfordern Trimmen, so dass nur wenige Hundezüchter es zu Hause durchführen.

Die Salons bieten auch zusätzliche Dienstleistungen: Zähne putzen, Wolle straffen usw.

Im Arbeitsarsenal des Putzmeisters befinden sich:

  • Krallenschneider;
  • Messer mit kurzen und langen Zähnen;
  • Furminator zum Kämmen von Unterwolle;
  • Klipper mit hochwertigen Klingen;
  • Bimsstein zum Reinigen der Unterwolle;
  • Strippen, um tote Haare zu entfernen;
  • Bürste zum Styling von Wolle nach dem Baden und verleiht ihr ein voluminöses Aussehen.

Haus Haarschnitt

Diejenigen, die entschlossen sind, Schönheit zu ihrem eigenen Vorteil zu bringen, werden von unseren Schritt-für-Schritt-Empfehlungen profitieren.

Beschaffen Sie sich solche Werkzeuge:

  • Friseurscheren;
  • Trimmmesser;
  • Hundepflege-Maschine;
  • Metallkamm mit langen Zähnen;
  • Shampoo für die Elastizität von Wolle;
  • Leine oder Halsband, um den Hund zu fixieren;
  • schematische Ausführung Haarschnitt.

Aber, die Hauptsache - haben Sie Geduld, weil der Prozess sehr mühsam ist.

Wie man trimmt

Der Prozess beginnt mit der Entfernung von harten Haaren am Hals, Widerrist, Schulterblättern, Ellenbogen. In der nächsten Stufe werden die Seiten und das Brustbein herausgerissen. Hüften, Schwanz ordentlich mit einem Trimmmesser.

Drücken Sie Ihre Wolle mit dem Daumen gegen die Klinge und halten Sie die Haut mit der linken Hand. Entfernen Sie die Haare mit scharfen Idioten. Wenn dein Haustier unwohl ist, benutze eine Schere. Drücken Sie die Wirbelsäule nicht gegen das Wachstum von Wolle, sonst ziehen Sie die jungen Haare heraus. Richten Sie die restlichen Bereiche an einer Maschine aus.

Rollen

Dies ist der Name der Unterstützung, die alle anderthalb bis zwei Monate durchgeführt werden muss. Beim Walzen wird ein Drittel der gesamten Abdeckung entfernt. Danach wird die kosmetische Variante des Haarschnitts durchgeführt, wobei die Haare nicht länger als 1,5 cm lang bleiben.

Häufige Fehler

Unerfahrene Züchter machen viele Fehler.

  • mach den ersten Schnitt, um den Zahnwechsel zu vervollständigen;
  • schneide den Hund in Eile;
  • Verwenden Sie eine Büroschere.

Es ist ganz normal, zuerst einen Hund für zwei oder drei Tage oder mehr zu ziehen. Wenn Sie die Fähigkeit erwerben, werden die folgenden Zeiten weniger Zeit benötigen.

Trimmen im Frühling oder Herbst. Wenn Sie in der kalten Jahreszeit trimmen, vergessen Sie nicht, warme Kleidung für den Hund zu kaufen.

Häufigkeit des Verfahrens

Trimmfrequenz - 2-3 mal pro Jahr, im Frühling und Herbst. Bei der Vorbereitung auf Ausstellungen sollte auf eine Pflege für das Zwergschnauzerhaar geachtet werden. Ziehen und schneiden Sie das Tier in zwei oder eineinhalb Monaten. Schwarze Hunde mit einer braunen Unterwolle trimmen öfter. Es ist besser, sie in anderthalb Monaten auf die Ausstellung vorzubereiten.

Pflegen

Heimtrimmverfahren erfordern Geschicklichkeit und Zeit. In Ihrem Arsenal sollte eine Reihe von Werkzeugen für einen Hund sorgen. Um nicht zu riskieren, kontaktieren Sie einen erfahrenen Groomer.

Vernachlässigen Sie nicht die üblichen hygienischen Verfahren. Baden Sie Ihr Haustier in Waschmittelformulierungen für harte Wolle. Reinigen Sie die Pfoten nach jedem Spaziergang.

Befeuchten Sie den Mantel vor dem Kämmen mit Klimaanlage. Um sein attraktives Aussehen beizubehalten, füllen Sie diese Geräte auf:

  • Pukhoderka;
  • gerader Kamm;
  • Trimmen mit häufigen, langen Zähnen.

Kümmere dich um die intimen Organe deines Haustieres und halte sie sauber. Schneiden Sie die Bereiche um den Anus und die Gonaden mit einer Schere einmal im Monat.

Hilfreiche Ratschläge

Wir geben Ihnen Empfehlungen zur richtigen Pflege von Vertretern dieser Rasse.

Wie man kämmt

Für lange Haare auf den Pfoten und Brust, verwenden Sie eine Puhderka oder einen Metallkamm mit langen Zähnen. Bürsten Sie Ihren Hund alle paar Tage.

Wann zu trimmen und zu trimmen

Führen Sie das Verfahren als das Wachstum von Wolle durch. Besser in Abständen von 2-3 Monaten. Trimmen alle sechs Monate.

Wie man den Glanz von Wolle behält

Verwenden Sie Shampoo für langhaarige Hunde. Wenn das Tier oft durch das Gras, Schnee, zwischen den Dickichten läuft, wenden Sie einen Balsam auf die Haare. So sparen Sie es vor Abrieb und mechanischen Beschädigungen.

Abonnieren Sie unseren Kanal in Zen!

Trimmen Zwergschnauzer Schema

Ausnahmslos wissen Besitzer von Zwergschnauzern, dass diese Hunde getrimmt werden müssen. Jedoch, sehr oft, ohne einen Kneifspezialisten zu finden oder irrtümlicherweise zu glauben, dass Trimmen "ein Spott eines Hundes!" Ist, entscheidet sich der Anfängerbesitzer, mit "wenig Blut" zu tun und schneidet gerade das Haustier schön.

Und warum folterst du einen Hund, wenn er nach einem Haarschnitt so gut aussieht? - Ja, der erste Monat des Zwergschnauzer-Haarschnitts unterscheidet sich kaum vom Trimmen. Sieht sogar noch besser aus. Aber sehr bald werden Sie, wie sie sagen, den Unterschied spüren. Besonders deutlich wird es bei Schnauzer-farbenem Pfeffer und Salz. Von einem schönen, silbergrauen mit einem weißen Hund, wird er sich drehen.... In einem unscheinbaren grauen kleinen Hund, mit einem weichen, ohne natürlichen Glanz, Wolle.

Wie bei den anderen Farben sind die Auswirkungen des Haarschnitts auf sie weniger auffällig und drücken sich mehr in der Veränderung der Fellstruktur aus. Es ist schwierig, Hundehaare zu nennen, und die Wolle selbst wird öfter verwirrt, bildet Matten und mausert sich sogar. Aber du hast einen Hund ohne Häutung und Geruch genommen!
Aber auch dein schwarzes Haustier nach mehreren Scheren kann sich braun oder grau verfärben, und schwarz mit Silber wird die Helligkeit der Farbe verlieren, und sein schwarzer Rücken wird grau mit braunen Flecken.

Warum passiert das?

Die Sache ist, dass Zwergschnauzer den Prozess der Wollerneuerung verlangsamt haben. Es fällt selbst dann nicht aus, wenn die Haare tot sind. Deshalb braucht der Hund Hilfe und klemmt Wolle mit der Hand. Während des Trimmens entfernen Sie den alten Schutzmantel, um Platz für neues Wachstum zu schaffen. Zarter und brillanter.

Haarschnitt-Zwergschnauzer entfernt Haare nicht, sondern schneidet sie nur ab. Ie Ein neuer Rückenschutz ist einfach nichts zu wachsen. Infolgedessen ist der Hund reichlich mit Unterwolle bedeckt, die viel weicher und dunkler ist. Natürlich wird ein Haarschnitt eines Zwergschnauzers Ihren Freund nicht sofort zum Pudel machen. Aber drei oder vier hintereinander - leicht!

Ohne Trimmen verliert es im Wesentlichen die Qualität und eine gute Hälfte seiner Funktionen und die Unterwolle des Hundes. Er wird sie nicht vollständig vor der Kälte schützen können, wird schlecht gekämmt und fällt sogar um. Die Frisur erlaubt ihm nicht vollständig aktualisiert zu werden. Und selbst normales Kämmen kann die Prise nicht vollständig ausgleichen.

Leider verstehen viele Grumers die Eigenheiten der Rasse nicht vollständig und benutzen nur die ästhetischen Überlegungen, um die vereinfachte Technik des Beschneidens eines Zwergschnauzers anzuwenden. Sie ziehen den Schutzmantel des Hundes vollständig heraus und benutzen dann eine Maschine, um die Unterwolle zu schneiden. Das ist natürlich besser, als einen Zwergschnauzer unter die Schreibmaschine zu schneiden, aber immer noch nicht die beste Wahl. Vor allem, wenn Sie einen Schnauzer Farbe Pfeffer mit Salz oder Schwarz mit Silber haben. Auf ihnen ist jede Hackarbeit eines Groomers fast sofort in Form einer offensichtlichen Veränderung der Fellfarbe des Hundes bemerkbar.

Und dann was schneiden?

Haarschnitt Zwergschnauzer in der klassischen Version ist in getrennten, sehr begrenzten Bereichen erlaubt. Die Maschine bearbeitet nur die Ohren, Schläfen, Wangenknochen, den Hals (aber nicht den ganzen Hals!), Den Bereich des Anus, die Genitalien und den Bauch des Haustiers.

Warum kann man schneiden und auf den Körper - nein? - In freundschaftlicher Weise wäre es schön, an den genannten Stellen Wolle zu kneifen, aber für den Hund wäre das sehr unangenehm. Obwohl einige Züchter die Haare an Hals und Ohren regelmäßig manuell entfernen. Aber das sollte sehr sorgfältig gemacht werden.

Darüber hinaus schlägt der Haarschnitt von Tsverg Folgendes vor:
- Das Auftreten von oblasti im Gesicht (die Augenbrauen sind in Form eines Dreiecks geschnitten, der Bart ist gekämmt und diagonal vom Boden mit dem maximalen langen Haar unter der Nase geglättet)
- Den Vorder- und Hinterbeinen eine schöne Form geben;
- Richten Sie die Haare auf der Brust aus, entlang der "Rock" -Linie und machen Sie einen reibungslosen Übergang von ihm zu Chargen auf den Hinterbeinen;
- Haare schneiden zwischen den Pfoten und geben ihnen die Form einer "Katzenpfote"

Union der Zwergschnauzer-Liebhaber

Navigationsmenü

Benutzerdefinierte Links

Benutzerinformationen

Schneiden.

Beiträge 31 Seite 60 von 411

Teilen312012-08-28 21:43:57

  • Gepostet von: kormkazan
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Kasan
  • Registriert: 2012-05-24
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 425
  • Respekt: ​​+33
  • Positiv: +21
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 31 [1987-06-14]
  • Skype: marka-pola
  • Im Forum ausgegeben:
    7 Tage 18 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2013-06-17 15:10:59

GMBH. KORMKAZAN !! Das sind Emotionen, danke, sie rief nicht "Scoop", sondern "Caps", cheprak (zurück von der Handfläche) ich meine! Und wenn ohne Lachen, wie mit Kopf und Hals? Auf Kosten eines guten Meisters warf ich einen kleinen Mann aus der Gruppe in Kontakt, der mir riet, auch hierher zu kommen, wofür er genauso psychisch ist wie Sie. Und die Züchterin hat mich beschäftigt, vielleicht stimmt etwas nicht mit ihr, sie ist seit 76 Jahren kein Witz, sie hat gepflegte Hunde, sie sagt, sie ist abgeschnitten, aber ich habe sie nicht angefasst, ich habe es nicht verstanden, ich habe damals nichts verstanden. Sobachnitsa - sie ist real, mit Erfahrung seit den 80er Jahren., Hier sieht es aus wie die Wahrheit.

Ja, ich bin emotional. Sorry, manchmal übertrieben. Es ist nur so, dass sie in ihrem Alter natürlich nicht länger dafür eintreten will, Tiger für ein paar Stunden zu zähmen, und auch du zögerst, dich als Klientin zu verlieren. Hier überzeugt sie dich auch, einen Haarschnitt zu haben. Sie sind im Profil über sich selbst mehr Informationen schreiben, wo, welchen Namen und all das. ))))

Share322012-08-28 21:55:37

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Oh, ich habe den Link über die Zonen nicht sofort bemerkt, so dass ich, wie "auf einem Narren", zuerst einen vollen Haarschnitt genommen habe, dann einen Rücken, und es stellt sich heraus, dass alles nicht so ist! DIES IST ICH ERFOLGREICH HIER ERHALTEN, Hauptsache pünktlich, für morgen war der Haarschnitt WAS bestimmt!

Teilen332012-08-28 21:59:26

  • Geschrieben von: Andromaha
  • Aktives Mitglied
  • Standort: Noworossijsk
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 183
  • Respekt: ​​+63
  • Positiv: +74
  • Im Forum ausgegeben:
    2 Tage 22 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-08-30 21:46:21

Trimmen Hund. Achten Sie auf den Unterschied in Farbe und Struktur der Wolle.

Herausgegeben von Andromaha (2012-08-28 22:00:18)

Teilen342012-08-28 22:03:36

  • Geschrieben von: Andromaha
  • Aktives Mitglied
  • Standort: Noworossijsk
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 183
  • Respekt: ​​+63
  • Positiv: +74
  • Im Forum ausgegeben:
    2 Tage 22 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-08-30 21:46:21

Ungefähres Trimmschema

Teilen352012-08-28 22:25:38

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Trimmen Hund. Achten Sie auf den Unterschied in Farbe und Struktur der Wolle.

Herausgegeben von Andromaha (Heute 22:00:18)

Andromaha Profil
BOS Andromaha
E-Mail Andromaha
Zitat Beitrag 33
..

Geschrieben von: Andromaha
Aktives Mitglied
Was das Foto betrifft, habe ich richtig verstanden, dass sich die Wolle nach dem Trimmen überhaupt nicht kräuselt? Und die Zeit nach der Behandlung von Hunden ist die gleiche, oder ist es ein übertriebenes Beispiel, so dass ich endlich das richtige Gehirn habe :)))))

Teilen362012-08-28 22:29:13

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Ich schaute aufmerksam auf das oberste Foto, so dass die Wolle dem ähnelt, was wir jetzt nach 4 Monaten haben.

Share372012-08-28 22:34:42

  • Geschrieben von: Andromaha
  • Aktives Mitglied
  • Standort: Noworossijsk
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 183
  • Respekt: ​​+63
  • Positiv: +74
  • Im Forum ausgegeben:
    2 Tage 22 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-08-30 21:46:21

Madambaranka
Übertrieben natürlich
Auf dem unteren Foto ein Hund nach dem Baden und Trocknen eines Föns.

Aber: Welpenwolle unterscheidet sich von Erwachsenen. Daher ist es äußerst wichtig, die erste Trimmung qualitativ durchzuführen! Je sorgfältiger der Babyflaum getrimmt wird, desto besser ist die Haut.
Wenn die Wirbelsäule optimiert ist und der Rest rasiert ist, wird es wenig Sinn machen. Es wird weich und weich.

Teilen382012-08-28 22:38:21

  • Geschrieben von: Andromaha
  • Aktives Mitglied
  • Standort: Noworossijsk
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 183
  • Respekt: ​​+63
  • Positiv: +74
  • Im Forum ausgegeben:
    2 Tage 22 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-08-30 21:46:21

Hier ist ein Hund vom unteren Foto im Alter von 4 Monaten - vor dem Schneiden. Auch "Curly Sue".

Teilen392012-08-28 22:38:58

  • Der Autor: Oliana
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Gatchina SPb
  • Registriert: 2012-06-10
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 550
  • Respekt: ​​+110
  • Positiv: +10
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 33 [1.10.1984]
  • Im Forum ausgegeben:
    17 Tage 3 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2015-11-13 18:38:34

Madambaranka
Ich verstehe deinen Züchter (oder Züchter) nicht. Was haben die Amerikaner? Sie hat sich nicht einmal die Mühe gemacht, dir zu sagen, was die "Amerikaner" anders sind als die anderen. Tatsächlich ist für die Schnauzer vom "amerikanischen" Typ ein reichhaltigeres Schmuckhaar charakteristisch. Mit anderen Worten, sie haben eine dickere Unterwolle, so dass die Pfoten sehr flauschig aussehen (das sind nur Haarunterschiede, obwohl es in der Struktur von amerikanischen Hunden Nuancen gibt). Aber ostevaya Haar haben sie die gleiche hart und drahtartig. Ansonsten würden amerikanische Hunde nie auf internationalen Ausstellungen gewinnen, was weit von der Wahrheit entfernt ist. Wenn es richtig ist, den Hund zu schneiden und die überschüssige Unterwolle auf den Körper zu kämmen - Sie werden keinen Hund, aber einen schönen Anblick haben. Und die Leute werden auf dein Haustier zurückblicken. Also trimme und sei stolz auf deinen "amerikanischen" Hund. Und in Moskau ist es durchaus möglich, einen Groomer zu finden, der zum Haus geht. Wir haben es leicht. Ich habe das getan. Wenn Sie es nicht im Internet finden können, gehen Sie zur nächsten Schnauzer-Ausstellung und bitten Sie die Besitzer um Kontakt mit den Hundebesitzern. Ich denke, du wirst nicht geleugnet werden, und du wirst glücklich sein.

Teilen402012-08-28 22:43:17

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Und die Tatsache, dass wir jetzt Haare gekräuselt haben, wird vergehen? Ich werde versuchen, ein Foto zu machen, aber.

Teilen412012-08-28 22:46:31

  • Geschrieben von: Andromaha
  • Aktives Mitglied
  • Standort: Noworossijsk
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 183
  • Respekt: ​​+63
  • Positiv: +74
  • Im Forum ausgegeben:
    2 Tage 22 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-08-30 21:46:21

Madambaranka
Absolut normales Welpenhaar! Und das ist nicht lockig. Gerade schon entwachsen und steckt in verschiedene Richtungen. Nach dem Foto zu urteilen, ist der Welpe kein Zug. Wenn Sie richtig abkneifen, wird es eine tolle Haut sein. Nur es ist alles an weiße Haut zu verschicken. Es ist sehr wichtig für einen Groomer, dies zu tun, ohne im geringsten zu sein.

Teilen422012-08-28 22:52:53

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Das Bild ist nutzlos, aber die Wolle ist sichtbar

Teilen432012-08-28 23:04:12

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Man hat mir von Amerikanern erzählt: Sie haben weiche Wolle, und es ist sinnlos, sie zu schneiden, wie unter der Schreibmaschine, ja, die Quelle dieser Wolle kommt von entfernten Pudeln, und richtig, was sind die Unterschiede? Wo ich hinkam, gab es 2 Würfe, die sich in Wolle sehr unterschieden, aber dann wählte ich die Farbe (vorher gab es 2 komplett schwarze Hunde, andere Rassen, wirklich), also wählte ich Silber.

Teilen442012-08-28 23:08:02

  • Der Autor: Oliana
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Gatchina SPb
  • Registriert: 2012-06-10
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 550
  • Respekt: ​​+110
  • Positiv: +10
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 33 [1.10.1984]
  • Im Forum ausgegeben:
    17 Tage 3 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2015-11-13 18:38:34

Kinderzimmer SILBER REGENBOGEN
Dies ist ein Verweis auf die lokale Seite von Silver Rainbow Zwinger. Sieh dir das allererste Foto von Pfefferkörnern und das neueste Foto von Silberpriestern an. Wie reich und weich ist der Mantel auf den Pfoten und wie hart ist der Mantel auf dem Körper. Und in diesem Zwinger haben Hunde amerikanisches Blut. Und auf deinem Foto sehe ich keinen amerikanischen Hund. Ich kann ein Foto von meinem Teika posten, wenn es klein war und die Qualität von Wolle vergleichen. Das erste Foto ist nur 4 Monate

Herausgegeben von Oliana (2012-08-28 23:11:55)

Teilen452012-08-28 23:19:36

  • Der Autor: Oliana
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Gatchina SPb
  • Registriert: 2012-06-10
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 550
  • Respekt: ​​+110
  • Positiv: +10
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 33 [1.10.1984]
  • Im Forum ausgegeben:
    17 Tage 3 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2015-11-13 18:38:34

Es tut mir leid, nur auf den meisten Bildern ist der Hund nicht einmal gekämmt. Dies sind in der Regel hausgemachte Bilder.
Und das ist ein Foto vor ein paar Monaten

Wolle hat gerade angefangen zu wachsen. Wir lassen nur den Bart mit Pony, Pfoten und Brust mit einem Bauch.Für Termine, achten Sie nicht auf die Bilder - mein Foto ist immer buggy und setzt Termine, die es nach jedem Batteriewechsel gefällt.

Herausgegeben von Oliana (2012-08-28 23:23:29)

Teilen462012-08-28 23:47:54

  • Der Autor: Angelica
  • Aktives Mitglied
  • Wo: Kaluga
  • Registriert: 2010-02-06
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 344
  • Respekt: ​​+51
  • Positiv: +295
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 45 [1973-01-27]
  • Im Forum ausgegeben:
    4 Tage 11 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-04-24 13:48:35

Madambaranka, über die Trimmzonen - ich trimme fast alles in meinem Tsverg, ziere auch regelmäßig die Pfote und Schnauze, entferne die alte sterbende Wolle. Und Ihr Welpe hat einen tollen Pelzmantel für Kinder, und er bittet darum, ihn so schnell wie möglich herauszuziehen (ich mag solche Bündel, sie sind normalerweise leicht zu kneifen!)

Teilen472012-08-28 23:57:52

  • Der Autor: Oliana
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Gatchina SPb
  • Registriert: 2012-06-10
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 550
  • Respekt: ​​+110
  • Positiv: +10
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 33 [1.10.1984]
  • Im Forum ausgegeben:
    17 Tage 3 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2015-11-13 18:38:34

Vergleichen Sie nun den Dekorateur mit meinem ersten Hund (Geste)

Teilen482012-08-29 00:04:37

  • Der Autor: Oliana
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Gatchina SPb
  • Registriert: 2012-06-10
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 550
  • Respekt: ​​+110
  • Positiv: +10
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 33 [1.10.1984]
  • Im Forum ausgegeben:
    17 Tage 3 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2015-11-13 18:38:34

Angelika
Was kneifst du Dekorateur? Hier bei Teyka ist es so anders als in dem Fall, dass es aussieht, als wäre es geklebt. Irgendwie mag ich es nicht wirklich. Aber mit einem Messer - es wird nicht mit den Händen herausgerupft - trocknen Ihre Hände solche Watte aus. Und ich hätte gerne einen kleinen pozhesche Dekorateur.

Teilen492012-08-29 00:29:32

  • Gepostet von: madambaranka
  • Mitglied
  • Wo: Peter
  • Registriert: 2012-08-28
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 23
  • Respekt: ​​+0
  • +1
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 10 [2008-01-01]
  • Im Forum ausgegeben:
    13 Stunden 27 Minuten
  • Letzter Besuch:
    2013-02-16 17:21:37

Ich halte mich nicht dazu berechtigt, meine Meinung zu äußern, während ich Ihnen zuschaue, studiere und höre.

Teilen502012-08-29 00:35:13

  • Geschrieben von: Volka
  • Aktives Mitglied
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 438
  • Respekt: ​​+86
  • Positiv
  • Im Forum ausgegeben:
    25 Tage 23 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2016-03-18 14:32:05

Oliana
Ich habe etwas wie einen Dekorateur eingeklemmt - es hat nichts Gutes gebracht.
Nicht nur, dass sich nichts geändert hat, sondern auch der erschreckende Hund ging mehrere Monate lang.

Teilen512012-08-29 01:04:57

  • Der Autor: Oliana
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Gatchina SPb
  • Registriert: 2012-06-10
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 550
  • Respekt: ​​+110
  • Positiv: +10
  • Weibliches Geschlecht
  • Alter: 33 [1.10.1984]
  • Im Forum ausgegeben:
    17 Tage 3 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2015-11-13 18:38:34

Volka
vielleicht sollte sie nur irgendwie gleichmäßig kämmen? Nur was?

Teilen522012-08-29 02:49:16

  • Geschrieben von: Volka
  • Aktives Mitglied
  • Registriert: 2010-01-09
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 438
  • Respekt: ​​+86
  • Positiv
  • Im Forum ausgegeben:
    25 Tage 23 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2016-03-18 14:32:05

vielleicht sollte sie nur irgendwie gleichmäßig kämmen? Nur was?

Nun, Sie können es mit einem Messer kämmen.

Teilen532012-08-29 07:46:22

  • Geschrieben von: Rubin
  • Aktives Mitglied
  • Ort: Nowosibirsk
  • Registriert: 2010-01-13
  • Einladungen: 0
  • Nachrichten: 95
  • Respekt: ​​+12
  • Positiv
  • Weibliches Geschlecht
  • Im Forum ausgegeben:
    2 Tage 11 Stunden
  • Letzter Besuch:
    2018-06-28 13:45:44

Man hat mir von Amerikanern erzählt: Sie haben weiche Wolle, und es ist sinnlos, sie zu schneiden, wie unter der Schreibmaschine, ja, die Quelle dieser Wolle kommt von entfernten Pudeln, und richtig, was sind die Unterschiede? Wo ich hinkam, gab es 2 Würfe, die sich in Wolle sehr unterschieden, aber dann wählte ich die Farbe (vorher gab es 2 komplett schwarze Hunde, andere Rassen, wirklich), also wählte ich Silber.

Du wirst nur betrogen. Es ist ein Vergnügen, solch einen Welpen zu kneifen. Der Welpe ist nicht plump und sollte in Zukunft eine sehr hochwertige Wolle haben, die normalerweise sofort sichtbar ist. Die Hauptsache ist, die Wolle beim ersten Besäumen mit verschiedenen Werkzeugen nicht zu verderben. Neu sind sie oft scharf und schneiden gleichzeitig teilweise die Wolle. Also habe Geduld und zieh jeden Tag ein kleines Gebiet raus. Wenn es eine Unterwolle gibt, ist das okay. Hauptsache du lernst selbst und bringst dem Hund diese Prozedur bei. In Zukunft wird die Wolle einfacher gezupft und die Unterwolle wird leichter zu bewegen sein. In St. Petersburg wohnend, finden Sie einen Schnauzer Groomer. Geh einfach nicht zum Kombi (Salons). Sie arbeiten oft mit Werkzeugen, und wenn sie lernen, dass sie nicht ausgestellt werden, verderben sie die Haut. Sie werden den Unterschied zunächst nicht bemerken, und nach ein paar Trimmen werden Sie feststellen, dass die Wolle weich, leicht und lockig geworden ist. Ja, und lassen Sie den Hund unbeaufsichtigt in der Kabine. NIEMALS dies tun.
Und der letzte Tipp. Lesen Sie diese Seite sorgfältig. Dies ist ein Standard-Schnauzer, spielt keine Rolle. Es gibt viele nützliche Informationen, und es wird gesammelt. Wie sie sagen "nicht subtrahieren, nicht hinzufügen." Sie brauchen keine Pflege wie für einen Ausstellungshund. Aber beim ersten Trimmen rate ich dir, die schwarze Wolle so weit wie möglich herauszuziehen (Körper, Hals, Kopf, Hüften), außer dass du ein wenig auf den Pfoten (unter dem Ellenbogen und am Schienbein) lassen kannst. http://schnauzermini.nm.ru/abramova.htm#pril

Tut mir leid, wenn Sie Ihre Gefühle über Pudel verletzen. Ich behandle sie auch normal. Jede Rasse muss sich selbst ähnlich sein. Tsverg sollte kein Pudel sein!

Bearbeiteter Rubin (2012-08-29 09:29:37)